• Lena Gercke, Manuel Neuer und mehr werden Schülern einen authentischen Blick hinter die Kulissen einer scheinbar perfekten Berufslaufbahn geben und so dafür begeistern, den eigenen Weg zu finden.

    BildUnter diesem Motto sprechen Lena Gercke, Manuel Neuer, Diana zur Löwen und viele mehr bei teech zu tausenden Jugendlichen.

    Vom 28. – 30. September ist es wieder so weit: Lena Gercke, Manuel Neuer, Diana zur Löwen, Paul Ripke, Sebastian Fitzek, Ralf Dümmel und viele weitere werden über 100.000 Schülerinnen und Schülern einen authentischen Blick hinter die Kulissen einer scheinbar perfekten Berufslaufbahn geben und so dafür begeistern, den eigenen Weg durch den Berufsorientierungsdschungel zu finden.

     „Wie wird man eigentlich Astronaut*in?“ – genau diese Frage stellte sich das Team von teech. Dass dies 2021 der Startschuss für Europas größtes Berufsorientierungsevent war, konnten sich die Gründerbrüder Joel und Emanuele Monaco zu diesem Zeitpunkt nicht vorstellen: Bereits an den zweiten Inspiration Days im November 2021 konnten sie über 100.000 Teilnehmende Hunderter Schulen aus ganz Deutschland und sogar deutschsprachiger Schulen im Ausland über die teech Plattform erreichen und gemeinsam mit Partnerunternehmen einen Eindruck davon vermitteln, was sie in ihrem eigenen Berufsleben erwarten könnte.

    Als absolute Publikumsmagneten dienten hierbei weitere Speakerinnen und Speaker wie Michael Ballack, Astronaut Ulrich Walter, Sternekoch Tim Raue und auch u.a. Bestseller- Autor Benedict Wells, der zum dritten Mal teilnehmen wird und auch als Mentor regelmäßig Lerngruppen über die Plattform von teech begleitet.

    Besonders die prominente Unterstützung dieser inspirierenden Persönlichkeiten spricht für sich: „Allem voran möchten sie das Vorbild für die junge Generation sein, das sie sich selbst einst gewünscht haben“, unterstreicht Emanuele Monaco und verweist darauf, dass dies ein Motivationstreiber vieler zur Mitwirkung an den Inspiration Days ist.

    „Mit den Inspiration Days werden wir wissbegierigen jungen Menschen aufzeigen, dass die Zeit nach der Schule nicht nach einem klaren Muster ablaufen muss – Träume, Wagnisse und auch der Umgang mit Fehlschlägen sind wichtige Erfahrungen, die uns formen und die Grundlage dafür sein können, ein erfolgreiches und zufriedenes Leben zu führen“, sagt Joel Monaco.

    Unterstützt werden die Inspiration Days in diesem Jahr u.a. von Partnern, die wertvolle Inhalte vermitteln und auch einen Einblick in spannende Berufsalltage aus ihrer Branche geben, wie accenture, dm bzw. dm Tech, Lidl, Loewe Verlag, Ströer, Joblinge, Strahlemann- Stiftung und viele weitere. Die Teilnahme ist kostenlos – die Einnahmen, die durch die Mitwirkung verschiedener Unternehmen generiert werden, fließen in das hauseigene Stipendienprogramm des Mentoring-Programms teech circles. 

    Über die Inspiration Days:                             www.teech.de/inspiration-days
    Über das Stipendien-Programm:                  www.teech.de/circles/stipendium 
     

    Noch Fragen zur teech Education GmbH? Dann wende dich gerne an unseren Bro-Founder und CEO 

    Emanuele „Manu“ Monaco unter manu@teech.de, +49 (0) 176 628 568 22 oder via LinkedIn. Weitere Informationen und Bildmaterial auch unter www.teech.de/presse.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    teech Education GmbH
    Herr Emanuele Monaco
    Pallaswiesenstraße 172
    64293 Darmstadt
    Deutschland

    fon ..: 017662856822
    web ..: https://www.teech.de
    email : marketing@teech.de

    Mit teech begleiten wir Schüler und Lehrkräfte nicht nur durch den hybriden Schulalltag, sondern zeigen ihnen auf, welche Möglichkeiten Digitalität auch außerhalb der vier Schulwände birgt – von der Inspiration für den nicht-linearen Berufsweg bis hin zur Förderung von Stärken und Talenten.

    Pressekontakt:

    teech Education GmbH
    Herr Emanuele Monaco
    Pallaswiesenstraße 172
    64293 Darmstadt

    fon ..: 017662856822
    email : marketing@teech.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    „Sei das Vorbild, das du dir einst selbst gewünscht hast“

    veröffentlicht am 21. September 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 9 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: