• WMG stellt Tourismusförderung neu auf und stärkt Tagungs- und Kongressservice 

    BildWolfsburg, 24.01.2023 – Mit langjähriger Branchenerfahrung und Expertise unterstützt der Tagungs- und Kongressservice der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen. Mit dem erfolgreichen Aufbau des Wolfsburg Convention Bureaus stärkt die WMG dieses Serviceangebot und stellt sich damit gleichzeitig im Bereich Tourismusförderung neu auf, um den Tagungs- und Kongressstandort Wolfsburg weiter zu stärken. 

    „Die Anforderungen an die Tagungs- und Kongressdestination haben sich ebenso wie das Tagungsverhalten- nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie – stark verändert. Mit unserem Convention Bureau stärken wir nicht nur unsere etablierten Services für Tagungen, Kongresse und Events, sondern verbinden mit unserem branchenerfahrenen Team ein erstklassiges Netzwerk mit ausgewiesener Standortkompetenz“, erläutert WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer.

    Die vielseitigen Serviceleistungen des Wolfsburg Convention Bureaus werden mit den Kundenwünschen individuell abgestimmt. Ob bei der Buchung von Konferenzräumen oder Hotels, der Ausarbeitung eines attraktiven Rahmen- und Freizeitprogramms, der Organisation von Transfers oder Informationen über Wolfsburg – das Wolfsburg Convention Bureau steht den Kundinnen und Kunden jederzeit beratend zur Seite.

    Zahlreiche Unternehmen aus verschiedenen Branchen nehmen die umfangreichen und kostenfreien Serviceleistungen der WMG bereits in Anspruch. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit lokalen Partnerbetrieben profitieren die Unternehmen von den Synergien und dem Engagement der WMG.

    „Als zentraler Ansprechpartner unterstützen wir Unternehmen aus ganz Deutschland aktiv bei der Konzeption und Organisation ihrer Veranstaltung in unserer Stadt. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis zu machen, sodass Wolfsburg bei Kundinnen und Kunden sowie Gästen in bester Erinnerung bleibt“, betont Ines Simon, Leiterin Wolfsburg Convention Bureau bei der WMG.

    Interessierte können ihre Anfrage an das Wolfsburg Convention Bureau per E-Mail an tagungen@wmg-wolfsburg.de richten. Weiterführende Informationen zum Serviceangebot finden sich unter www.wmg-wolfsburg.de/tourismus/wolfsburg-convention-bureau/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
    Frau Lea Kehring
    Porschestraße 2
    38440 Wolfsburg
    Deutschland

    fon ..: +49 53 61.899 94-56
    fax ..: +49 53 61.899 94-19
    web ..: http://www.wmg-wolfsburg.de
    email : presse@wmg-wolfsburg.de

    Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) vereint die vier Bereiche Wirtschaftsförderung, Marketing, Citymanagement und Tourismus mit dem Ziel der proaktiven Stadtentwicklung. Mit einem starken Netzwerk an lokalen und regionalen Partnern arbeitet die WMG unermüdlich daran, die Stadt Wolfsburg aktiv mitzugestalten. Alle Projekte und Aktivitäten der WMG richten sich nach den strategischen Grundpfeilern „Willkommen. Erleben. Investieren.“ aus. Zusammengeführt und in enger Abstimmung miteinander steigert die WMG so die Attraktivität Wolfsburgs ganzheitlich als Wirtschafts-, Wohn- und Reisestandort.

    Pressekontakt:

    WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
    Frau Lea Kehring
    Porschestraße 2
    38440 Wolfsburg

    fon ..: +49 53 61.899 94-56
    email : presse@wmg-wolfsburg.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Wolfsburg Convention Bureau

    veröffentlicht am 24. Januar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 5 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: