• Bei aller gepredigter Diversität sehnen sich die meisten Menschen nach ihrem perfekten Gegenstück, nach jemandem, mit dem sie eine harmonische Partnerschaft auf Augenhöhe führen können.

    BildGleich und gleich gesellt sich gerne – das war lange die Prämisse, nach der exklusive und seriöse Partnervermittlungen gehandelt haben. Für das perfekte Match ist es eine althergebrachte Herangehensweise, Menschen zusammenzuführen, die sich auf Augenhöhe begegnen, in ihrem jeweiligen Metier erfolgreich sind, mit beiden Beinen im Leben stehen und möglichst viele Interessen teilen. Diese Schnittmenge aus Gemeinsamkeiten soll eine Deckungsgleichheit abbilden, die als Basis für eine stabile Partnerschaft mit Zukunft fungiert.

    „Soweit die Theorie. Denn die vermeintliche Gleichheit, die in diesem Fall von rein äußeren Faktoren herrührt, gerät spätestens beim ersten realen Treffen ins Wanken. Denn natürlich ist der Mensch so viel mehr als die Summe aus Status, Leistung, Erfolg und Aktivitäten, aus Geschlecht, Beruf und sozialer Stellung. Menschen sind Individuen, das macht sie aus. Und genau an der Stelle setzt die wirkliche Arbeit hochwertiger Partnervermittler ein, die Singles professionell, leidenschaftlich und seriös zusammenbringen“, sagt Markus Poniewas, erfahrener Berater der Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de). Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf und Mönchengladbach ist im gesamten deutschsprachigen Raum aktiv und bringt seit vielen Jahren erfolgreich Menschen mit Niveau zusammen – für eine gemeinsame Zukunft.

    Heutige Alleinstehende finden sich wieder in einer Zeit, in der Individualisierung zwar Trumpf ist, die tatsächlich aber zunehmend Gleichheit bewirbt. Das macht es auch für Partnervermittler immer schwerer, ihrer Kernaufgabe nachzukommen. Vor allem in Meinungen und Überzeugungen werden Unterschiede nur schwer oder gar nicht toleriert. Das führt zu grundlegenden Problemen im zwischenmenschlichen Bereich – nicht nur, aber auch bei der Partnersuche.

    „Wer eine andere Meinung als die eigene vertritt, wird schnell in eine Schublade gesteckt. Wer nicht die gleichen Ansprüche hat oder die gleichen Ziele verfolgt, muss sich erklären. Der Mainstream gibt vor, was in und was out ist, wie man über bestimmte Situationen und Dinge zu denken hat und dass Gleichheit im Sinne eines breitestmöglichen Konsenses durchaus erstrebenswert ist“, warnt Markus Poniewas.

    Das führt dazu, dass potenzielle Partner heute bereits beim ersten Date aussortiert werden, weil sie eine klare Meinung haben, die sie auch zu vertreten wissen, die möglicherweise nicht der eigenen oder der allgemein gängigen entspricht. Viele Menschen haben verlernt, andere Haltungen zu dulden und die eigene immer wieder zu überprüfen. Dadurch geht auch eine gesunde Meinungs- und Streitkultur verloren.

    „Für eine seriöse und exklusive Partnervermittlung wie PV-Exklusiv zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb gilt: Auch in der Partnervermittlung ist Beratung das A und O. Ohne gute Beratung geht es nicht, um Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, den richtigen Partner fürs Leben zu finden“, betont Markus Poniewas. „Diese Beratung ist nur auf einer persönlichen Ebene möglich, auf der sich Partnervermittler und Single vertrauen und auch über diskrete Angelegenheiten sprechen – die dann freilich niemals öffentlich gemacht werden, aber in die anschließende Partnersuche eingebunden werden. Denn nur auf diese Weise ist es möglich, zwei Menschen zusammenzubringen, die wirklich zueinander passen.“

    Natürlich stehen jedem Menschen die gleichen Rechte zu. Aber in seiner Persönlichkeit und seinem Denken ist jeder Mensch verschieden. Das sehen auch Partnervermittler Tag für Tag in ihren Agenturen – sie betrachten die Unterschiede zwischen den Menschen als eine Bereicherung. Und die hohe Kunst von seriösen Partnervermittlern liegt darin, aus genau diesen Unterschieden eine Schnittmenge herauszuarbeiten.

    Deswegen zeichnen sich die Experten durch Empathie, Geduld, Überzeugungskraft und ein vertrauensvolles Auftreten aus. Sie ermitteln die Komplexität hinter vermeintlicher Gleichheit und deuten sie richtig, um den passenden Traumpartner zu finden. Der mag zwar dann auch seine Ecken und Kanten haben und vielleicht nicht immer derselben Meinung sein. Aber ein wenig Spannung tut jeder Partnerschaft gut. Und vielleicht lassen sich hinter den kleinen Gegensätzen große Gemeinsamkeiten entdecken.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PV-Exklusiv GmbH
    Herr Markus Poniewas
    Grafenberger Allee 277-287
    40237 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0211 9934640-0
    web ..: http://www.pv-exklusiv.de
    email : info@pv-exklusiv.de

    Über PV-Exklusiv
    Die PV-Exklusiv GmbH ist eine im Raum Düsseldorf ansässige und in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätige Partnervermittlung, die sich auf gehobenes Klientel und echte Persönlichkeiten spezialisiert hat: Akademiker, Unternehmer, leitende Angestellte und Menschen mit hohem Niveau stehen im Fokus der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätigen Partnervermittlung, die von Markus Poniewas geführt wird. PV-Exklusiv begleitet Kunden individuell und persönlich bis zur erfolgreichen Vermittlung, die in der Regel innerhalb von drei Monaten realisiert werden kann. Markus Poniewas und die Berater von PV-Exklusiv unterstützen prinzipiell keine „virtuellen“ Bekanntschaften. Für sie zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb arbeitet die renommierte Partnervermittlung ausschließlich mit persönlichen Kontakten. Alle Kunden sind den Beratern bekannt, sodass sie die Menschen bestmöglich, ausgehend von ihren Eigenschaften und Wünschen, zusammenbringen können. Weitere Informationen: www.pv-exklusiv.de

    Pressekontakt:

    PV-Exklusiv GmbH
    Herr Markus Poniewas
    Grafenberger Allee 277-287
    40237 Düsseldorf

    fon ..: 0211 9934640-0
    web ..: http://www.pv-exklusiv.de
    email : info@pv-exklusiv.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Wie Partnervermittlungen arbeiten: Gleich und gleich gesellt sich gern …?

    veröffentlicht am 6. November 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 3 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: