• ROIDMI bringt demnächst einen Kehrroboter auf den Markt, der speziell für kleine Wohnungen entwickelt wurde: ROIDMI EVE CC.

    BildMit seinem kleinen Gehäuse, einer Saugleistung von 4000 Pa und Funktionen wie automatischer Staubabsaugung, Verhedderungsschutz und LDS3.0-Lasernavigation löst das Gerät die Probleme kleiner Wohnungen, die aus Platzmangel keine Kehrmaschine verwenden können.

    Im Vergleich zu anderen Kehrrobotern auf dem Markt hat der EVE CC ein kompakteres Gehäuse. Das Aufnahmevolumen ist halb so groß wie bei anderen Kehrrobotern, und die Größe der Basisstation beträgt nur ein Drittel der Größe anderer Kehrmaschinen auf dem Markt. Die Gesamtgrundfläche ist vergleichbar mit der eines offenen 13-Zoll-Apple-Laptops, und mit 5,4 kg ist der EVE CC ein Leichtgewicht – ein Viertel des Gewichts anderer Kehrmaschinen. Das kleine Gehäuse nimmt keinen Platz weg, kann beliebig platziert werden, beeinträchtigt nicht die Ästhetik, das geringe Gewicht kann leicht bewegt werden und eignet sich sehr gut für kleine Reinigungsarbeiten im Haushalt.

    EVE CC hat eine große Saugkraft von 4000Pa, die leicht zu entfernen Staub, Tierhaare und anderen Schmutz tief in den Teppich, Boden Risse und anderen Orten.
    Der EVE CC verfügt über eine automatische Staubsammelfunktion, die den Staubbehälter nach der Reinigung automatisch entleert, so dass Sie den Staubbehälter nicht manuell entleeren müssen, sich nicht die Hände schmutzig machen müssen, den Sekundärstaub vermeiden und Energie sparen können. Der antibakterielle 2,5-Liter-Staubsaugerbeutel muss nur einmal in 60 Tagen ausgetauscht werden, so dass Sie sich keine Sorgen über das Bakterienwachstum machen müssen, so dass sich der Benutzer wohler fühlt.

    EVE CC verwendet eine neuartige Walzenbürste mit Gummiborsten, die die Verhedderung verhindert und das Problem, dass die Walzenbürste aufgrund von Verhedderung nicht mehr funktioniert, was die Reinigung und andere Schwierigkeiten beeinträchtigt, vollständig behebt.

    Die Maschine ist außerdem mit dem fortschrittlichen LDS3.0 Lasernavigations- und Infrarot-Hindernisvermeidungssystem ausgestattet, das es ihr ermöglicht, Hindernissen flexibel auszuweichen und selbst in kleinen Räumen mit kompakten Möbeln und vielen Hindernissen effektiv zu reinigen.

    Die Maschine verfügt außerdem über eine intelligente, personalisierte Reinigungsfunktion, die die Einteilung der zu kehrenden Bereiche unterstützt und die Reinigung erleichtert.

    Der ROIDMI EVE CC, ein Kehrroboter für kleine Wohnungen, ist ab dem 27. September zum Preis von 299,99 EUR im Handel erhältlich, also nicht verpassen.
    Link: https://bit.ly/3PUodrT

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ROIDMI EVE CC
    Frau Milly Quan
    Minzhi Avenue, Longhua District 1079
    518000 Shenzhen
    China

    fon ..: +86186-6534-9975
    web ..: https://bit.ly/3PUodrT
    email : milly_quan@mcmart.com.cn

    The press release can be used – even in an amended or shortened form Use the source link to our homepage on your website free of charge.

    Pressekontakt:

    The China Box
    Herr Kino Gao
    Jingyuan Art Center, No. 3, Guang Qu Road Chaoyang 15D-5
    100000 Beijing

    fon ..: +86186-0119-5933
    web ..: http://www.mediatcb.com
    email : tcb@mediatcb.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    ROIDMI EVE CC staubsammelnde Kehrmaschine für kleine Haushalte kommt bald

    veröffentlicht am 27. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 44 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: