• 20. Dezember 2022 – Seoul, Korea & Chicago, USA: Y2 Solution (KOSPI : 011690) kündigte heute mit der Vorabveröffentlichung seines innovativen 30-kW-DC-Schnelllade-Leistungsmoduls ehrgeizige Pläne für den nordamerikanischen EV-Schnelllademarkt an. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung als Anbieter von Premium-Stromversorgungslösungen unternimmt Y2 Solution die nächsten mutigen Schritte, um sein Know-how in den wachsenden nordamerikanischen Markt einzubringen.

    Mit der kürzlich von der US-Administration angekündigten Finanzierung zur Entwicklung eines landesweiten EV-Ladenetzes entlang öffentlicher Autobahnen werden schätzungsweise über 500.000 neue EV-Ladestationen im ganzen Land installiert werden. Für den raschen Aufbau dieser Infrastruktur werden Leistungsmodule mit hoher Kapazität, Effizienz und Zuverlässigkeit benötigt – Anforderungen, bei denen sich Y2 auszeichnet. Die strategische Lieferkette, die erforderlich ist, um diese Nachfrage zu befriedigen, unterstreicht den Wert von Y2 Solution mit flexiblen Produktionsquellen in Korea und Vietnam und dem Ziel, innerhalb der nächsten zwei Jahre eine nordamerikanische Produktionsbasis zu errichten, noch deutlicher.

    Y2 Solution ist kein Neueinsteiger im Markt für Leistungsmodule. Unser Ziel ist es, dem wachsenden nordamerikanischen Markt in dieser spannenden Zeit der Entwicklung der EV-Infrastruktur die qualitativ hochwertigsten Lösungen anzubieten, so Harry Kang, CEO von Y2 Solution. Mit unseren 40 Jahren fortschrittlicher Forschung und Entwicklung, Innovation, erstklassiger Fertigung und Qualitätssicherung sind wir zuversichtlich, dass wir einen großen Einfluss auf die Branche für Elektrofahrzeug-Ladestationen haben werden.

    Das 30-kW-Hochleistungsmodul von Y2 für DC-Schnellladegeräte verkürzt die Ladezeit für Elektrofahrzeuge erheblich. Mit einer Leistungsfähigkeit von bis zu 96 %, einem universellen Spannungseingangsbereich von 304 V AC bis 528 V AC und einer Ausgangsspannung von 150 V bis 1.000 V bieten diese Module Flexibilität und Skalierbarkeit für Hersteller von EV-Ladegeräten in Nordamerika. Eine 50-kW-Leistungsmodul-Lösung befindet sich ebenfalls in der Entwicklung.

    Y2 Solution steuert den gesamten Prozess – von der Forschung und Entwicklung bis zur Massenproduktion — und unterhält ein strenges Qualitätsmanagementsystem, das auf weltweit anerkannten Normen und Zertifizierungen basiert. Wir liefern die höchste Zuverlässigkeit und Qualität, die in dieser Branche möglich sind, meint DY Huh, PhD, R&D President bei Y2 Solution.

    Die Nachfrage nach Zuverlässigkeit und Leistung auf dem nordamerikanischen Markt hat die idealen Voraussetzungen für die nächste Wachstumsphase von Y2 Solution geschaffen.

    Y2 Solution wird eine private Veranstaltung im Trump International Hotel in Las Vegas ausrichten (5.-7. Januar 2023). Bitte besuchen Sie unsere Website www.y2solution.com/ oder kontaktieren Sie PatrickKang@y2solution.com für weitere Informationen.

    Über Y2 Solution

    Seit über 40 Jahren beweist Y2 Solution seine technologische Führerschaft in der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung fortschrittlicher Stromversorgungen in den Bereichen Verteidigung, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, LED-Beleuchtung und jetzt auch beim Laden von Elektrofahrzeugen. Y2 Solution hat das weltweit erste ultraschlanke Leistungsmodul entwickelt, und seine hochwertigen Netzteile werden seit über 30 Jahren in UHD- und OLED-Fernsehern einer großen globalen TV-Marke eingesetzt. Y2 Solution hat seinen Sitz in Korea und unterhält Fabriken in Vietnam und China sowie Niederlassungen in den USA. Y2 Solution wird seit 1995 im KOSPI (011690) geführt.

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken, Ungewissheiten und Annahmen beinhalten, die, falls die zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten oder sich als falsch erweisen, dazu führen könnten, dass die Ergebnisse von Y2 Solution wesentlich von den in diesen Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen.

    Mediensprecher:
    Eric J. Oh
    Sr. VP of Global Business Operations
    Y2 Solution Co. Ltd.
    +82 10 7711 1277
    eoh911@y2solution.com

    Hailey You
    Manager of Business Planning
    Y2 Solution Co. Ltd.
    +82 10 2237 6326
    hailey.you@y2solution.com

    Lawrence Madanda
    Director Strategic Marketing NA
    Y2 Solution Co. Ltd. / Market Traction Inc.
    +1 514-717-2358
    Lawrence.madanda@markettraction.io

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Y2 Solution Co. LTD
    Sang Ok Ki,
    223, Yuram-Gil, Paltan-Myeon
    18530 Hwaseong
    Südkorea

    email : y2solution@y2solution.com

    Pressekontakt:

    Y2 Solution Co. LTD
    Sang Ok Ki,
    223, Yuram-Gil, Paltan-Myeon
    18530 Hwaseong

    email : y2solution@y2solution.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Y2 Solution kündigt Pläne für den Ausbau der Schnellladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Nordamerika an

    veröffentlicht am 20. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 14 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: