• CyberForum e.V. präsentiert eine neue Weiterbildung im Bereich Krisenmanagement.

    BildKarlsruhe, 13.05.2024 – In einer schnelllebigen digitalen Welt ist lebenslanges Lernen keine Option mehr, sondern eine Notwendigkeit. Mit der neuen Weiterbildung „Herausforderungen meistern – Wie sich Unternehmen zukunftssicher aufstellen“ setzt der CyberForum e.V. einen weiteren Meilenstein in seinem umfangreichen Bildungsangebot.

    CyberForum Akademie – Starker Partner für unternehmerisches Lernen

    Mit über 1.200 Mitgliedern ist der CyberForum e.V. das größte regional aktive Hightech-Unternehmer-Netzwerk in Europa. In der hauseigenen CyberForum Akademie gestaltet der Verein qualitativ hochwertige Weiterbildungen und Workshops, die auf die aktuellen Bedürfnisse und Herausforderungen der digitalen Welt abgestimmt sind. Von Agile Leadership über Innovation & Produkte bis hin zu Themen wie Künstliche Intelligenz (KI) oder Krisenmanagement bietet die Akademie ein vielseitiges Angebot.

    Ein Workshop für eine zukunftssichere Unternehmensstruktur

    Unternehmen stehen fortlaufend vor neuen Herausforderungen, sei es durch Marktänderungen, Technologiewandel oder Krisen. Darauf zu reagieren erfordert nicht nur Flexibilität, sondern auch eine solide Planung und Strategie. „Wie können wir uns effektiv vor Krisen schützen und unser Unternehmen zukunftssicher aufstellen?“ Diese Frage steht im Zentrum der Weiterbildung, die am 23. und 24. Mai in den Räumlichkeiten des CyberForum e.V. stattfindet.

    Neben den Präsenzworkshops bietet der Verein zudem Online-Gespräche zur Unterstützung bei der Implementierung der erlernten Konzepte und Strategien an. Im Rahmen dieser Weiterbildung lernen die Teilnehmer, wie sie Krisen effektiv managen, wie sie in emotional aufgeladenen Situationen erfolgreich kommunizieren und welches Handwerkszeug sie benötigen, um ihre Organisation in unruhigen Zeiten stabil zu halten. Darüber hinaus wird beleuchtet, welche Rollen, Prozesse und Stakeholder in solchen Situationen von besonderer Bedeutung sind und wie sie effektiv genutzt werden können. „Unser Ziel ist es, Unternehmen bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen zu unterstützen und ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, mit denen sie sicher und erfolgreich in die Zukunft blicken können“, so die Verantwortlichen der CyberForum Akademie.

    Info & Anmeldung hier: https://www.cyberforum.de/akademie/krisenkommunikation

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CyberForum
    CyberForum Akademie
    Haid-Neu-Str. 18
    76131 Karlsruhe
    Deutschland

    fon ..: 0721602897656
    web ..: https://www.cyberforum.de/akademie
    email : akademie@cyberforum.de

    Der CyberForum e.V. ist das größte regionale Hightech-Unternehmer-Netzwerk in Europa mit über 1.200 Mitgliedern. Wir sind eine Plattform für Networking, Weiterbildung und Wissensaustausch – sowohl für Mitglieder als auch für Nicht-Mitglieder. In unserer Akademie bieten wir eine Vielzahl von Weiterbildungen und Workshops in Bereichen wie Agile Leadership, Innovation & Produkte, KI, Krisenmanagement und HR an. Mit uns sind Sie immer einen Schritt voraus in der digitalen Welt.

    Pressekontakt:

    CyberForum e.V.
    CyberForum Akademie
    Haid-Neu-Str. 18
    76131 Karlsruhe

    fon ..: 0721602897656
    email : akademie@cyberforum.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neue Weiterbildung vom CyberForum e.V.: Wie Unternehmen sich zukunftssicher aufstellen

    veröffentlicht am 13. Mai 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 11 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: