• Ophelia Faber haucht mit „Schneeweiß“ einem Klassiker frisches Leben ein.

    BildAlle kennen Prinzessin Schneewittchen – doch nun ist es an der Zeit für die Geschichte der Prinzessin Sneewittchen. Diese ist ihrer eifersüchtigen, narzisstischen Stiefmutter Isabell ein Dorn im Auge. Isabells Spiegel erklärt die verhasste Stieftocher zur Schönsten im ganzen Land und genug ist genug! Die Königin beauftragt einen Jäger, ihre Stieftochter zu ermorden. Zu Sneewittchens Glück fällt ihre Wahl ausgerechnet auf Thoralf, den Vater ihrer besten Freundin Serafina, mit der sie sich heimlich ihre wenige freie Zeit im Grünen vertreibt. In Begleitung seiner Tochter schickt der Jäger die Prinzessin in die Bergwälder, um dort Schutz zu suchen. Serafina setzt alles daran, die naive und gutgläubige Königstochter am Leben zu erhalten. Allerdings wird das problematisch, als sie auf Errolan, einen gedungenen Mörder der Königin, trifft.

    Dieser Mörder macht in „Schneeweiß“ von Ophelia Faber allerdings einen Fehler, denn in seinen Augen ist Serafina die Schönste im ganzen Land. Er denkt, sie sei Sneewittchen und ist deswegen auf ihr Leben aus. Glücklicherweise hat Serafina viel Menschenkenntnis und Sturheit. Sie ist sich sicher, dass Errolan eigentlich ein guter Mensch ist und setzt alles daran, ihn auf ihre Seite zu ziehen. Ob das jedoch eine gute Idee ist? Die clevere Märchenadaption fesselt Fans von Märchen an die Seiten und zeigt eine andere Seite der klassischen Schneewittchen-Geschichte.

    „Schneeweiß“ von Ophelia Faber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13447-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Schneeweiß – Kreative Märchenadaption

    veröffentlicht am 12. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 9 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: