• Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) erhält bei der Vermittler-Umfrage der Finanzzeitschrift Procontra zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung „Maklers Liebling“.

    Gute Erreichbarkeit, schnelle Rückmeldung bei Fragen und hohe fachliche Kompetenz sind den befragten Vermittlern laut der Umfrage „Maklers Lieblinge 2020“ besonders wichtig. Dank digitaler Vertriebsunterstützung und Vor-Ort-Betreuung erfüllt die LV 1871 diese Kriterien besonders gut und holt nach 2018 und 2019 nun den Titel-Hattrick. In diesem Jahr nahmen 586 Personen an der Wahl zum Versicherer mit der besten Maklerbetreuung teil. 11,1 Prozent von ihnen gaben der Maklerbetreuung der LV 1871 ihre Stimme und kürten den Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit so mit großem Abstand zum Gewinner der Umfrage.

    Maklerbetreuung am Puls der Zeit

    „Drei Jahre hintereinander als ,Maklers Liebling‘ ausgezeichnet zu werden, erfüllt uns wirklich mit Stolz“, sagt Hermann Schrögenauer, Vorstand der LV 1871. „Unsere Erfahrung zeigt, dass Vermittler ihren Maklerbetreuern treu bleiben, solange sie echte Mehrwerte bieten. Die Auszeichnung bestätigt, dass unsere Maklerbetreuung genau das leistet und den Nerv der Zeit trifft. Das ist unsere Existenzberechtigung. Ein zentraler Aspekt ist hier sicherlich unsere umfassende digitale Vertriebsunterstützung, die nicht zuletzt durch die Auswirkungen der Corona-Krise nochmal an Relevanz gewonnen hat.“

    Während andere Versicherer aufgrund der hohen Kosten vor einer großflächigen Geschäftspartnerbetreuung zurückschrecken, expandiert die LV 1871 in diesem Bereich. Besonders digitale Services für Vermittler sind dabei in den letzten Jahren zum Aushängeschild des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit geworden.

    Moderner und verlässlicher Partner im digitalen Vertriebsdschungel

    „Vermittler sind digital oft schon weiter, als manche Versicherer denken. Dennoch kann es im digitalen Vertriebsdschungel schnell unübersichtlich werden. Als Dschungel-Guides helfen wir unseren Geschäftspartnern bei der Orientierung und stellen ihnen ein großes B2B2C-Angebot bereit, mit dem sie ihren eigenen digitalen Fußabdruck weiter ausbauen können“, sagt Hermann Schrögenauer.

    Die LV 1871 versteht sich dabei als Enabler der Vermittler im Digitalisierungsdschungel und unterstützt sie dabei, digitale Touchpoints zu ihren Kunden auf- und auszubauen. Die LV 1871 bietet neben ihrem Digital Partner Programm auch einen Online-Shop mit integriertem Downloadcenter für individualisierte Beratungsdokumente an; im Frühjahr und Sommer hatte sie Makler mit der Online-Summer-School, Webdays und der Rock’N’Road Show unterstützt. Derzeit arbeitet der Versicherer an der Erweiterung ihrer dezentralen Maklerbetreuung am Point of Sale, um auch die Filialdirektionen fit für die Zukunft zu machen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    LV 1871
    Frau Julia Hauptmann
    Maximiliansplatz 5
    80333 München
    Deutschland

    fon ..: 089-55167-0
    web ..: https://www.lv1871.de/newsroom
    email : presse@lv1871.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    LV 1871
    Frau Julia Hauptmann
    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    fon ..: 089-55167-0
    web ..: https://www.lv1871.de/newsroom
    email : presse@lv1871.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Zum dritten Mal in Folge: LV 1871 ist und bleibt Versicherer mit bester Maklerbetreuung

    veröffentlicht am 24. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 8 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: