• Produkte zum Korrosionsschutz, zur Schmierung, zur Pflege und Reinigung von Werkzeugen und Maschinen im  Kunststoffspritzguss, Drahterodieren, Senkerodieren und Funkenerosion

    Entrostung, Passivierung, Reinigung und Konservierung von Formen, Werkzeugen und Aufspanneinheiten
    Durch die hohen Schließkräfte der Formenhälften entstehen im Kunststoffspritzguss zwischen Aufspannplatte und Formenrückseiten enorme Drücke von bis zu 5000 kN. Mineralische Fette werden karbonisiert und bilden schwarze Ablagerungen. Und an den Flächen, wo das Fett unter starkem Druck abwandert, entsteht Pressrost. Beides führt zu Unebenheiten auf den Planflächen.

    Auch beim Feinstanzen ist dies problematisch: Da Rollen und Kugellager hier mit einer Genauigkeit von wenigen tausendstel Millimetern arbeiten, führt eine mangelnde Parallelität zu großen Querkräften.

    Perfektes Zusammenspiel für dauerhaften Schutz
    Für den Erhalt konstanter Produktionsbedingungen und der Präzision der Spritzguss- und Stanzmaschinen hat Buchem nun ein mehrstufiges Reinigungsverfahren entwickelt.

    Mit dem System-Paket, dass alle erforderlichen, bereits jahrelang erprobten Produkte sowie die nötigen Applikationshilfen beinhaltet, können Maschinen, Werkzeuge und Formen in kürzester Zeit entrostet, passiviert, gesäubert und konserviert werden.
    Das System-Paket von Buchem beinhaltet:

    Entroster BP 60 (1 x 5-Liter-Kanister) (Mehr unter: https://www.buchem.de/produkte/entroster-bp60/)
    Universalreiniger BP 40 (1 x 10-Liter-Kanister) (Mehr Infos: https://www.buchem.de/produkte/universalreiniger-bp40/)
    Solvo-Spray (6 x 500-ml-Spraydose) (Mehr dazu: https://www.buchem.de/produkte/solvo-spray/)
    Reiniger SC (2 x 500-ml-Spraydose) (Mehr lesen: https://www.buchem.de/produkte/reiniger-sc/)
    Antikor RS (4 x 500-ml-Spraydose) (Weiterführende Infos: https://www.buchem.de/produkte/antikor-rs/)
    Auslaufhahn (2 Stück)
    Schwamm (2 Stück)
    Schutzhandschuhe (2 Paar)
    Alle im Set enthaltenen Buchem-Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt – anstrengende mechanische und zeitaufwändige Reinigungsarbeiten gehören somit der Vergangenheit an!

    Reinigungsverfahren mit wenigen einfachen Schritten
    Die Reinigung mit Buchems System-Paket ist denkbar einfach. Hier eine simple Kurzanleitung, wie man verrostetes Werkzeug reinigen kann (Oder aber Formen im Kunststoff Spritzguss):

    Formenrückseiten und Aufspannplatten werden zunächst mit Solvo-Spray entfettet, um die Oberflächen zur Reinigung zu aktivieren.
    Schwarze, karbonisierte Mineralfettrückstände werden mit Reiniger SC und der grünen Scheuerseite des Schwamms kreisförmig abgelöst und mit einem saugfähigen Tuch entfernt.
    Rostbefallene Stellen werden mit Entroster BP 60 gereinigt und mit einem Baumwolltuch abgerieben. Bei stark oxidierten Flächen kann der Vorgang wiederholt werden. Mit dem Entroster BP 60 kann man
    Die Oberflächen werden mit Universalreiniger BP 40 (in einer Verdünnung mit Wasser von 1:2) neutralisiert und mit Papiertüchern abgerieben.
    Zur rückstandsfreien Entfernung der Reiniger werden die Oberflächen mit Leitungswasser eingesprüht und mit Pressluft getrocknet.
    Zur Konservierung der entrosteten und gereinigten Formen der Aufspannplatten wird im Anschluss Antikor RS aufgesprüht – fertig!
    Optional: Mit dem Universalreiniger BP 40 kann darüber hinaus Schmutz von sämtlichen Maschinenoberflächen und Böden hervorragend entfernt werden.
    Mehr Infos dazu unter: https://www.buchem.de/reinigung-und-korrosionsschutz-mit-system/

    Über die Buchem GmbH
    Die Buchem GmbH & Co. KG ist ein professioneller Partner für Kunststoffspritzguss, Werkzeug- und Formenbau und Funkenerosion. Das Know-how, das das Chemieunternehmen seit über 40 Jahren gesammelt hat, macht sie stark für die Zukunft. Für die Zukunft ihrer Kunden.

    Chemie Produkte für reibungslose Prozesse
    Das vielseitige Produktsortiment der Buchem Chemie rund um den Kunststoffspritzguss, den Werkzeug- und Formenbau und die Drahterosion gewährleistet einen störungsfreien und effizienten Betrieb von Maschinen und Werkzeugen und ermöglicht so eine Produktion unter hohen Qualitäts- und Leistungsansprüchen.

    Buchem Chemie + Technik bietet:
    Produkte zum Korrosionsschutz, zur Schmierung, zur Pflege und Reinigung von Werkzeugen und Maschinen im  Kunststoffspritzguss, Drahterodieren, Senkerodieren und Funkenerosion
    VE Wasser, Deionisiertes Wasser, Demineralisiertes Wasser
    Silikon Trennmittel
    Zubehör (wie Druckpumpzerstäuber)
    Entfetter
    Entroster
    Chemie Technik
    Die chemischen Produkte, die in insgesamt 27 Ländern der Welt erhältlich sind, stammen aus eigener Fertigung in Deutschland.

    In ihre Entwicklung ist nicht nur jahrzehntelange Erfahrung eingeflossen, sie werden auch stets in enger Zusammenarbeit mit den Händlern und Kunden weiterentwickelt und optimiert: Der Außendienst der Buchem Chemie + Technik ist regelmäßig vor Ort beim Kunden, erfährt Kritik und Lob, sammelt Erfahrungen und wichtige Rückmeldungen zu den Produkten und deren Anwendung.

    Kontakt
    Buchem Chemie + Technik GmbH & Co. KG
    Von-der-Wettern-Str. 23
    51149 Köln
    Telefon: +49 2203 35735-0
    Fax: +49 2203 35735-20

    Web: www.buchem.de
    E-Mail: buchem@buchem.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Buchem Chemie + Technik GmbH & Co. KG
    Herr Thomas Buchem
    Von-der-Wettern-Str. 23
    51149 Köln
    Deutschland

    fon ..: +49 2203 35735-0
    fax ..: +49 2203 35735-20
    web ..: https://www.buchem.de
    email : buchem@buchem.de

    Pressekontakt:

    da Agency – Webdesign & SEO Agentur
    Herr Peter Sreckovic
    Lindenstr. 14
    50674 Köln

    fon ..: 0221-64309972
    web ..: https://www.da-agency.de
    email : info@da-agency.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Verrostetes Werkzeug reinigen mit System

    veröffentlicht am 26. Februar 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: