• Medizinische Diagnostik und Therapie im Bruckmoser Immunanalyse Zentrum: Immunanalyse und individuelle Behandlungskonzepte auf höchstem wissenschaftlichem Niveau.

    Das Bruckmoser Immunanalyse Zentrum in Dresden nimmt mit seiner innovativen Verbindung von universitärer Medizin, Umweltmedizin und naturheilkundlichen Verfahren eine Vorreiterrolle in der medizinischen Diagnostik und Therapie ein. Fokussiert auf die Immunanalyse, deckt das Zentrum die Ursachen von Immunschwächen und chronischen Erkrankungen auf und bietet zielgerichtete, personalisierte Gesundheitslösungen an, anstatt Symptome zu behandeln.

    Ganzheitliche Ansätze für nachhaltige Gesundheit

    Als Kernstück des Unternehmens bietet die Immunanalyse einen umfassenden Einblick in die körperliche Abwehr und wird ergänzt durch moderne Behandlungen wie die INUSpherese®, eine spezielle Form der Blutwäsche zur Entgiftung und Immunregeneration. Darüber hinaus umfassen die Kernkompetenzen des Zentrums Infusionstherapien, Ozonhochdosistherapie (OHT), AHNF (Autonome Atmungs- und Haltungstherapie nach Nobert Fuhr) und spezialisierte Therapieansätze für Autoimmunerkrankungen sowie Long-Covid-Behandlungen. Durch die Integration dieser Methoden gelingt es, personalisierte Therapiepläne zu entwickeln, die auf wissenschaftlicher Forschung und praktischer Erfahrung basieren.

    Zukunftsorientierte Medizin auf wissenschaftlicher Basis

    Das Bruckmoser Immunanalyse Zentrum nutzt modernste Technologien für eine präzise Diagnostik, wie die Point-of-Care Sofortdiagnostik und umfassende Laboranalysen, um individuelle Gesundheitsprofile zu erstellen. Die Einbindung von innovativen Verfahren zur Messung von oxidativem Stress und Herzratenvariabilität trägt dazu bei, ein detailliertes Bild des Gesundheitszustands der Patientinnen und Patienten zu erhalten und die Behandlung optimal anzupassen.

    Engagement und Anerkennung: Die Grundlagen des Bruckmoser Immunanalyse Zentrums

    Seit seiner Gründung im Jahr 2022 hat sich das Bruckmoser Zentrum nicht nur als erstes seiner Art in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen etabliert, sondern auch bedeutende Anerkennungen wie den TOP100 Mittelstandspreis und den Preis der Stadt Senftenberg erhalten. Unter der Leitung von Horst M. und Elisabeth Bruckmoser arbeitet ein Team aus Spezialistinnen und Spezialisten daran, die Grenzen der traditionellen Medizin zu erweitern und durch ganzheitliche, patientenzentrierte Ansätze echte Fortschritte in der medizinischen Behandlung zu erzielen.

    Für weitere Informationen und Anfragen ist das Unternehmen folgendermaßen zu erreichen:
    – Adresse: Wilsdruffer Str. 16, 01067 Dresden, Deutschland
    – Telefon: +49 (0) 35 1 / 426 452 35
    – E-Mail: info@immunanalysezentren.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bruckmoser Immunanalyse-Zentren GmbH
    Frau Jasmin Fritzsche
    Wilsdruffer Straße 16
    01067 Dresden
    Deutschland

    fon ..: 0351 426 452 35
    fax ..: –
    web ..: https://immunanalysezentren.de/
    email : info@immunanalysezentren.de

    Mitten in der Altstadt, im Herzen Dresdens, haben wir das erste ganzheitliche Immunanalyse Zentrum eröffnet.

    Das Bruckmoser Immunanalyse Zentrum steht für Ursachenforschung anstatt Symptomunterdrückung. Mit ausgewählten Diagnostik- und Therapieverfahren helfen wir da weiter, wo die klassische Medizin ihre Grenzen hat und sich selbst begrenzt. Um Sie zu unterstützen, verbinden wir universitäre Medizin mit der Umweltmedizin und wissenschaftlich fundierten naturheilkundlichen Heilverfahren.

    In den Bruckmoser Immunanalyse Zentren bieten wir Ihnen Unterstützung bei chronischen Erkrankungen sowie ein individuell angepasstes, intelligentes „Better Aging“-Konzept. Wir entwickeln für jeden Menschen sein persönliches Therapie- und Gesundheitskonzept. Der Mix -zig Tausender alltäglicher Umweltgifte schädigt letztlich das Immunsystem und verursacht unterschwellige latente, langfristige Entzündungen. Hier setzt die Umweltmedizin ein: Wir analysieren laborchemisch präzise die individuelle Belastung unserer Gäste und können aus dem persönlichen Muster der Umweltschadstoff-Belastungen Rückschlüsse auf bereits vorhandene oder zu erwartende Erkrankungen ziehen.

    Ziel der Umweltmedizin ist es, die im Organismus angehäuften Fremdstoffe zu erkennen und gezielt zu entfernen, die geschädigten Organe und Funktionen sowohl zu entlasten als auch zu unterstützen. Auf diese Weise können wir dabei unterstützen, eine gestörte Selbstregulation wieder herzustellen. Dazu nutzen wir unterschiedliche Detox-Therapiemaßnahmen und/oder die INUSpherese.

    Die Umweltmedizin bedient sich verschiedener, sinnvoll ineinandergreifender Diagnostik- und Therapieverfahren. Das Ziel besteht in der Entschlackung und Entfernung nachgewiesener Umweltgifte im Bindegewebe, Fettgewebe, Nervensystem, in den Augen, in der Prostata, in den Arterien und deren feinsten Endverästelungen und damit in allen inneren Organen. Umweltgifte blockieren wichtige Stoffwechselwege und supprimieren (unterdrücken) das Immunsystem.

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Alexander Graf
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: https://stroeer-online-marketing.de/
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Revolution in der Medizin: Das Bruckmoser Immunanalyse Zentrum vereint Natur und Wissenschaft

    veröffentlicht am 18. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 17 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: