• Reply führt MLFRAME Reply ein, ein neues Framework für heterogene Wissensdatenbanken, das auf generativer KI basiert.

    Reply bietet mit MLFRAME Reply ein neues Framework für heterogene Wissensdatenbanken, das auf generativer KI basiert. MLFRAME Reply wurde von dem auf KI spezialisierten Unternehmen Machine Learning Reply entwickelt und verwendet eine Methodik, um Datenbanken zu analysieren, Algorithmen zu trainieren und die Ergebnisse zu validieren. Dies ermöglicht Unternehmen, schnell generative Konversationsmodelle zu erstellen, die auf spezifische Wissensbereiche anwendbar sind.

    Die derzeit verfügbaren generativen KI-Technologien machen große Mengen unstrukturierter Informationen und Textdaten zugänglich und über natürliche Sprache abfragbar. Sie bieten die Möglichkeit, verteilte Wissensdatenbanken sowohl innerhalb von Unternehmen als auch bei der Gestaltung von Kundenbeziehungen zu verwenden.

    MLFRAME Reply fungiert als Engine, die Wissen durch natürliche Sprache extrahiert, neu gruppiert und im Rahmen von Konversationen nutzbar macht. Dies ermöglicht die Entwicklung einer „Künstlichen Intelligenz“ für eine neue Generation von „menschenähnlichen“ Interaktionssystemen wie digitalen Assistenten oder Digital Humans.

    Mit MLFRAME Reply profitieren Unternehmen von einer umfassenden Unterstützung in allen Entwicklungs- und Trainingsphasen von Konversationssystemen: von der Erstellung einer konsistenten Wissensbasis innerhalb eines spezifischen Wissensbereichs über die Einführung generativer Modelle (auf der Grundlage von Information Retrieval und LLM-Techniken) bis hin zum Training und der Optimierung von Algorithmen unter Verwendung der am besten geeigneten Techniken je nach Komplexitätsgrad und Anwendungsfall. So wurde MLFRAME Reply bereits bei der Entwicklung von Onboarding-Systemen für Dialogschnittstellen eingesetzt und konnte die notwendige Dialogintelligenz für digitale Assistenten im Banken-, Versicherungs- und Automobilsektor bereitstellen.

    Weitere Informationen zu MLFRAME Reply und generativen KI-Lösungen von Reply: www.ai.reply.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Reply SE
    Frau Sandra Dennhardt
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: 069 269 56 86 950
    web ..: http://www.reply.com/de/
    email : s.dennhardt@reply.com

    Reply [EXM, STAR: REY] ist spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von Lösungen basierend auf neuen Kommunikationskanälen und digitalen Medien. Bestehend aus einem Netzwerk hoch spezialisierter Unternehmen unterstützt Reply die führenden europäischen Industriekonzerne in den Bereichen Telekommunikation und Medien, Industrie und Dienstleistungen, Banken und Versicherungen sowie öffentliche Verwaltung bei der Definition und Entwicklung von Geschäftsmodellen, die durch die neuen Paradigmen von KI, Big Data, Cloud Computing, digitalen Medien und Internet der Dinge ermöglicht werden. Die Dienstleistungen von Reply umfassen: Beratung, Systemintegration und Digital Services. www.reply.com

    Machine Learning Reply
    Machine Learning Reply ist das Unternehmen der Reply Gruppe, das auf Dienstleistungen und Lösungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz spezialisiert ist. Das Unternehmen begleitet Kunden auf dem Weg der Digitalisierung und hilft dabei, wettbewerbsfähig zu werden und sich mithilfe von Smart Analytics, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz auf Daten zu stützen. Mit Expertise in den Bereichen Deep Learning, Machine Vision, NLP und Predictive Modelling unterstützt Machine Learning Reply Kunden bei der Stärkung ihres Geschäfts, indem es dedizierte sowie erfahrene Entwicklungsteams zur Verfügung stellt. www.machine-learning.reply.de

    Pressekontakt:

    Reply
    Fabio Zappelli
    f.zappelli@reply.com
    Tel. +390117711594

    Aaron Miani
    a.miani@reply.com
    Tel. +442077306000

    Pressekontakt:

    Reply
    Frau Sandra Dennhardt
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt

    fon ..: 069 269 56 86 950
    web ..: http://www.reply.com/de/
    email : s.dennhardt@reply.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Reply stellt MLFRAME Reply vor, ein generatives KI-Framework für die Entwicklung und den Austausch von Wissen

    veröffentlicht am 21. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 51 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: