• Vancouver, British Columbia – 27. September 2023 / IRW-Press / – Regency Silver Corp. (Regency Silver oder das Unternehmen, TSXV- RSMX und OTCQB-RSMXF) freut sich bekannt zu geben, dass die erste Tranche einer im Vorfeld angekündigten Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung abgeschlossen wurde. Aufgrund der starken Nachfrage wurde das Privatplatzierungsvolumen von 1,50 Mio. CAD auf 1,75 Mio. CAD aufgestockt.

    Regency Silver hat im Rahmen dieser ersten Tranche 5.613.500 Wertpapiereinheiten zum Preis von 0,20 CAD pro Einheit ausgegeben, um sich damit einen Bruttoerlös in Höhe von 1.122.700 CAD zu sichern. Jede Wertpapiereinheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens sowie der Hälfte eines übertragbaren Stammaktienkaufwarrants (die Warrants). Jeder ganze Warrant kann innerhalb von zwei Jahren nach dem Ausgabedatum gegen eine Stammaktie des Unternehmens zum Preis von 0,30 CAD eingetauscht werden. Die zweite Tranche wird voraussichtlich in Kürze abgeschlossen.

    In Verbindung mit dem Abschluss dieser ersten Tranche hat das Unternehmen Vermittlungshonorare (Finder Fees) in Höhe von 21.312 $ in bar bezahlt sowie 106.650 Broker Warrants ausgegeben. Jeder Broker Warrant berechtigt dessen Inhaber innerhalb von zwei Jahren nach dem Ausgabedatum zum Kauf einer Stammaktie des Unternehmens zum Preis von 0,30 CAD pro Aktie.

    Bruce Bragagnolo, der Executive Chairman von Regency Silver, erklärt: Wir freuen uns, die erste Tranche dieser Privatplatzierung abschließen zu können und bedanken uns sowohl bei unseren bestehenden Aktionären aus auch bei den neuen Aktionären für ihre starke Unterstützung.

    Alle im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere sind nach den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen an eine Haltedauer von vier Monaten gebunden, die am 26. Januar 2024 endet.

    Der Erlös wird in die Exploration und Erschließung der unternehmenseigenen Konzessionsgebiete fließen sowie als Betriebskapital (Working Capital) verwendet.

    Regency Silvers Vorzeigeprojekt ist das Gold-Kupfer-Silber-Projekt Dios Padre im mexikanischen Bundesstaat Sonora. Regency Silver hat bei Dios Padre eine neue hochgradige Entdeckung gemacht und im Bohrloch REG-22-01 einen 35,8 Meter breiten Abschnitt mit Erzgehalten von 6,84 g/t Gold, 0,88 % Kupfer und 21,82 g/t Silber durchteuft. In Bohrloch REG-23-14 wurde ein 35,9 m breiter Abschnitt mit 5,51 g/t Au durchörtert, in dem auf 29,4 m 6,32 g/t Gold enthalten sind.

    Wie im Juli 2023 bekannt gegeben, haben acht von neun Bohrungen im Konzessionsgebiet Dios Padre die Brekzien-Zielzone im Fallwinkel und entlang des Streichens sowohl östlich als auch westlich von Bohrloch REG-22-01 durchteuft; es besteht nach wie vor in allen Richtungen Erweiterungsspielraum. Die Brekzie scheint sich mit zunehmender Tiefe auszuweiten. Im 10. Bohrloch, REG-23-22, sucht man nach einer möglichen, im Fallwinkel aufwärts verlaufenden Erweiterung der Mineralisierungszonen rund 200 m westlich der Entdeckungszone, die mit der stärksten im Rahmen der IP-Messung 2023 entdeckten Aufladbarkeitsanomalie zusammenfällt. Diese Zone korreliert außerdem mit hohen Konzentrationen an Sulfidmineralien (mehrheitlich Pyrit).

    Die Analyseergebnisse aus sechs der vorgenannten Bohrungen im Bereich der Brekzienzone und aus einer Bohrung im Bereich der ausgeprägten Aufladbarkeitsanomalie werden in Kürze bekannt gegeben.

    Weitere Informationen zu Regency Silver finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.Regency-Silver.com.

    Kontaktdaten

    Regency Silver Corp.

    Kin Communications Inc.
    Tel: 1-604-684-6730
    E-Mail: RSMX@kincommunications.com

    Bruce Bragagnolo, Executive Chairman
    Tel: 1-604-417-9517
    E-Mail: bruce@regency-silver.com

    Gijsbert Groenewegen, Chief Executive Officer
    Tel: 1-646-247-1000
    E-Mail: gijs@regency-silver.com

    ÜBER REGENCY SILVER CORP.:

    Regency Silver ist ein auf Gold-, Kupfer- und Silbervorkommen fokussiertes Explorationsunternehmen, das in erster Linie auf dem amerikanischen Kontinent tätig ist. Regency Silver wird von einem Team aus erfahrenen Fachleuten geleitet, die sowohl in der Exploration als auch in der Förderung/Produktion bestens bewandert sind. Regency Silvers Vorzeigeprojekt ist das Gold-Kupfer-Silber-Projekt Dios Padre im mexikanischen Bundesstaat Sonora. Regency Silver kann eine neue Entdeckung bei Dios Padre verbuchen: In Bohrloch REG-22-01 wurde ein 35,8 Meter breiter Abschnitt mit Erzgehalten von 6,84 g/t Gold, 0,88 % Kupfer und 21,82 g/t Silber durchteuft und in Bohrloch REG-23-14 ein 35,9 m breiter Abschnitt mit 5,51 g/t Au, in dem auf 29,4 m 6,32 g/t Gold enthalten sind, durchörtert.

    Fachinformation

    Der fachliche Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Michael Tucker, P.Geo, einem Direktor des Unternehmens, in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger nach den Richtlinien der Vorschrift National Instrument 43-101 geprüft. Herr Tucker ist ein Direktor des Unternehmens und kann als solcher nicht als unabhängig betrachtet werden. Herr Tucker hat den fachlichen Inhalt dieser Pressemitteilung gelesen und genehmigt.

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN:

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet). Dies umfasst alle in dieser Mitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über die Verwendung der Erlöse aus der Privatplatzierung durch das Unternehmen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können von jenen abweichen, die in solchen Aussagen erwartet werden. Wichtige Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Plänen oder Erwartungen des Unternehmens abweichen, sind u.a. das Risiko behördlicher Änderungen, die Mittelbeschaffung und das Risiko im Zusammenhang mit der Mineralexploration, einschließlich des Risikos, dass die tatsächlichen Explorationsergebnisse von den Erwartungen der Unternehmensleitung abweichen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden auf der Grundlage der Erwartungen des Managements entwickelt und dass die oben beschriebenen Risiken nicht eintreten werden. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgesehen.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Regency Silver Corp.
    Bruce Bragagnolo
    1100 – 570 Granville Street
    V6C 3P1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : bruce@regency-silver.com

    Pressekontakt:

    Regency Silver Corp.
    Bruce Bragagnolo
    1100 – 570 Granville Street
    V6C 3P1 Vancouver, BC

    email : bruce@regency-silver.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Regency Silver schließt erste Tranche (1.122.700 Dollar) seiner Privatplatzierung ab und erhöht Privatplatzierungsvolumen wegen des großen Anlegerinteresses auf 1,75 Mio. Dollar

    veröffentlicht am 27. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 58 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: