• NAPLES, FL / ACCESSWIRE / 21. Dezember 2022 /

    Sehr geehrte Aktionäre,

    zum Ende des Jahres möchte ich mich bei Ihnen für Ihre anhaltende Unterstützung und Ihr Vertrauen in unser Unternehmen bedanken. Es war für uns alle ein herausforderndes Jahr, aber ich bin stolz auf die Widerstandsfähigkeit und das Engagement, mit dem unser Team diese beispiellosen Zeiten gemeistert hat.

    Es ist mir eine Freude, berichten zu können, dass unser Unternehmen trotz der Herausforderungen, mit denen wir konfrontiert waren, bedeutende Fortschritte gemacht hat. Unser Hauptaugenmerk lag auch weiterhin auf Nachhaltigkeit, Innovation und unsere Verpflichtung, einen positiven Einfluss auf die Gemeinden, in denen wir tätig sind, zu nehmen.

    Zu Beginn der Weihnachtszeit möchte ich Ihnen und Ihren Lieben meine besten Wünsche übermitteln. Ich hoffe, dass Sie sich etwas Zeit nehmen können, um sich auszuruhen, Kraft zu tanken und mit den Menschen zu feiern, die Ihnen nahestehen.

    Ich bin dankbar für die Gelegenheit, dieses außergewöhnliche Unternehmen zu leiten, und blicke zuversichtlich in die Zukunft. Ich freue mich darauf, auch im kommenden Jahr mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um ein nachhaltiges Wachstum zu fördern und einen Mehrwert für alle unsere Stakeholder zu schaffen.

    Ich wünsche Ihnen eine frohe und gesunde Weihnachtszeit.

    Jake P. Noch
    Chief Executive Officer & Chairman des Board of Directors

    Über Pro Music Rights, Inc. (ProMusicRights.com)

    Pro Music Rights ist die fünfte Organisation für öffentliche Aufführungsrechte (Performance Rights Organization – PRO), die jemals in den Vereinigten Staaten gegründet wurde. Zu ihren Lizenznehmern gehören namhafte Unternehmen wie TikTok, iHeart Media, Triller, Napster, 7Digital, Vevo und Hunderte weitere. Pro Music Rights kontrolliert in den Vereinigten Staaten einen geschätzten Marktanteil von 7,4 % und repräsentiert mehr als 2.500.000 Werke, die von namhaften Künstlern wie A$AP Rocky, Wiz Khalifa, Pharrell, Young Jeezy, Juelz Santana, Lil Yachty, MoneyBaggYo, Larry June, Trae Pound, Sause Walka, Trae Tha Truth, Sosamann, Soulja Boy, Lex Luger, Lud Foe, SlowBucks, Gunplay, OG Maco, Rich The Kid, Fat Trel, Young Scooter, Nipsey Hussle, Famous Dex, Boosie Badazz, Shy Glizzy, 2 Chainz, Migos, Gucci Mane, Young Dolph, Trinidad James, Fall Out Boy und vielen anderen aufgeführt werden. Besuchen Sie für weitergehende Informationen bitte promusicrights.com.

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934, die durch die dadurch geschaffenen Safe Harbors abgedeckt sind. Investoren werden darauf hingewiesen, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen Risiken und Ungewissheiten beinhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit von Music Licensing, Inc. & Pro Music Rights, Inc. ihren erklärten Geschäftsplan zu erfüllen. Music Licensing, Inc. & Pro Music Rights, Inc. ist der Ansicht, dass die Annahmen, die den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, vernünftig sind, dass aber jede dieser Annahmen unzutreffend sein kann, und dass es daher keine Gewähr dafür gibt, dass sich die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen als richtig erweisen werden. In Anbetracht der erheblichen Unwägbarkeiten, die mit den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen verbunden sind, sollte die Aufnahme solcher Informationen nicht als Zusicherung von Pro Music Rights, Inc. oder Music Licensing, Inc. oder einer anderen Person angesehen werden.

    Kontakt:
    investors@ProMusicRights.com

    QUELLE: Music Licensing, Inc.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Music Licensing, Inc.
    Jake P. Noch
    3811 Airport Pulling Rd N STE 203
    34105 Naples, FL
    USA

    email : investors@promusicrights.com

    Pressekontakt:

    Music Licensing, Inc.
    Jake P. Noch
    3811 Airport Pulling Rd N STE 203
    34105 Naples, FL

    email : investors@promusicrights.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Offener Brief des CEO von Music Licensing, Inc. (OTC: SONG) an die Aktionäre: Ein Rückblick auf ein Jahr der Widerstandsfähigkeit und ein Ausblick auf eine strahlende Zukunft

    veröffentlicht am 21. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 13 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: