• – Die aktualisierte ESIA ermöglicht die Erhöhung der Kapazität der Aufbereitungsanlage in Nueva Recuperada auf 2.500 Tonnen pro Tag sowie neue Abraumlageranlage von 8.000.000 m3
    – ESIA ist eine wichtige Komponente, um die Zustimmung der Öffentlichkeit zum Betrieb zu behalten und zu stärken

    Vancouver, B.C., Kanada, 6. Oktober 2021. SILVER X MINING CORP. (TSX-V: AGX) (OTC Pink: WRPSF) (Silver X oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es mit der Aktualisierung der Bewertung der Umweltbelastungen und sozialen Auswirkungen (Environmental and Social Impact Assessment – ESIA) für sein Projekt Nueva Recuperada (das Projekt) begonnen hat, um den Betrieb auszuweiten. Nueva Recuperada wird zurzeit im mittleren Größenbereich betrieben (350 tpd bis 5.000 tpd), wobei die genehmigte Kapazität auf 2.500 tpd ausgeweitet werden soll. Die ESIA ist eine wichtige Komponente eines umfangreichen Prozesses für Umwelt- und Sozialgenehmigungen und wird die vollständig unternehmenseigenen silber-polymetallischen Abbaueinheiten Tangana und Esperanza umfassen. Die Bewertung bezieht sich auch auf damit verbundene Bergbauinfrastruktur und bestehende Abraumanlagen, sodass das gesamte Gebiet der Bewertung 4.900 Hektar umfasst. Wichtige Komponenten der aktualisierten ESIA umfassen auch die Erweiterung der Produktionskapazität der Mineralverarbeitungsanlage des Unternehmens von derzeit 600 tpd auf 2.500 tpd sowie eine neue Abraumlageranlage mit einer Kapazität von 8.000.000 m3. Silver X konzentriert sich darauf, seine Silberproduktion auf Nueva Recuperada erheblich zu erweitern und möchte bis 2024 seine jährliche Produktion auf 5 Mio. Unzen Ag ausweiten.

    Pilar Garcia, Leiterin der Abteilung für Genehmigungen und Umweltverträglichkeit bei Silver X, sagte dazu: Verantwortungsvolle Entwicklung ist ein Grundprinzip von Silver X. Sie fuhr fort: Die Umweltstudien und Beratungen mit der Gemeinde über die ESIA ermöglichen gemeinsame Gespräche mit Aktionären, während das Unternehmen gleichzeitig einen klaren Weg für die Erweiterung seines Betriebs aufgezeigt bekommt. Wir sind sehr stolz, die Zustimmung der Öffentlichkeit für den Betrieb auf Nueva Recuperada zu haben, und wir werden unseren Umwelteinfluss weiterhin reduzieren und mindern, während wir gleichzeitig mit unseren Aktionären den wirtschaftlichen Nutzen der Ressourcenentwicklung teilen werden. Wir sind zeitlich in gutem Rahmen, um die aktualisierte ESIA-Beantragung im Mai 2022 einreichen zu können und gehen davon aus, dass die Genehmigung im kommenden Jahr erfolgt.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61872/SilverX_211006_DEPRcom.001.jpeg

    Die ESIA ist ein systematisches Verfahren zur Bewertung der Auswirkungen, die das Projekt auf körperliche, biologische, soziale/sozioökonomische und kulturelle Umgebungen haben kann. Es werden Maßnahmen identifiziert, die das Projekt ergreifen sollte, um nachteilige Auswirkungen zu verhindern, reduzieren, minimieren oder auszugleichen, sowie positive Auswirkungen, wo möglich, zu steigern. Die ESIA des Projekts Recuperada wird die folgenden Komponenten enthalten:

    – Basisanalyse: Erste Untersuchung, um die Umwelt- und Sozialsituation auf dem Projektgebiet einzuschätzen; wurde im September 2021 begonnen.

    – Projektbeschreibung: Detaillierte Zusammenfassung aller Projektkomponenten, Anlagen und verbundenen Unternehmen; wurde im September 2021 begonnen.

    – Identifizierung der Auswirkungen und Prognose: Umfassende Überprüfung aller Einflüsse und Vorteile der geplanten Expansion.

    – Umwelt- und Sozialmanagementplan (ESMP): Enthält Maßnahmen und Verfahren für kurz- und langfristiges Umwelt- und Sozialmanagement des Projekts.

    – Aktionärsengagement: ein laufendes Verfahren, das während der gesamten ESIA fortgeführt wird. Konzentriert sich auf ein breites Spektrum an Aktivitäten, einschließlich Informationsaustausch, Beratung, Verhandlung und Aufbau von Partnerschaften. Der erste Gemeinde-Workshop fand im September 2021 statt.

    Über Silver X Mining

    Silver X Mining ist ein kanadisches Silberbergbauunternehmen mit Projekten in Peru und Ecuador. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist das Silber-Blei-Zink-Projekt Nueva Recuperada in Huancavelica, Peru. Die Gründer und das Management haben eine lange Erfolgsgeschichte bei der Wertschaffung für die Aktionäre. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website unter at www.silverx-mining.com.

    Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der in dieser Pressemeldung beschriebenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) noch unter einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Personen (in Regulation S des U.S. Securities Act als U.S. Persons bezeichnet) abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem U.S. Securities Act bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt oder keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

    FÜR DAS BOARD

    José M García
    CEO und Director

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Silver X Mining Corp.
    + 1 604 358 1382 | j.garcia@silverx-mining.com

    Suite 1430 – 800 West Pender Street, Vancouver, B.C. V6C 2V6

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Einige der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen sind an der Verwendung von Wörtern wie erwartet, beabsichtigt, wird erwartet, potenziell, deutet darauf hin oder Abwandlungen solcher Wörter oder Phrasen zu erkennen, oder an Aussagen, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, sollten, würden, dürften oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über die Explorationspläne des Unternehmens und das Erschließungspotenzial der Konzessionsgebiete des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen sind keine historischen Fakten und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen werden sich wahrscheinlich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, und können wesentlich davon abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder anderweitig zu revidieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Silver X Mining Corp
    Danica Topolewski
    1430 – 800 West Pender Street
    V6C 2V6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : dtopolewski@cdmcp.com

    Pressekontakt:

    Silver X Mining Corp
    Danica Topolewski
    1430 – 800 West Pender Street
    V6C 2V6 Vancouver, BC

    email : dtopolewski@cdmcp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Silver X beginnt mit der Aktualisierung der Umwelt- und Sozialverträglichkeitsbewertung bei Nueva Recuperada, um den Betrieb zu erweitern und die Kapazität der Verarbeitungsanlage auf 2.500 Tonnen pro Tag zu vervierfachen

    veröffentlicht am 6. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 3 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: