• Montreal, Québec, 11. Mai 2023 – Osisko Development Corp. (NYSE: ODV, TSXV: ODV) („Osisko Development“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/osisko-development-corp/) gibt die Ergebnisse seiner Jahreshaupt-versammlung (die „Versammlung“) bekannt, die am 11. Mai 2023 stattfand. Bei der Versammlung wurde mit über insgesamt 53.200.216 Stammaktien abgestimmt, was etwa 63,7 % der gesamten emittierten und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens zum Stichtag der Versammlung entspricht. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse für die auf der Versammlung abgestimmten Punkte lautet wie folgt:

    1. Wahl der Direktoren

    Alle Direktoren, die im Management Information Circular (MIC“) von Osisko Development vom 31. März 2023 als Kandidaten aufgeführt sind, wurden für das folgende Jahr bzw. bis zur ordnungsgemäßen Wahl oder Ernennung ihrer Nachfolger in das Board of Directors des Unternehmens gewählt, wobei die folgenden Ergebnisse erzielt wurden:

    Entschließung Nr. 1 Stimmen dafür % Stimmen dafür Abstimmung % Gegenstimmen
    Name des Nominierten Dagegen
    Sean Roosen 49,239,974 99.78% 109,433 0.22%
    Charles E. Page 49,223,227 99.74% 126,180 0.26%
    Marina Katusa 49,245,554 99.79% 103,853 0.21%
    Michèle McCarthy 49,163,476 99.62% 185,931 0.38%
    Duncan Middlemiss 49,256,451 99.81% 92,956 0.19%
    Éric Tremblay 49,249,725 99.80% 99,682 0.20%
    David Danziger 49,255,980 99.81% 93,427 0.19%

    2. Ernennung und Vergütung des Rechnungsprüfers

    PricewaterhouseCoopers LLP wurde als unabhängiger Wirtschaftsprüfer des Unternehmens wiederbestellt, und die Direktoren wurden ermächtigt, die Vergütung des Wirtschaftsprüfers für das folgende Jahr festzulegen, mit folgenden Ergebnissen:

    Auflösung #2 Stimmen dafür % Stimmen dafür % Stimmenthaltung
    Name des Wirtschaftsprüfers Stimmenthaltung
    PricewaterhouseCoopers LLP 53,020,643 99.93% 36,487 0.07%

    3. Genehmigung des geänderten und neu gefassten Aktienoptionsplans

    Der ordentliche Beschluss zur Genehmigung des geänderten und neu gefassten Aktienoptionsplans des Unternehmens, wie im MIC vom 31. März 2023 dargelegt, wurde mit folgendem Ergebnis angenommen:

    Entschließung Nr. 3 Stimmen dafür % Stimmen dafür Gegenstimmen % Gegenstimmen
    Aktienoptionsplan 47,691,581 96.64% 1,657,826 3.36%

    Über Osisko Development Corp.

    Osisko Development Corp. ist ein führendes nordamerikanisches Golderschließungsunternehmen, das sich auf qualitativ hochwertige, in der Vergangenheit produzierende Grundstücke in bergbaufreundlichen Gebieten mit Potenzial für die Größe eines Bezirks konzentriert. Das Ziel des Unternehmens ist es, durch die Weiterentwicklung des zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekts Cariboo in Zentral-B.C., Kanada, des Projekts Tintic im historischen Bergbaudistrikt East Tintic in Utah, USA, und des Goldprojekts San Antonio in Sonora, Mexiko, zu einem mittleren Goldproduzenten zu werden. Neben dem beträchtlichen Brownfield-Explorationspotenzial dieser Grundstücke, die von bedeutenden historischen Bergbaudaten, einer bestehenden Infrastruktur und dem Zugang zu qualifizierten Arbeitskräften profitieren, wird die Projektpipeline des Unternehmens durch andere aussichtsreiche Explorationsgrundstücke ergänzt. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, attraktive, langlebige, sozial und ökologisch nachhaltige Bergbauanlagen zu entwickeln und gleichzeitig das Entwicklungsrisiko zu minimieren und die Mineralressourcen zu vergrößern.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Osisko Development Corp:

    Sean Roosen
    Vorsitzender und CEO
    E-Mail: sroosen@osiskodev.com
    Tel: + 1 (514) 940-0685

    Philipp Rabenok
    Direktor, Investor Relations
    E-Mail: prabenok@osiskodev.com
    Tel: + 1 (437) 423-3644

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Keine Börse, Wertpapierkommission oder sonstige Regulierungsbehörde hat die hierin enthaltenen Informationen genehmigt oder abgelehnt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec
    Kanada

    email : adann@osiskodev.com

    Pressekontakt:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec

    email : adann@osiskodev.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Osisko Development meldet Ergebnisse der Jahreshauptversammlung

    veröffentlicht am 12. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 43 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: