• – Unternehmen schließt sich mit BACD.IO für Sustainable Transportation Utility Token zusammen
    – Kündigt Online-Werbeveranstaltung am 20. Dezember in Dubai an

    VANCOUVER, BC und LISSABON, PORTUGAL – 20. Dezember 2022 – TUGA Innovations, Inc. (CSE: TUGA) (FWB: DQ5) (OTC: TUGAF) (TUGA Innovations oder das Unternehmen), ein Unternehmen, das mit dem TUGA, einem neuartigen Elektrofahrzeug (EV), Lösungen für die Herausforderungen der urbanen Mobilität entwickelt, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit den NFT-Spezialisten BACD.IO und eTUGA.io eine Vereinbarung über das Minting und die Vermarktung eines eTUGA Utility Token abgeschlossen hat.

    Das Team von BACD.IO (www.bacd.io/) und eTUGA.IO (www.etuga.io) hat einen integrierten Service entwickelt, um die Einführung des geplanten eTUGA Utility Token gleichzeitig mit einer neu eingeführten TUGA Augmented Reality (AR)-App zu vermarkten, mit der Nutzer jedes TUGA-Fahrzeug in einer benutzerdefinierten Augmented-Reality-Umgebung erleben können.

    Informationen zur Online-Veranstaltung

    Am Dienstag, den 20. Dezember findet um 9 Uhr ET (15 Uhr MEZ) eine Online-Veranstaltung live aus Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) statt, um weitere Informationen bereitzustellen. Interessenten können über Zoom teilnehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

    us02web.zoom.us/j/86205626329?pwd=RnNxa0tSeVhURVVOaFBmNFNuMk5vQT09
    Veranstaltungs-ID: 862 0562 6329
    Passwort: 773502

    Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Website (www.tugainnovations.com). Laden Sie auch unsere App herunter, die auch im Google Play Store oder im Apple App Store erhältlich ist.

    Die Einführung des eTUGA Utility Token wird die Teilnahme am TUGA-Programm ermöglichen, indem er Zugang zu einer Vielzahl von Dienstleistungen unter speziellen Bedingungen und Umgebungen bietet. Weitere Informationen finden Sie auf der eTUGA-Website (www.etuga.io/).

    Im Rahmen des TUGA-Programms wurden Fortschritte bei der Gestaltung und Entwicklung von Technik, Elektronik, Software und Design des innovativen dreirädrigen, vollelektrischen, zweisitzigen Fahrzeugs TUGA erzielt. Der TUGA, der buchstäblich nicht breiter als ein Motorrad ist, ist sehr wendig; eine zum Patent angemeldete, verlängerbare Hinterachse sorgt für Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Darüber hinaus bietet ein erweiterbares Fahrgestell einen hervorragenden Zugang für Passagiere und Fracht. Das Konzept hinter dem Fahrzeug ist die Bereitstellung einer fortschrittlichen Konnektivitätstechnologie mit einer geschätzten Reichweite von 160 km bei einer Geschwindigkeit von bis zu 140 km/h und mehr Schutz als ein Motorrad in einer Plattform, die einen Austausch von Karosserien und Funktionen ermöglicht.

    John Hagie, CEO von TUGA Innovations, erklärt: Wir haben mit eTUGA.IO und BACD.IO großartige Partner zusammengebracht, um unser Projekt auf innovative Weise zu vermarkten. Mit diesem Konzept sind wir aufgestellt, um die Marktreichweite mithilfe der Blockchain-Technologie zu verbessern und der Öffentlichkeit neue Möglichkeiten zu bieten, an unserer Entwicklung teilzunehmen.

    Für das Board of Directors,
    Hochachtungsvoll,

    ~John Hagie~

    John Hagie
    Chief Executive Officer & Director
    TUGA Innovations, Inc.

    Im Rahmen der Offenlegungspflichten des Unternehmens als börsennotierter Emittent können die laufenden Finanz- und wichtigsten Berichte unter dem Profil des Unternehmens im System for Electronic Document Analysis and Retrieval (SEDAR) unter www.sedar.com eingesehen werden. Wir laden die Öffentlichkeit ein, unsere Website www.tugainnovations.com zu besuchen und sich für unsere News Alerts anzumelden, um über zukünftige Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert zu werden. Bitte sehen Sie sich unser Video an, das jetzt auf der Website verfügbar ist, und folgen Sie uns auf Instagram, Twitter und LinkedIn.

    Über TUGA Innovations, Inc. (CSE: TUGA) (FWB: DQ5) (OTC: TUGAF)

    TUGA Innovations ist ein im Entwicklungsstadium befindliches Unternehmen für Elektrofahrzeuge, mit Schwerpunkt auf Konzeption, Design und Produktion von speziellen Elektrofahrzeugen zur Verbesserung der städtischen Mobilität. Das Unternehmen möchte die Schwierigkeiten bei der städtischen Mobilität durch die Entwicklung einer Reihe von dreirädrigen, vollelektrischen Fahrzeugen mit 2 Sitzplätzen bewältigen. Das Fahrzeug ist aus Gründen der Agilität nicht breiter als ein Motorrad und bietet eine zum Patent angemeldete, erweiterbare Hinterachse für Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten sowie ein zum Patent angemeldetes, ausfahrbares Fahrwerk für den Fahrgastkomfort. Das Fahrzeug wird fortschrittliche Konnektivitätstechnologie besitzen, um optimale Sicherheit, Leistung, Umweltauswirkungen, Komfort, Wartung und Navigation zu bieten. Das TUGA-Fahrzeug ist für eine geschätzte Reichweite von 160 km und eine geschätzte Höchstgeschwindigkeit von 140 km/Stunde ausgelegt, bietet den Komfort eines Autos und mehr Schutz als ein Motorrad. Es basiert auf einer austauschbaren, multifunktionalen Plattform mit verschiedenen Karosserien. Mehr erfahren können Sie unter: tugainnovations.com/, sehen sich unser Video an und folgen Sie uns auf Instagram, Twitter und LinkedIn.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie über:
    TUGA Investor Relations
    Tel: +1 415.799.7911
    Email: info@tugainnovations.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die, sofern sie keine historischen Tatsachen sind, zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen können finanzielle und andere Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder wirtschaftliche Leistungen oder die diesen zugrunde liegenden Annahmen beinhalten. In einigen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie Ziel, anstreben, können, würden, könnten, werden, wahrscheinlich, erwarten, antizipieren, vorgeschlagen glauben, beabsichtigen, Absicht, prognostizieren, projizieren, schätzen, Ausblick hoffen, Potenzial haben oder deren Verneinung bzw. anderen ähnlichen Ausdrücken zu erkennen, die sich auf Sachverhalte beziehen, die keine historischen Fakten darstellen. Beispiele für solche Aussagen sind u. a. Aussagen über die Bewältigung der Herausforderungen, die sich beim Fahren in, zwischen und um Stadtzentren und Ballungsräumen ergeben, die Einführung und Schaffung des eTUGA Utility Token und die sich daraus ergebenden erwarteten Vorteile; die Bereitstellung der Teilnahme am TUGA-Programm durch den eTUGA Utility Token; die Einführung der TUGA-Metaversum-App und der dazugehörigen Funktion, einschließlich einer virtuellen Testfahrt; die Vermarktung der Fahrzeugkonzepte des Unternehmens, einschließlich der Entwicklung einer Reihe von Fahrzeugen, das Design des Fahrzeug, darunter die Dreirädrigkeit, die Anzahl der Sitzplätze, eine optionale Reihe von fortgeschrittenen digitalen Kommunikations- und Navigationsfunktionen, die Breite des Fahrzeugs, die erweiterte Hinterachse des Fahrzeugs sowie den zu erwartenden Fahrgastkomfort und die Ladekapazität, die fortschrittlichen Konnektivitätsfunktionen des Fahrzeugs und die erwarteten Vorteile, die Reichweite und Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs sowie die Sicherheit, die Leistung und der Komfort des Fahrzeugs.

    Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf den Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen der Geschäftsleitung, die angesichts ihrer Erfahrungen und ihrer Wahrnehmung von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen sowie anderer Faktoren getroffen wurden und die die Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Abgabe solcher Aussagen für relevant und angemessen hält, die sich jedoch als falsch erweisen können. Zu den wesentlichen Faktoren und Annahmen, die für die Entwicklung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen herangezogen wurden, gehören unter anderem, sind jedoch nicht beschränkt auf die Fortsetzung des Engagements von Schlüsselpersonal und qualifizierten Mitarbeitern im Unternehmen, die Fähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Finanzierungen zu angemessenen Bedingungen zu sichern, die Wettbewerbsbedingungen in den Branchen, in denen das Unternehmen tätig ist, sowie die für das Unternehmen geltenden Gesetze und deren Änderungen.

    Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken in Bezug auf die zukünftigen Geschäftspläne des Unternehmens; Risiken, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, sein Schlüsselpersonal zu halten; Risiken, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, eine Finanzierung zu angemessenen Bedingungen oder überhaupt zu sichern; sowie alle anderen Risiken, die im endgültigen Prospekt des Unternehmens vom 30. November 2021 unter der Überschrift Risk Factors beschrieben sind. “ Dementsprechend sollten sich die Leser nicht vorbehaltlos auf derartige zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Darüber hinaus beziehen sich alle zukunftsgerichteten Informationen nur auf das Datum, an dem sie gemacht werden. Von Zeit zu Zeit treten neue Faktoren auf, und es ist der Unternehmensleitung nicht möglich, alle diese Faktoren vorherzusehen und die Auswirkungen jedes dieser Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens im Voraus zu beurteilen oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um sie an Informationen oder Ereignisse nach dem Datum, an dem sie veröffentlicht wurden, anzupassen oder um das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, u.a. von den Wertpapiergesetzen.

    Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TUGA Innovations, Inc.
    Faizaan Lalani
    1200 – 750 West Pender Street
    V6C 2T8 Vancouver, BC
    Kanada

    email : faizaan.lalani@tugainnovations.com

    Pressekontakt:

    TUGA Innovations, Inc.
    Faizaan Lalani
    1200 – 750 West Pender Street
    V6C 2T8 Vancouver, BC

    email : faizaan.lalani@tugainnovations.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    TUGA Innovations startet NFT-Marketingprogramm

    veröffentlicht am 20. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 11 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: