• Das patentierte Rahmensystem FRAMELESS MaxFlex von ALGROUP

    Je größer eine Werbefläche bei der Außenwerbung ist, desto mehr Wirkung zeigt diese auch. Mit dem Werbesystem FRAMELESS MaxFlex der ALGROUP GmbH aus Köln werden ganz neue Möglichkeiten für die Outdoorwerbung geschaffen, da außergewöhnliche Größen erreicht werden können. Durch den Einsatz von bedruckter Plane oder Glasfaser gibt es weder Begrenzungen im Format noch in der Montagehöhe. Eine dimmbare Beleuchtung sorgt zusätzlich für den optimalen Werbeeffekt in der Dunkelheit.

    „Wir haben uns das Ziel gesetzt, ein Produkt zu schaffen, das grenzenlose Format- und Installationsfreiheit für die Außenwerbung ermöglicht“, erklärt Maike Schumacher, Vertriebsleiterin bei ALGROUP. „Mit FRAMELESS MaxFlex haben wir unser Ziel erreicht, ein System zu entwickeln, welches die Aufnahme verschiedener Druckmaterialien ermöglicht sowie durch permanentes Selbstspannen der Drucke Passungenauigkeiten ausschließt. Das patentierte Produkt ist einzigartig und bietet neue Möglichkeiten in der Außenwerbung.“

    Die Spannrahmen sind in der Lage, neben Plane auch weitere starre Druckmaterialien wie Glasfaser zu verwenden und diese bei Wind und Wetter unter Spannung zu halten. Somit wird zusätzlich einer Materialermüdung vorgebeugt. Aufgrund der Gestaltung des Profils können die großformatigen Rahmen in außergewöhnlichen Höhen montiert werden. Damit werden neue Orte für die Außenwerbung erschlossen wie beispielsweise an Brücken oder Bahnlinien. Auch der Motivwechsel gestaltet sich dank des Spezial-Keders unkompliziert, sodass die Drucke jederzeit ausgetauscht werden können.

    Damit auch bei Dunkelheit eine Werbebotschaft seine Betrachter findet, werden die MaxFlex-Rahmen auf Wunsch über die Rückwand flächig beleuchtet. Dafür nutzt ALGROUP moderne LED-Technik, die energieeffizient und dimmbar ist sowie für eine homogene Ausleuchtung mit starker Fernwirkung sorgt.

    „MaxFlex ist tatsächlich einzigartig und eröffnet neue Dimensionen für die Outdoorwerbung“, so Frau Schumacher abschließend. „Wer sich selbst überzeugen möchte, kann gerne über uns detaillierte Informationen erhalten. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu Ihrem individuellen Vorhaben.“

    Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Werbefläche Außenwerbung oder Textilspannrahmen beleuchtet finden Interessierte auf https://www.algroup.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ALGROUP GmbH
    Herr Lucas Vogt
    Waltherstraße 49-51
    51069 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221 / 68 93 23 0
    fax ..: 0221 / 68 93 23 88
    web ..: https://www.algroup.de
    email : info@algroup.de

    Die ALGROUP GmbH aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit innovativen Werbesystemen den Werbeerfolg ihrer Kunden nachhaltig zu erhöhen. Sie hat sich seit 1991 auf das Visual Branding am Point of Sale, auf Messen & Events sowie im Interior Design spezialisiert. Neben der hauseigenen Produktion bietet ALGROUP umfassende Servicekompetenzen von der Entwicklung und dem Design über die Logistik bis hin zur Montage und Wartung. Die Basis für die perfekte visuelle Darstellung bildet die Eigenmarke FRAMELESS. Das Textilspannrahmen-System aus Aluminium in Premium-Qualität, welches sich durch elegante Optik sowie langlebige, herausragende Qualität auszeichnet, findet mittels verschiedener Produktvarianten vielfältige Anwendung.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Bonner Straße 12
    51379 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Maximale Flexibilität bei der Outdoorwerbung

    veröffentlicht am 5. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 8 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: