• Gründerin Mareike Reis setzt bei ihren Mitarbeiterinnen von Beginn an auf Team-Retreats. Neben einer steigenden Motivation sorgt sie damit für eine erfolgreiche Mitarbeiterbindung.

    BildIm Rahmen der Team-Retreats sollen – neben einem gesundheitlichen und motivierenden Aspekt – die Stärken und Interessen der einzelnen Mitarbeiter mehr in den Mittelpunkt rücken sowie Raum für Begegnungen zwischen den Mitarbeitern geschaffen werden. Hier setzt das Konzept von Mareike Reis an: „Hybride Arbeitsmodelle, eine im hektischen Arbeitsalltag schwindende Team-Dynamik oder Defizite in der Führungskultur sorgen in vielen Unternehmen häufig für eine sinkende Motivation. Im Rahmen unserer Tätigkeit in der Housekeeping-Akademie, die vor allem eine Präsenz vor Ort in den Hotels umfasst, geht es jedoch auch darum, Möglichkeiten anzubieten, die die Verbundenheit der Mitarbeiter untereinander fördern. Wir müssen also alle in der Branche daran arbeiten, dass die Teams regelmäßig Orte zum Austausch finden und in unverkrampfter Atmosphäre miteinander in Beziehung treten. Das sorgt vor allem für Nähe und Vertrauen und bindet die Kollegen aktiv an den Betrieb. Gerade als Unternehmer in der Hotellerie sollten wir hier die Chance erkennen, unser Mitarbeitermanagement spürbar nachhaltiger zu gestalten“, so Mareike Reis.

    Die Unternehmerin führte zunächst bei ihren eigenen Mitarbeiterinnen erfolgreich Team-Retreats ein, um vor allem den Zusammenhalt zu stärken. Dabei kooperierte Mareike Reis unter anderem mit externen Dienstleistern wie Oliver Parker von Parker Outdoor, der sie und ihr Team bereits ganztägig begleitete. Diese Methode hat sich gerade während Krisenzeiten bezahlt gemacht. Was ihrem Team und ihr geholfen hat, kann auch gut für andere in der Hotellerie sein: Die ehemalige Hausdame sieht in dieser Thematik eine besondere Bedeutung und empfiehlt den einzelnen Hotelbetrieben und Hotelgruppen eine Möglichkeit zur Schaffung von Resonanz. Das heißt Raum oder Ort für Begegnungen anzubieten, um vor allem allen die Chance zu geben, an einer externen Location zusammenzufinden. „Es geht vor allem um das Wir-Gefühl, Vertrauen, Kennenlernen, Wohlbefinden sowie erholen und relaxen. Werte wollen gelebt werden. Das ermöglicht ein zukunftsfähiges Team“, ergänzt Mareike Reis.

    Die Housekeeping-Akademie erweitert ihr Angebot für Mitarbeiter im Housekeeping in der Hotellerie regelmäßig und ist für unterschiedliche Hotels sowie exklusive Privathaushalte in Europa tätig. Neben zahlreichen Teambuilding-Maßnahmen stehen bei den Coaching- und Trainingsprogrammen auch die Themen Gesundheit, Netzwerk, Zusammenarbeit, Meta-Reflektion, Entfaltung, Selbstverwirklichung und die Stärkung des Teamzusammenhalts im Fokus.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Die Housekeeping Akademie
    Frau Mareike Reis
    Mühleweg 2
    79787 Lauchringen
    Deutschland

    fon ..: +49 7741 640 81 75
    web ..: http://www.housekeepingakademie.com
    email : office@housekeepingakademie.com

    Unternehmensgründerin Mareike Reis hat sich zum Ziel gesetzt, für Hoteliers ganzheitliche Konzepte für ein professionelles sowie nachhaltiges Housekeeping zu erarbeiten. Dabei greift sie auf eine langjährige Erfahrung im Housekeeping in der internationalen, gehobenen Hotellerie zurück. Neben der Einführung einer Qualitätssicherung in unterschiedlichen Betriebsformen und der Begleitung von Hygienezertifizierungen bietet die staatlich geprüfte Hotelbetriebswirtin und Fachwirtin für Reinigungs- & Hygienemanagement mit ihrer Housekeeping Akademie professionelle Aus- und Weiterbildungen an. Dabei legt Mareike Reis mit ihrem Team den Schwerpunkt auf verschiedene Fortbildungsmodelle an vier Lernorten, um fachgerechtes Reinigen und Hygienemaßnahmen für Mitarbeitende im Housekeeping erfolgreich erlernbar zu machen. Zu den Inhalten gehören unter anderem zeitgemäße Reinigungsverfahren und Reinigungstechniken, Hygieneschulungen, Sicherheit, Gesundheit & Fitness, Entwicklung von Mitarbeitenden und Führungskräften, Qualitätssicherung, Team-Building und Mentoring. Darüber hinaus ist Mareike Reis mit ihrem Team von mehreren Expertinnen regelmäßig vor Ort in den Hotels europaweit unterwegs, um Trainings on the Job, Interimseinsätze oder Beratungen durchzuführen.

    www.housekeepingakademie.com

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication & PR
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: 0041764985993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Leadership bei hybriden Teams: Die Housekeeping Akademie sorgt für mehr Resonanz

    veröffentlicht am 2. November 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 15 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: