• Dabei werden die patentierten NANOWEB®-Designs von META und die eigentumsrechtlich geschützte Verfahrenstechnik von Panasonic Industry eingesetzt, um neue Anwendungen für den Automobilsektor und die Unterhaltungselektronik zu entwickeln.

    NOVA SCOTIA, KANADA, und OSAKA, JAPAN / ACCESSWIRE / 29. September 2023 / Meta Materials Inc. (das Unternehmen oder META) (NASDAQ:MMAT), ein Entwickler von modernsten Materialien und Nanotechnologie und ein führender Lösungsanbieter im Bereich multifunktionale transparente leitfähige Materialien, und Panasonic Industry Co., Ltd. (Panasonic Industry), eine Betriebsgesellschaft der Panasonic Group für den Geschäftsbereich Geräte mit einer eigentumsrechtlich geschützten und skalierbaren Verfahrenstechnik, die feinlinierte, hochtransparente leitfähige Folien mit geringem Widerstand liefert, entwickeln derzeit gemeinsam eine strategische Kooperation – von der Konzeption bis hin zur Massenproduktion. Es wird erwartet, dass diese gemeinsame Anstrengung die Lieferung von NANOWEB®-Folien verbessern und das Wachstum des Sektors transparente leitfähige Folien ankurbeln wird; damit können neue Anwendungen für den Automobilsektor und die Unterhaltungselektronik angeboten werden, etwa transparente Folienantennen, transparente Folienheizer und transparente elektromagnetische Folienabschirmung.

    Heute besteht eine zunehmende Nachfrage nach extrem niedrigem Schichtwiderstand und hoher optischer Leistung, was insbesondere für großflächige Anwendungen benötigt wird, etwa flexible Solarzellen, intelligente Fenster für die Kommunikation der nächsten Generation und transparente Heizer für Automobilanwendungen. Laut den Prognosen von BCC Research wird der weltweite Markt für transparente leitfähige Folien mit einer jährlichen Wachstumsrate von 9,2 % von 4,9 Milliarden Dollar im Jahr 2020 auf 7,6 Milliarden Dollar im Jahr 2025 anwachsen.

    Unsere strategische Kooperation mit Panasonic Industry stellt für META einen entscheidenden Moment dar. Wir haben uns für Panasonic Industry entschieden, um unsere patentierten Designs in die Massenproduktion zu überführen; Grund dafür waren deren herausragende Verfahrenstechnik sowie die Qualität, die den Anforderungen der Automobilindustrie entspricht. Dies unterstützt unser gemeinsames Ziel, den Sektor der transparenten leitfähigen Materialien auszubauen, erklärte George Palikaras, der President und CEO von META. Durch diese Zusammenarbeit können wir unser Know-how zusammenführen und in der Branche neue Maßstäbe setzen.

    Die transparente leitfähige Folie von Panasonic Industry mit geringem Widerstand und hoher Transmission wird seit 2018 in Massenproduktion gefertigt, da hochleistungsfähige und größer werdende Touchsensoren stärker nachgefragt werden. META arbeitet gemäß einem Rahmen-Dienstleistungsvertrag seit mehreren Monaten erfolgreich mit Panasonic Industry zusammen, was zur erfolgreichen Qualifizierung und Produktion mehrerer eigentumsrechtlich geschützter NANOWEB®-Designs für verschiedene Anwendungen geführt hat.

    Yuichi Yoshikawa, der Leiter der Touch Solutions Business Unit von Panasonic Industry, äußerte sich ebenfalls begeistert über die Kooperation und erklärte wie folgt: Wir freuen uns außerordentlich über die Zusammenarbeit mit META, um die Grenzen von transparenten leitfähigen Materialien zu überwinden. Diese Zusammenarbeit kann den Menschen mittels der fortschrittlichsten Lösungen beispiellosen Mehrwert liefern. Zusammen werden wir neue Möglichkeiten für verschiedene Anwendungen und die Industrie schaffen.

    Die Zusammenarbeit zwischen META und Panasonic Industry vereint die konzeptionelle Leistungsfähigkeit der Metallgitter-Designs von NANOWEB® mit der führenden eigentumsrechtlich geschützten und skalierbaren Verfahrenstechnik von Panasonic Industry für transparente leitfähige Folien. Gemeinsam werden die beiden Unternehmen hochmoderne Alternativen anbieten, die über die Branchenstandards hinausgehen und neue Maßstäbe setzen werden.

    Panasonic Industry und Meta Materials werden am Stand von Panasonic Industry auf der CEATEC 2023 ausstellen, der führenden, umfassenden japanischen Technologiemesse, die vom 17. bis 20. Oktober 2023 stattfindet. Die Partner werden einen Mikrowellenofen mit einem transparenten Fenster mit EMI-Abschirmung, transparenten Antennen und transparenten Heizern zwecks Enteisung und Beschlagentfernung von ADAS-Sensoren für Autos demonstrieren. Diese Demonstrationen werden die überlegene Leistung und die Vielseitigkeit der Metallgitter-Lösungen herausstellen, die im Rahmen dieser Zusammenarbeit entwickelt werden.

    Über uns:

    Meta Materials Inc. (META) ist ein auf moderne Materialien und Nanotechnologien spezialisiertes Unternehmen. Auf Grundlage von Innovation und Nachhaltigkeitswissenschaft entwickeln wir neue Produkte und Technologien. Mit modernen Materialien können wir die Produkte des täglichen Lebens, die uns umgeben, verbessern und sie noch intelligenter und nachhaltiger machen. Die Technologieplattformen von META® bieten globalen Marken die Möglichkeit der Entwicklung neuer Produkte, mit denen Kunden in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Unterhaltungselektronik, 5G-Kommunikation, Batterien, Authentifizierung, Automobil und saubere Energie ihre Leistung optimieren können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.metamaterial.com.

    Panasonic Industry Co., wurde am 1. April 2022 als Betriebsgesellschaft der Panasonic Group für den Geschäftsbereich Geräte gegründet, als der Konzern auf ein System von Betriebsgesellschaften umstellte. Die Gesellschaft verfolgt die folgende Zielsetzung: Wir werden den Weg für eine bessere Zukunft ebnen und durch eine Vielzahl von Gerätetechnologien weiterhin unseren Beitrag zu einer wohlhabenden Gesellschaft leisten. Auf internationaler Ebene verfügt das Unternehmen über ca. 42.000 Mitarbeiter und erreichte in dem Geschäftsjahr zum 31. März 2023 einen Nettoumsatz von 1.149,9 Milliarden Yen. Vor dem Hintergrund des Arbeitskräftemangels in der Fertigung, der Datenexplosion im Zuge der Entstehung einer informationsbasierten Gesellschaft und der höheren Anforderungen bezüglich Umwelt und Sicherheit für die Mobilitätsgesellschaft wird sich das Unternehmen auf Bereiche konzentrieren, in denen eine laufende Weiterentwicklung erforderlich ist, und weiterhin Customer Value mit den spezifischen Merkmalen einzigartiger Material- und Verfahrenstechnik liefern, so etwa Kondensatoren, kompakte Servomotoren, Relais für Elektrofahrzeuge und elektronische Materialien. Weitere Informationen über Panasonic Industry finden Sie unter www.panasonic.com/global/industry.

    Medienanfragen
    Rob Stone
    Vice President, Corporate Development and Communications
    Meta Materials Inc.
    media@metamaterial.com

    Kontakt für Investoren
    Mark Komonoski
    Senior Vice President
    Integrous Communications
    Tel: 1-877-255-8483
    E-Mail: ir@metamaterial.com

    Pressekontakt Panasonic Industry
    Corporate Communication Team
    Management Planning Department
    Panasonic Industry Co., Ltd.
    E-Mail: press-industry@ml.jp.panasonic.com

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze und im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung, Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in seiner geänderten Fassung und des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in Bezug auf META, zu denen unter anderem Aussagen oder Andeutungen in Bezug auf die Geschäftsstrategien, die Produktentwicklung, die Expansionspläne und die Betriebsaktivitäten von META.

    Diese Pressemitteilung enthält auch zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen über Panasonic Industry. Soweit sich die Informationen oder Aussagen in dieser Pressemitteilung nicht auf historische oder aktuelle Fakten beziehen, stellen sie zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen für Panasonic Industry dar.

    Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen an der Verwendung von Wörtern wie anstreben, potenziell, vorhersagen, projizieren, anstreben, planen, erwarten, beabsichtigen, vorhersehen, glauben oder Abwandlungen (einschließlich negativer Abwandlungen) solcher Wörter und Phrasen zu erkennen sein, oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, sollten, würden oder werden. Solche Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen und Einschätzungen des Managements von META und Panasonic Industry in Bezug auf zukünftige Ereignisse, basieren auf Annahmen und unterliegen Risiken und Ungewissheiten. Obwohl das Management von META und Panasonic Industry davon ausgeht, dass die diesen Aussagen zugrunde liegenden Annahmen angemessen sind, können sie sich als falsch erweisen.

    Die in dieser Mitteilung erwähnten zukunftsgerichteten Ereignisse und Umstände treten möglicherweise nicht ein und können aufgrund bekannter und unbekannter Risikofaktoren und Ungewissheiten, die sich auf META und Panasonic Industry, die Kapazitäten unserer Anlagen und deren Ausbau, die Forschungs- und Entwicklungsprojekte von META und Panasonic Industry, den gesamten verfügbaren Markt und das Marktpotenzial der Produkte von META und Panasonic Industry, die Marktposition von META und Panasonic Industry, die Notwendigkeit einer weiteren Kapitalaufnahme und die Fähigkeit dazu, die Skalierbarkeit der Produktionskapazität von META und Panasonic Industry auswirken, erheblich abweichen, die Fähigkeit, die Produktionskapazitäten von META und Panasonic Industry zu erweitern, die Zeitrahmen für Materialauswahlprogramme, die Fähigkeit, die Produktionskosten zu senken, die Fertigungskapazitäten für Metamaterialien zu verbessern und die Marktreichweite auf neue Anwendungen und Branchen auszudehnen, die Fähigkeit, die Kommerzialisierungspläne zu beschleunigen, die Möglichkeit, neue Kundenverträge abzuschließen, das anhaltende Engagement unserer Mitarbeiter, die Technologiebranche, die strategischen und operativen Marktaktivitäten und die Fähigkeit des Managements, das Unternehmen zu führen und zu betreiben.

    Weitere Einzelheiten zu diesen und anderen Risiken, die sich auf die Geschäfte von META auswirken können, sind unter der Überschrift Forward-Looking Information und unter der Überschrift Risk Factors im Formular 10-K von META, das am 23. März 2023 bei der SEC eingereicht wurde, im Formular 10-K/A von META, das am 23. März 2023 bei der SEC eingereicht wurde und das SEC-Einreichungsdatum vom 24. März trägt, im Formular 10-Q von META, das am 9. August 2023 bei der SEC eingereicht wurde, und in den nachfolgenden Einreichungen von Meta Materials Inc. bei der SEC beschrieben, die auf der Website der SEC unter www.sec.gov abrufbar sind.

    Obwohl META und Panasonic Industry versucht haben, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen beschriebenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse von den erwarteten, geschätzten oder beabsichtigten abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen verlassen. Zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen können nicht garantiert werden. Zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen gelten nur zum Zeitpunkt, an dem sie getätigt werden, und META und Panasonic Industry sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    QUELLE: Meta Materials Inc.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Meta Materials Inc
    George Palikaras
    1 Research Drive
    B2Y 4M9 Dartmouth, Nova Scotia
    USA

    email : george.palikaras@metamaterial.com

    Pressekontakt:

    Meta Materials Inc
    George Palikaras
    1 Research Drive
    B2Y 4M9 Dartmouth, Nova Scotia

    email : george.palikaras@metamaterial.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Meta Materials und Panasonic Industry kooperieren im Bereich transparente leitfähige Materialien der nächsten Generation

    veröffentlicht am 29. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 45 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: