• Nach dem großen Erfolg, den die ersten Heavy-Duty-Laptops von TL Electronic und Winmate© auf dem Markt erfuhren, gehen die Unternehmen nun einen Schritt weiter und präsentieren den 15,6 Zoller.

    BildWer im industriellen Umfeld auf Mobile-Computing-Lösungen setzt, benötigt vor allem eines: Robuste IT-Werkzeuge, die selbst komplexeste Aufgaben zuverlässig erfüllen – ohne Kompromisse, auch unter härtesten Arbeitsbedingungen. Mit der neuen L156-Serie stellt TL Electronic zusammen mit Partner Winmate© nun einen Rugged Industrial Laptop vor, der diese Anforderungen nicht nur erfüllt, sondern die Konkurrenz in wesentlichen Punkten klar übertrifft.

    Das Display: größer, schlanker, hochauflösender

    Insbesondere bei wechselnden Lichtverhältnissen und starker Sonneneinstrahlung gehört die optimale Ablesbarkeit des Displays zu den Hauptkriterien bei der Wahl eines Rugged Laptops. Neben der Helligkeit und der Auflösung spielt hier auch die Bildschirmgröße eine Rolle. Ganz nach der Devise „size matters“ gehen TL Electronic und Winmate© nun einen Schritt weiter als die meisten Konkurrenten und bringen mit der L156-Serie die ersten Heavy-Duty-15,6-Zöller auf den Markt.
    Wie schon bei den kleineren Vorgängern ist der PCAP-Multi-Touch-Screen im Optical-Bonding-Verfahren randlos mit dem Gehäuse verschweißt. Dadurch fällt das Gerätedesign insgesamt eleganter und schlanker aus als bei vielen handelsüblichen „Baustellen-Laptops“. Zukunftsweisend auch die Wahlmöglichkeit zwischen einem Display in Full-HD- (Standard) oder 4K-Auflösung. Mit letzterem lassen sich selbst komplexeste Visualisierungen in kristallklarer Qualität realisieren. Damit die Grafik hierbei garantiert nicht an ihre Grenzen stößt, kann die L156-Serie optional mit diskreten GPU-Prozessoren von Branchenführer NVIDIA aufgerüstet werden, was die Performance gegenüber der standardmäßig integrierten Intel© Iris© Xe-Karte um ein Vielfaches (bis zu 5x) steigert.

    Die Architektur: extrem robust, leistungsstark und multi-konnektiv

    Aber ist ein größeres, schwereres Gerät nicht auch weniger robust? Rein theoretisch vielleicht. In der Praxis verleiht eine extrem harte Magnesiumlegierung dem Rahmen des 15,6-Zöllers die geforderte Stabilität. Unbeschadet übersteht der Laptop sämtliche Stoß-, Sturz- und Vibrationstests nach dem strengen MIL-STD810H-Prozedere. Auch gegen elektromagnetische Interferenzen ist die L156er-Serie von Winmate© bestens abgeschirmt – zertifiziert nach US-Militärstandard MIL-STD461E/F/G. Schutzart IP65 garantiert zudem die Resistenz gegen das Eindringen von Staub und Strahlwasser.

    Hochwertig verarbeitete IP65-Schutzkappen schotten sämtliche Schnittstellen hermetisch ab. Und derer gibt es viele: Neben der 19-V-Stromversorgung und dem 19-Pin-Docking-Connector an der hinteren Gerätekante weist der Rugged Laptop seitlich drei USB-A-, eine USB-C-, zwei RJ45-LAN-, eine serielle RS-232-Schnittstelle, einen Micro-SDXC-Kartenslot sowie eine 3,5-mm-Audio-Combo-Buchse auf. Die großzügige Konnektivität gewährleistet einfaches Andocken, Verbinden und Freigeben unterschiedlichster Peripheriegeräte in allen nur denkbaren mobilen Szenarien. Im Kern des Geräts sorgen leistungsstarke Intel© Alder Lake i5- oder i7-Prozessoren der 12. Generation dafür, dass anspruchsvolle Profi-Anwendungen zuverlässig erledigt werden.

    Die Extras: durchdacht und erweiterbar

    Unter vielen herausragenden Ausstattungsmerkmalen sticht die Bestückung mit zwei Akku-Fächern auf der Unterseite des Gerätes besonders heraus. Dies ermöglicht den Austausch im Hot-Swap-Verfahren und somit einen reibungslosen Dauerbetrieb. Auf Kundenwunsch können Fingerprint-, RFID- oder Smartcard-Reader integriert werden. Und ein klug durchdachter Erweiterungsslot an der linken Geräteseite ermöglicht den Einschub entweder einer zusätzlichen Schnittstellen- oder einer extra SSD-Speicherkarte, wodurch sich der Gesamtspeicher auf bis zu 4 TB erweitern lässt. Die individuelle Konfiguration der neuen L156-Serie übernimmt der seit über 40 Jahren etablierte Industrial-IT-Experte TL Electronic. Als offizieller Partner von Winmate© steht das erfahrene Unternehmen aus Bergkirchen bei München auch für den kundennahen Support, einen standardmäßigen Burn-In-Belastungstest sowie die Langzeitverfügbarkeit aller Komponenten.

    Weitere Informationen finden Sie auf www.tl-electronic.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    TL Electronic GmbH
    Herr Stefan Götz
    Bgm.-Gradl-Straße 1
    85232 Bergkirchen – Feldgeding
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)8131 33204-0
    fax ..: +49 (0)8131 33204-150
    web ..: https://www.tl-electronic.de
    email : info@tl-electronic.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Weitere Fotos können bei Bedarf gerne zugesandt werden.

    Bei Veröffentlichung bitten wir um die Zusendung eines Belegexemplars / Links. Vielen Dank!

    Pressekontakt:

    TL Electronic GmbH
    Frau Sandra Linke
    Bgm.-Gradl-Straße 1
    85232 Bergkirchen – Feldgeding

    fon ..: +49 (0)8131 33204-0
    web ..: https://www.tl-electronic.de
    email : info@tl-electronic.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Kompromisslos leistungsstark – ein unverwüstlicher Heavy Duty Laptop für härteste In- und Outdoor-Szenarien

    veröffentlicht am 18. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 36 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: