• — Medizinisches und wissenschaftliches Team führender Experten peilt globale Ergebnisse an

    Vancouver (British Columbia), 8. Dezember 2020. Juva Life Inc. (CSE: JUVA, OTC: JUVAF, Frankfurt: 4VV) (Juva Life, Juva oder das Unternehmen), ein erstklassiges, facettenreiches Biowissenschaftsunternehmen mit Sitz in Kalifornien, dessen Hauptaugenmerk auf die Kommerzialisierung von Cannabisprodukten und moderne Formulierungen gerichtet ist, freut sich, den Beginn gemeinsamer Bemühungen hinsichtlich der Entwicklung von Präzisionscannabis-Produkten bekannt zu geben, die die Verabreichung der richtigen Formulierung an die richtige Person zur richtigen Zeit anpeilt. Juva plant die Entwicklung von geistigem Eigentum und die Sicherung des Patentschutzes für jede seiner individuellen Formulierungen und wird seine Forschungsregister auf die Bereiche Entzündungen, Onkologie, Neurologie, Schmerzbehandlung, Schlaf, menopausale Symptome und Reduktion von Opiaten ausrichten.

    Doug Chloupek, CEO und Founder von Juva, war die treibende Kraft bei der Zusammenstellung eines erstklassigen Teams aus führenden Experten, die von großen Unternehmen wie Bristol-Meyers Squibb bis hin zu renommierten Organisationen und akademischen Institutionen zu Juva kommen. Diese interdisziplinären Experten fahren aktiv mit Forschung und Datenerfassung fort, um die Entwicklung spezialisierter Formulierungen zu unterstützen, die ein breites Spektrum von manchmal verheerenden Krankheiten anpeilen. Infolge der überzeugenden Vision und der gezielten Rekrutierungsbemühungen des Unternehmens freut sich das Unternehmen, die folgenden Personen und deren jeweilige Funktion als Mitarbeiter und Berater des Unternehmens vorzustellen. Gemeinsam bringen sie eine unvergleichliche Erfahrung aus der Medizin- und Pharmabranche in Juva ein.

    Sanjeev Gangwar, Ph.D., VP of Chemistry
    Zuvor fungierte er als Director of Oncology Discovery Chemistry von Bristol-Meyers Squibb, wo er während seiner Tätigkeit bei diesem preisgekrönten und weltweit anerkannten Biopharma-Konglomerat erfolgreich neue Klassen von Krebstherapeutika entdeckt und entwickelt hat. Während seiner über 25-jährigen Laufbahn konnte Dr. Gangwar beeindruckende und umfassende Erfolge bei der Entdeckung und Entwicklung pharmazeutischer Wirkstoffkandidaten feiern. Im Laufe seiner Karriere richtete er sein Hauptaugenmerk auf die onkologische und immunonkologische Forschung und hatte F&E-Führungspositionen bei unterschiedlichen Biopharma-Organisationen inne. Dr. Gangwar ist Miterfinder von 45 Patenten, Mitautor von über 40 von Fachkollegen begutachteten Dokumenten und hat seine Arbeit auf zahlreichen internationalen Konferenzen präsentiert.

    Guy Miller, MD, Ph.D., Chairman, Science Advisory Board
    Dr. Miller ist der Chair des wissenschaftlichen Advisory Board von Juva. In dieser Funktion ist er für die Integration unserer geschäftlichen und technischen Strategie in einen einheitlichen Forschungs- und Entwicklungsplan sowie für die Leitung unseres internen Teams und externer Experten hinsichtlich der wichtigsten Unternehmensziele verantwortlich. Dr. Miller besitzt sowohl ein Ph.D.-Diplom in Chemie als auch ein MD-Diplom und hat seine Ausbildung an der University of Chicago sowie an der Johns Hopkins School of Medicine abgeschlossen. Er fungiert zurzeit als Founder und CEO von Wheel Biology, Inc., Chairman of the Board von Pneumico Inc. sowie als außerordentliches Fakultätsmitglied der Johns Hopkins School of Medicine, Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin (Department of Anesthesiology and Critical Care Medicine). Er verfügt über ein umfassendes Know-how in den Bereichen Pharmakologie von Naturprodukten, Arzneimittelentwicklung und Innovation.

    Rakesh R. Patel, MD, Director und Chairman, Clinical Advisory Board
    Ein renommierter Onkologe und klinischer Forscher in der San Francisco Bay Area mit bis dato über 150 weltweiten Vorträgen und 100 Publikationen. Abgesehen von der Präzisionsonkologie hat Dr. Patel besonderes Interesse an der integrativen Medizin und war in gemeinnützigen Ausschüssen tätig, die Krebspatienten ergänzende Therapien anbieten. Er ist auch ein erfahrener Unternehmer mit mehreren Start-ups im Bereich des digitalen Gesundheitswesens. Zurzeit praktiziert er in der Bay Area in der Precision Cancer Specialists Medical Group.

    Peter Beitsch, MD, Science Advisor
    Dr. Beitsch ist ein international anerkannter chirurgischer Onkologe und Forscher. Er ist Mitglied in mehreren Organisationen und ehemaliger President der American Society of Breast Surgeons.

    Pat Whitworth, MD, Research Advisor
    Dr. Whitworth, ein führender Forscher, Lehrer und Krebschirurg, hat sein Stipendium am M.D. Anderson Cancer Center abgeschlossen. Er ist ein leitender Prüfarzt für zahlreiche klinische Studien des NCI und der Branche.

    Justin Lo, MD, Medical Advisor
    Dr. Lo ist ein bekannter Spezialist, dessen Praxis renommiert und anerkannt ist, da sie bei der effektiven Schmerzbehandlung eine führende Rolle einnimmt. Zuvor fungierte Dr. Lo als Assistant Clinical Professor of Anesthesiology an der University of California in San Francisco. Zurzeit besitzt und leitet er umfassende multidisziplinäre Schmerzbehandlungskliniken in der gesamten Bay Area, die auf die Behandlung von Schmerzen ohne Opiate spezialisiert sind.

    Um mehr über das Team von Juva zu erfahren, besuchen Sie: juvalife.com/about/

    CEO Doug Chloupek sagte: Heute freue ich mich, unser beeindruckendes medizinisches und wissenschaftliches Führungsteam formell zu präsentieren. Dieses Ensemble an innovativen Experten ist der wahre Maßstab dafür, wohin unsere Reise geht. Darüber hinaus haben wir zur Weiterentwicklung der Betriebe unserer Cannabissparte in Kalifornien sowie zur Unterstützung unserer Forschungs- und Entwicklungsbemühungen ein herausragendes Führungsteam zusammengestellt. Unsere Mission besteht darin, die medizinischen Vorteile von Cannabis zu nutzen. Die Bereiche Entzündungen, Onkologie und Neurologie sind umfangreich und stellen einen potenziell bedeutsamen Weg zu einer beträchtlichen Wertschöpfung dar.

    In diesem Zusammenhang geben wir bekannt, dass Herr Norton Singhavon mit sofortiger Wirkung vom Board zurückgetreten ist, um sich auf seine Familie und andere Vollzeitaufgaben zu konzentrieren. Das Team von Juva dankt Herrn Singhavon für seine Leidenschaft und sein Engagement während der kritischen Entwicklungsphase des Unternehmens und wünscht ihm alles Gute für seine zukünftigen Herausforderungen.

    Wenn Sie mehr über die Geschichte von Juva erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.juvalife.com.

    FÜR DAS BOARD,

    -Doug Chloupek-

    Doug Chloupek, CEO & Gründer
    Juva Life Inc.
    inquiries@juvalife.com

    Über Juva Life Inc. (CSE: JUVA) (OTC: JUVAF) (FWB: 4VV)
    Juva Life arbeitet daran, den Cannabismarkt mit einem investitionswürdigen Geschäftsmodell der nächsten Generation des Sektors in Einklang zu bringen. Ausgehend von hauseigener Forschung, Anbau, Herstellung, Einzelhandel und Lieferservice setzt Juva hochmoderne Instrumente in der Forschung, Entwicklung und Datenwissenschaft ein, um neue molekulare Profile für wichtige ungedeckte medizinische Bedürfnisse zu identifizieren. Unser anfänglicher Schwerpunkt liegt auf Cannabis, wo wir unsere Plattform für Verbraucher- und Pharmaanwendungen einsetzen. Weitere Informationen finden Sie unter: juvalife.com/.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Anlegerservice, Juva Life
    Tel: +1 833-333-5882 (JUVA)
    E-Mail: inquiries@juvalife.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die, soweit es sich nicht um historische Fakten handelt, zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen können finanzielle und sonstige Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder wirtschaftliche Leistungen oder die den vorgenannten zugrunde liegenden Annahmen enthalten. In einigen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch Begriffe wie kann, würde, könnte, wird, wahrscheinlich, außer, antizipieren, glauben, beabsichtigen, planen, prognostizieren, projizieren, schätzen, Aussichten oder deren Verneinung bzw. andere ähnliche Ausdrücke bezüglich Angelegenheiten, die keine historischen Fakten sind, identifiziert werden. Beispiele für solche Aussagen sind unter anderem Aussagen zu den Zielen und Geschäftsplänen des Unternehmens; zur Fähigkeit, aus den jüngsten Ernennungen des Unternehmens Vorteile zu ziehen; zur Fähigkeit, Schlüsselpersonal zu halten; zur Absicht, das Geschäft und die Geschäftstätigkeit des Unternehmens zu erweitern; zu den Wettbewerbsbedingungen der Branchen, in denen das Unternehmen tätig ist; sowie zu den für das Unternehmen geltenden Gesetzen und deren Änderungen.

    Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen des Managements, die angesichts seiner Erfahrung und seiner Wahrnehmung von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen gemacht wurden, sowie auf anderen Faktoren, die das Management unter den Umständen zum Zeitpunkt der Abgabe solcher Aussagen für relevant und vernünftig hält, die sich jedoch als unrichtig erweisen können. Zu den wesentlichen Faktoren und Annahmen, die zur Entwicklung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, gehören unter anderem die Fortsetzung der Tätigkeit von Schlüsselpersonal und qualifizierten Mitarbeitern beim Unternehmen sowie die Fähigkeit des Unternehmens, die Finanzierung zu angemessenen Bedingungen zu sichern.

    Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die durch die zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken in Bezug auf die zukünftigen Geschäftspläne des Unternehmens; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, sein Schlüsselpersonal zu halten; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die Finanzierung zu angemessenen Bedingungen oder überhaupt zu sichern, sowie alle anderen Risiken, die im Lagebericht des Unternehmens (Management Discussion and Analysis) für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr unter der Überschrift Risiken und Unsicherheiten beschrieben sind. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht unangemessen auf solche zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Darüber hinaus gelten alle zukunftsgerichteten Informationen nur zu dem Zeitpunkt, zu dem solche Aussagen getroffen werden. Von Zeit zu Zeit ergeben sich neue Faktoren, und es ist der Unternehmensleitung möglich, alle diese Faktoren vorherzusagen und die Auswirkungen eines jeden dieser Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß im Voraus zu beurteilen, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um Informationen oder Ereignisse, die nach dem Datum, an dem sie erstellt wurden, eintreten, oder dem Eintreten unvorhergesehener Ereignisse Rechnung zu tragen., es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, einschließlich der Wertpapiergesetze.

    Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Juva Life Inc.
    Mathew Lee
    Suite 1400 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver
    Kanada

    email : mat@juvalife.com

    Pressekontakt:

    Juva Life Inc.
    Mathew Lee
    Suite 1400 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver

    email : mat@juvalife.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Juva Life präsentiert Beraterteam als Vorbereitung auf Weiterentwicklung in Richtung „Präzisionscannabis“

    veröffentlicht am 8. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 6 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: