• Der Corporate-Payment-Anbieter AirPlus hilft Unternehmen, das Management ihrer Ausgaben zu vereinfachen. Mit Hilfe der Peter Schmidt Group soll diese Einfachheit auch im Markenauftritt ablesbar sein. 

    BildDie Marken- und Designagentur Peter Schmidt Group begleitet den international führenden Corporate-Payment-Anbieter AirPlus als Partneragentur bei der Weiterentwicklung seines Unternehmensauftritts. „Mit unseren Produkten und Services vereinfachen wir das tägliche Management von Unternehmensausgaben – weit über die Abrechnung von Geschäftsreisen hinaus. Diese Stellung wollen wir noch stärker als bisher vermitteln und daher unsere Marke strategisch weiterentwickeln“, so Michael Heilmann, Chief Marketing Officer bei AirPlus. „Die Ideen der Peter Schmidt Group, ihre Erfahrung im B2B-Umfeld sowie das Verständnis für digitale Prozesse haben uns überzeugt.“

    Lukas Cottrell, Managing Partner der Peter Schmidt Group: „Wir freuen uns auf einen Kunden voll digitaler Innovationskraft, der mit seinen Leistungen alle Aspekte des Corporate Payment effizient verknüpft, Aufwände minimiert und Prozesse vereinfacht. Eine Einfachheit, die künftig auch im Design erlebbar sein soll.“

    Betreut wird AirPlus vom Frankfurter Standort der Agentur unter Leitung von Executive Director Consulting Kristin Janoschka, Director Consulting Christine de Groot, Design Director Dominik Arenz und Senior Brand Strategist Nils Driever. Im Bereich Strategie arbeitet die Peter Schmidt Group zudem mit Batten & Company zusammen. Beide Agenturen sind Teil der BBDO Group Germany und haben bereits in der Vergangenheit Projekte für renommierte Kunden unterschiedlichster Branchen gemeinsam zum Erfolg geführt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Peter Schmidt Group
    Herr Guido Schröpel
    Westhafenplatz 8
    60327 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: 069 850993-36
    web ..: http://www.peter-schmidt-group.de
    email : guido.schroepel@peter-schmidt-group.de

    Über die Peter Schmidt Group:
    Die Peter Schmidt Group ist eine der erfolgreichsten Marken- und Designagenturen Europas und Teil der BBDO Group Germany. Von den Standorten Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, München, Lissabon und Tokio führt sie Marken auf dem Weg des Wandels: Sie verbindet sinnstiftende Ideen mit der Faszination für Design und erschafft so Lösungen, die sofort funktionieren und Freude bereiten. Die Peter Schmidt Group ist Lead-Agentur für das Corporate Design von Mercedes-Benz. Zu ihren Kunden zählen zudem Unternehmen wie Nivea, Henkel, Linde, Deutsche Bank und REWE.

    Über AirPlus International:
    AirPlus International ist ein führender internationaler Anbieter von Lösungen im Bereich Corporate Payment. 53.000 Firmenkunden setzen bei der Bezahlung und Auswertung ihrer Geschäftsreisen und weiterer Einkaufsleistungen auf AirPlus. Unter der Marke AirPlus International werden die Produkte und Dienstleistungen weltweit vertrieben. AirPlus ist Issuer der Card Schemes UATP und Mastercard. Der AirPlus Company Account ist das erfolgreichste Abrechnungskonto innerhalb des UATP.

    Pressekontakt:

    Peter Schmidt Group
    Herr Guido Schröpel
    Westhafenplatz 8
    60327 Frankfurt

    fon ..: 069 850993-36
    email : guido.schroepel@peter-schmidt-group.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Peter Schmidt Group begleitet AirPlus International als Agenturpartner

    veröffentlicht am 28. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 35 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: