• Mannheimer Start-up hilft Organisationen, ihre Mitarbeiter*innen als Erfolgsfaktor zu nutzen. Die Managementberatung People Tree will Kultur und Kommunikation positiv und nachhaltig beeinflussen.

    BildMannheim, 3. Februar 2020 – Alle Unternehmen sind auf Menschen angewiesen. Aber nicht alle Unternehmen kümmern sich ausreichend um die Menschen, die über Erfolg oder Misserfolg ihrer Organisation entscheiden – die Mitarbeiter*innen. Die Folgen reichen von der inneren Kündigung einiger weniger bis zum existenzbedrohenden Fachkräftemangel für das gesamte Unternehmen.
    Um diesen Entwicklungen entgegenzuwirken, unterstützt das Start-up People Tree Organisationen aller Größen darin, ihre Mitarbeiter*innen als Erfolgsfaktor zu erkennen und zu nutzen. Ziel der Managementberatung aus Mannheim ist es, die Kultur und die Kommunikation in Organisationen positiv und nachhaltig zu beeinflussen.

    Perspektive der Mitarbeiter*innen verstehen
    „Unser ganzheitlicher Ansatz basiert auf einem Perspektivwechsel. Weg vom Silodenken in Abteilungen und hin zur Sichtweise der Mitarbeiter*innen“, erklärt René Haller, Kommunikationsberater und einer der beiden Gründer von People Tree. „Um diesen Blickwinkel zu verstehen, setzen wir sowohl auf digitale als auch auf analoge Umfrage- und Feedbackverfahren. Mit Hilfe dieser Daten entwickeln wir dann eine Strategie, wie Organisationen den Faktor Mensch bereichsübergreifend besser berücksichtigen können“, erläutert der erfahrene Kommunikationsexperte und Mitgründer Peter Weiß das Vorgehen von People Tree.

    Über People Tree
    René Haller (38) hat sein Studium der Philosophie an der Universität Mannheim mit dem Magister Artium abgeschlossen. Sein Berufsleben hat er bei einer Unternehmensberatung im Online-Marketing begonnen. Mit dem Wechsel zu einer Agentur mit Schwerpunkt Mitarbeiterkommunikation in Mannheim übernahm er als Berater für Digitales schnell konzeptionelle und strategische Aufgaben. Zuletzt war er als freier Kommunikationsberater tätig.
    Peter Weiß (52) war über zehn Jahre Leiter Interne Kommunikation beim Kabelnetzbetreiber Vodafone Kabel Deutschland in Unterföhring bei München. Zuvor hat er über vier Jahre die weltweite Interne Kommunikation des Münchner Halbleiterherstellers Infineon Technologies verantwortet. Seine Ausbildung als geprüfter PR-Berater (DAPR) absolvierte er bei der renommierten PR-Kaderschmiede Initiative Kommunikation in Heidelberg. Das Studium in Anglistik und Politikwissenschaften hat er mit dem Magister Artium an der Universität Mannheim abgeschlossen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    People Tree
    Herr Peter Weiß
    F4 17
    68159 Mannheim
    Deutschland

    fon ..: 01731891061
    web ..: https://people-tree.de
    email : peter.weiss@people-tree.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    People Tree
    Herr Peter Weiß
    F4 17
    68159 Mannheim

    fon ..: 01731891061
    web ..: https://people-tree.de
    email : peter.weiss@people-tree.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neugründung People Tree: Kultur und Kommunikation im Fokus

    veröffentlicht am 3. Februar 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 7 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: