• HIGHLIGHTS
    – Die Gesamtzahl der aussichtsreichen Pegmatite, die untersucht werden, beläuft sich auf 200 (1), wobei sich das aktuelle Programm auf die bestehenden Swanson Ta/Li-Pegmatite konzentriert, wo eine zuvor gemeldete JORC-Ressource, eine abgeschlossene DFS und der Bau einer Mine bereits begonnen haben
    – Die ergiebigen Pegmatite der Swanson Mine (2) sind in der Bergbaulizenz (insgesamt 15) Teil der Pegmatitfelder auf EPL 5047 und EPL 7295.
    – Erste Feldarbeiten auf nur 8 Pegmatiten haben tantalreiche Pegmatite auf Arcadias EPLs 5047 und EPL 7295 identifiziert.
    – Die Explorationsarbeiten auf den wenig erkundeten Pegmatiten wurden mit dem Ziel begonnen, die Mineralressourcen auf EPL 5047 und EPL 7295 zu erhöhen und tantal- und lithiumreiche Pegmatite für gezielte Bohrungen zu identifizieren
    – Drei der acht Pegmatite, die bisher kartiert und beprobt wurden, weisen auf eine erhöhte Tantalmineralisierung auf EPL 5047 in der Nähe der Mine Swanson hin, wie folgt:
    – Pegmatit A: 536 ppm Ta2O5
    – Pegmatit A: 785 ppm Ta2O5
    – Pegmatit A: 990 ppm Ta2O5
    – Pegmatit D: 1.063 ppm Ta2O5
    – Pegmatit A: 1.310 ppm Ta2O5
    – Pegmatit G: 2.498 ppm Ta2O5
    – Pegmatit D: 4.911 ppm Ta2O5
    – Pegmatit D: 21.839 ppm Ta2O5

    Arcadia Minerals Ltd (ASX:AM7, FRA:8OH) (Arcadia oder das Unternehmen), das diversifizierte Explorationsunternehmen, das eine Reihe von Projekten in Namibia anstrebt, die auf Tantal, Lithium, Nickel, Kupfer und Gold abzielen, freut sich, die Ergebnisse der Schürfprobenkampagne über acht der mehr als 200 Pegmatite innerhalb der Lizenzgebiete des Unternehmens (EPL’s 5047 und 7295) (die Lizenzen) bekannt zu geben.

    Philip le Roux, der Chief Executive von Arcadia, erklärte: „Wir sind sehr ermutigt durch die Identifizierung einer bedeutenden Anzahl von mineralisierten Pegmatiten als Ergebnis der Feldarbeit unserer Teams. Von besonderem Interesse sind die hohen Werte der Tantalmineralisierung in der Nähe unseres Tantalabbauprojekts Swanson und die große Anzahl von LCT-Pegmatiten (Lithium-Cäsium-Tantal), die wir bei unseren Feldarbeiten identifiziert haben, wobei wir nur einen kleinen Teil des uns zur Verfügung stehenden Geländes abgedeckt haben. Unsere Arbeit wird sich nun darauf konzentrieren, die Geometrie der mineralisierten Pegmatite und das Ausmaß der Mineralisierung zu bestimmen und möglicherweise weitere mineralisierte Pegmatite zu entdecken, um die Bohrziele zu priorisieren.“

    Diese Übersetzung stellt nur einen Auszug aus einer im Original englischen Meldung dar. Sie können die englische Meldung hier einsehen: cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02714994-6A1169703?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Jurie Wessels – Geschäftsführender Vorsitzender
    ARCADIA MINERALS BEGRENZT
    info@arcadiaminerals.global

    Fußnoten
    (1) Siehe Asx-Meldung vom 6. Mai 2022 „JORC-Mineralressource beim Swanson Ta/Li-Projekt verdoppelt sich“.
    (2) Siehe Asx-Meldungen vom 31. Mai 2023 „DFS bestätigt Swanson-Projekt als bedeutenden Cash-Generator“ und 6. Juli 2023 „Baubeginn bei Swanson“

    ERKLÄRUNG DER ZUSTÄNDIGEN PERSONEN & VORHERIGE INFORMATIONEN
    Die Informationen in dieser Bekanntmachung, die sich auf die Explorationsergebnisse beziehen, beruhen auf Informationen und unterstützenden Unterlagen, die von der kompetenten Person, deren Name unten Name unten steht, die Mitglied einer anerkannten Berufsorganisation und Direktor des Unternehmens ist. des Unternehmens ist. Die unten genannte kompetente Person verfügt über ausreichende Erfahrung in Bezug auf die Art der Mineralisierungsart und die Art der Lagerstätten, die in Frage kommen, sowie für die Tätigkeit, die sie ausgeübt hat um sich als kompetente Person im Sinne des JORC Code 2012 zu qualifizieren.

    Kompetente Person: Mr. Philip le Roux (Direktor Arcadia Minerals)
    Mitgliedschaft: South African Council for Natural Scientific Professions #400125/09
    Report/Dokument: Diese Veröffentlichung

    Die Informationen in den referenzierten Bekanntmachungen, die in der nachstehenden Tabelle mit Fußnoten versehen sind, beziehen sich auf Explorationsergebnisse, einschließlich der im Produktionsziel enthaltenen Mineralressourcen (und prognostizierten Finanzinformationen, die aus dem Produktionsziel abgeleitet wurden, wurden bereits an der der ASX veröffentlicht. Das Unternehmen bestätigt, dass ihm keine Informationen oder Daten bekannt sind, die die in der Daten bekannt sind, die die Informationen in der Marktankündigung wesentlich beeinflussen und dass alle technischen Parameter, die der Ankündigung zugrunde liegen, weiterhin zutreffen. Das Unternehmen bestätigt, dass die Form und der Kontext, in dem die Ergebnisse der zuständigen Person präsentiert werden, nicht gegenüber den ursprünglichen Marktveröffentlichungen nicht wesentlich geändert wurden.

    HINTERGRUND ZU ARCADIA
    Arcadia (ISIN: AU0000145815 ) ist ein auf Namibia fokussiertes, diversifiziertes Metallexplorationsunternehmen mit Sitz in Guernsey. Das Unternehmen exploriert nach einer Reihe von Metallen der neuen Ära (Lithium, Tantal, Platingruppenelemente, Nickel und Kupfer). Die Strategie des Unternehmens besteht darin, das fortgeschrittene Swanson-Tantal-Projekt in Produktion zu bringen und dann die (möglicherweise erwirtschafteten) Cashflows zu nutzen, um die Exploration und Entwicklung der potenziell unternehmensumwandelnden Explorationsanlagen voranzutreiben. Die ersten beiden Säulen der Entwicklungsstrategie von Arcadia (ein potenzieller Cash-Generator und unternehmenswirksame Explorationsanlagen) werden durch eine dritte Säule ergänzt, die darin besteht, das Humankapital des Unternehmens zu nutzen, das aus branchenspezifischer Erfahrung besteht, verbunden mit einer Geschichte der Projektgenerierung und der Erzielung von Projektergebnissen, um so Werte für das Unternehmen und seine Aktionäre zu schaffen.

    Die meisten Projekte des Unternehmens befinden sich in der Nähe von etablierten Bergbaubetrieben und bedeutenden Entdeckungen. Die Mineralexplorationsprojekte umfassen:

    1. Bitterwasser Lithium in Clay Project – das Projekt enthält eine potenziell expandierende JORC-Mineralressource aus Lithium in Clays
    2. Das Projekt Bitterwasser Lithium in Solen – ein aussichtsreiches Projekt für Lithium in Solen im Gebiet des Bitterwasserbeckens.
    3. Kum-Kum-Projekt – aussichtsreich für Nickel, Kupfer und Platingruppenelemente.
    4. TVC Pegmatit Projekt – aussichtsreich für Lithium, Tantal und andere damit verbundene Mineralien.
    5. Karibib Projekt – aussichtsreich für Kupfer und Gold.
    6. Das Swanson-Bergbauprojekt – ein fortgeschrittenes Tantal-Bergbauprojekt, das sich in der Entwicklung zu einem Bergbaubetrieb befindet und eine potenziell expandierende JORC-Mineralressource innerhalb des Swanson-Projektgebiets enthält.

    Als Explorationsunternehmen stehen derzeit alle Projekte des Unternehmens im Mittelpunkt. Derzeit können jedoch das Swanson-Projekt und das Bitterwasser-Lithium-Projekt aufgrund ihres Potenzials, den Wert des Unternehmens zu steigern, als die wichtigsten Projekte von Arcadia angesehen werden.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.arcadiaminerals.global.

    DISCLAIMER

    Einige der Aussagen in dieser Bekanntmachung können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass solche Aussagen nur Vorhersagen sind und inhärenten Risiken und Ungewissheiten unterliegen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Faktoren und Risiken, die für die Branchen, in denen Arcadia tätig ist und tätig zu werden beabsichtigt, spezifisch sind, sowie allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, vorherrschende Wechselkurse und Zinssätze und die Bedingungen auf den Finanzmärkten. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können erheblich von den Ereignissen oder Ergebnissen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Keine zukunftsgerichtete Aussage ist eine Garantie oder Zusicherung hinsichtlich zukünftiger Leistungen oder anderer zukünftiger Angelegenheiten, die von einer Reihe von Faktoren beeinflusst werden und verschiedenen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten unterliegen, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Arcadia liegen.

    Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu veröffentlichen, um Ereignisse oder Umstände nach dem heutigen Datum oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen. Es wird keine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Gewährleistung hinsichtlich der Fairness, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Korrektheit der in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, Meinungen oder Schlussfolgerungen gegeben. Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen weder Arcadia, noch seine Direktoren, Mitarbeiter, Berater oder Vertreter, noch irgendeine andere Person eine Haftung für Verluste, die aus der Verwendung der in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Bekanntmachung spiegeln lediglich die Ansichten zum Zeitpunkt dieser Bekanntmachung wider.

    Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung oder Empfehlung zur Zeichnung oder zum Kauf von Wertpapieren durch das Unternehmen dar. Diese Mitteilung stellt auch keine Anlage- oder Finanzproduktberatung (auch keine Steuer-, Buchhaltungs- oder Rechtsberatung) dar und ist nicht dazu bestimmt, als Grundlage für eine Anlageentscheidung zu dienen. Anleger sollten sich selbst beraten lassen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen.

    Für die Übersetzung aus dem Englischen wird keine Haftung übernommen. Dies ist ein Auszug einer englischen Originalmeldung. Sie können die Original-Pressemeldung hier abrufen: cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02714994-6A1169703?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Arcadia Minerals Ltd.
    Jurie Wessels
    Suite 7, 63 Shepperton Road
    6100 Victoria Park, WA
    Australien

    email : info@arcadiaminerals.global

    Pressekontakt:

    Arcadia Minerals Ltd.
    Jurie Wessels
    Suite 7, 63 Shepperton Road
    6100 Victoria Park, WA

    email : info@arcadiaminerals.global


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Weitere mineralisierte Pegmatite bei Swanson identifiziert

    veröffentlicht am 22. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 181 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: