• Montréal, Québec, Kanada, 29. März 2022, Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC) (OTC: MNXXF) (Manganese X oder das Unternehmen) freut sich, über den aktuellen Stand der PEA für sein Manganprojekt Battery Hill zu informieren. Vor Kurzem wurde ein zweiter Marktbericht in Auftrag gegeben, der hauptsächlich auf die nordamerikanischen Märkte ausgerichtet ist und als genauer gilt, da er den sich aufgrund der jüngsten Ereignisse weltweit verändernden Markt berücksichtigen wird.

    Der Bericht Market Outlook for High-Purity Manganese Products (der Bericht) wird innerhalb weniger Tage erstellt; die PEA folgt in naher Zukunft von der PEA. Neben dem Fokus des Berichts auf den nordamerikanischen Markt wird er auch Informationen über die Weltmärkte enthalten. Als Ergebnis des Berichts wird die PEA eine genauere Reflexion der jüngsten erheblichen Preiserhöhung sein und die steigende Nachfrage nach hochreinen Manganprodukten berücksichtigen

    Dieser Bericht, der neue Daten für wirtschaftliche Analysen bewertet und berechnet, ist besonders relevant für die PEA des Unternehmens. Darüber hinaus passt Wood PLC die Grubenoptimierung des Unternehmens an diese neuen Marktnachfrageprognosen und Marktpreisparameter an.

    Martin Kepman, CEO von Manganese X, sagte: Wir freuen uns sehr, dass die hochgelobte Firma Wood PLC unsere PEA für das Projekt Battery Hill in der Nähe von Woodstock (New Brunswick) durchführt; außerdem arbeiten wir sehr eng mit unserem metallurgischen Team bei Kemetco Research Inc. zusammen. Wir gehen davon aus, dass diese technische Studie unsere neuen kostensparenden metallurgischen Prozesse validieren wird, um ein wettbewerbsfähiges, sicheres, nachhaltiges, hochgradiges, EV-konformes Manganprodukt wirtschaftlich zu produzieren. Angesichts der Nachfrage nach der Schaffung einer Lieferkette zwischen den USA und Kanada, die den Bedarf an ausländischen Importen verringert, sowie der anhaltenden Verwendung von Mangan durch Elektrofahrzeuge und Energiespeicher schauen wir sehr optimistisch in die Zukunft.

    Er fuhr fort: Mangan wurde früher als das vergessene Mineral bezeichnet, aber heutzutage ist es in aller Munde. Die jüngste Ankündigung der $5-Milliarden-Batteriezellenanlage, die Stellantis in Windsor (Ontario) plant, wird voraussichtlich das Interesse an Mangan noch steigern. Außerdem kommentierte Elon Musk von Tesla am 22. März, dass es interessantes Potenzial für Mangan gäbe. Wir alle wissen, dass Tesla eine vermehrte Verwendung von Mangan in seinen Batteriezellen untersucht hat.

    Advisory Board

    Das Unternehmen gibt die Einrichtung seines Advisory Boards und die Ernennung von Gordon Jang zum Gründungsmitglied bekannt. Das Advisory Board wird sich aus Branchenführern zusammensetzen, um innovative, unvoreingenommene Perspektiven zu bieten. Die Mitglieder des Advisory Boards werden Leitlinien zu bestehenden und zukünftigen Strategien bereitstellen, die als Katalysator für die Bemühungen des Unternehmens dienen sollen, das Geschäft zu skalieren und den Wert für die Aktionäre zu steigern.

    Gordon Jang, CPA, CMA, besitzt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Bergbauindustrie und auf den Kapitalmärkten, er hatte leitende Führungspositionen bei mittleren und großen Bergbauunternehmen wie Fortuna Silver Mines Inc., Augusta Resources Corporation, Lundin Mining Corporation, HudBay Minerals Inc. und Pan American Silver Corp. inne und er ist Absolvent des Finanzmanagementprogramms des British Columbia Institute of Technology. Herr Jang verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Fusionen und Übernahmen, Unternehmensumstrukturierung, Sarbanes-Oxley-Compliance, externe Finanzberichterstattung, interne Kontrollen, Steuerplanung, Kostenanalyse und Prozessverbesserungen.

    Gewährung von Aktienoptionen

    Das Unternehmen gibt bekannt, dass es Aktienoptionen zum Erwerb von insgesamt 5.500.000 Stammaktien des Unternehmens (die Aktien und jede davon eine Aktie) zu einem Ausübungspreis von $0,40 je Aktie (die Aktienoptionen) gemäß dem 10%igen fortlaufenden Aktienoptionsplan gewährt hat.

    Insgesamt wurden 3.700.000 dieser Aktienoptionen bestimmten Board-Mitgliedern und Führungskräften des Unternehmens gewährt. Alle Aktienoptionen wurden vollständig zugeteilt und können für eine Laufzeit von fünf Jahren bis zum 25. März 2027 ausgeübt werden. Alle Aktienoptionen, die vor dem 26. Juli 2022 ausgeübt werden, unterliegen einer Wiederverkaufsbeschränkung, die an diesem Datum ausläuft.

    Über Manganese X Energy Corp.

    Manganese X hat sich zum Ziel gesetzt, sein Projekt Battery Hill zu einem Produktionsbetrieb auszubauen. Das Unternehmen hegt die Absicht, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit Mehrwertstoffen zu versorgen. Darüber hinaus strebt das Unternehmen nach neuen umweltfreundlichen und effizienteren Methoden, die auch eine Herstellung von Mangan zu geringeren, wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen. Das Unternehmen ist das einzige börsennotierte Manganunternehmen in Nordamerika, das die schnelle Kommerzialisierung seiner Manganlagerstätte anstrebt.

    Das Tochterunternehmen Disruptive Battery Corp. hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein HLK-(Heizung, Lüftung, Kühlung)-Luftreinigungssystem für sauberere und gesündere Luft zu entwickeln, mit dem Ziel, COVID-19 und andere Schadstoffe auf Oberflächen und in der Luft zu verringern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

    Für das Board of Directors von

    MANGANESE X ENERGY CORP.

    Martin Kepman
    CEO und Director
    E-Mail: martin@kepman.com
    Tel: 1-514-802-1814

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressmeldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, einschließlich Aussagen über die zukünftige Explorationsleistung des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen des Unternehmens abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese und andere Risiken werden in den Einreichungen des Unternehmens auf SEDAR offengelegt, die Investoren vor einer Transaktion mit den Wertpapieren des Unternehmens lesen sollten. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung bereitgestellt, und das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen aus irgendeinem Grund zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als zutreffend erweisen, und der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Manganese X Energy Corp. stellt aktuelle Informationen zur vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (PEA) des Manganbergbauprojekts Battery Hill bereit

    veröffentlicht am 29. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 7 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: