• Höhepunkte

    – Lithiumprojekt Bliss Lake weist Größe von 5.798 ha auf und umfasst insgesamt 5 zusammenhängende Konzessionen
    – Weniger als 15 km von Road Access Group von Li-FT Power Ltd. entfernt, wo zahlreiche lithiumhaltige Pegmatite mit über 1 % Li2O identifiziert und erprobt wurden
    – Zahlreiche Pegmatitvorkommen, die anhand von Landsat-Bildern beim Projekt Bliss Lake identifiziert wurden, von denen das größte Interpretationen zufolge eine Streichenlänge von über 300 m aufweist
    – 30 km von Yellowknife und 5 km vom Straßennetz entfernt
    – Exploration sollen unverzüglich beginnen

    Toronto, 11. Mai 2023 / IRW-Press / – ION Energy Limited (TSX-V: ION) (OTCQB: IONGF) (FRA: 5YB) (ION oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/ion-energy-ltd/) gibt bekannt, dass es im Rahmen einer Transaktion, die ausschließlich auf Eigenkapitalbasis erfolgt und es dem Verkäufer schließlich ermöglicht, eine 5-%-Beteiligung am Unternehmen zu erwerben, ein endgültiges Abkommen hinsichtlich des Erwerbs des Lithiumpegmatitprojekts Bliss Lake in den Northwest Territories in Kanada unterzeichnet hat.

    Die unmittelbare Vergütung für den Erwerb wird aus zwei Aktientranchen bestehen. Die erste Tranche besteht aus Aktien des Unternehmens im Wert von 150.000 $ unter Annahme eines Werts von 0,35 $ und die zweite Tranche aus Aktien des Unternehmens im Wert von 350.000 $ unter Annahme eines Werts von 0,35 $, die einer Haltefrist von vier Monaten unterliegen. Das Unternehmen wird dem Verkäufer auch eine NSR-Lizenzgebühr in Höhe von 1,0 % gewähren, wobei das Unternehmen das Recht hat, eine Hälfte der NSR-Lizenzgebühr jederzeit für 500.000 $ zurückzukaufen.

    Das Lithiumprojekt Bliss Lake umfasst 5.798 ha und ist zwischen 13 und 15 km von den Konzessionsgebieten von Li-FT Power Ltd. (CSE: LIFT) (siehe Pressemitteilung von Li-FT Power vom 20. Dezember 2022, die auf SEDAR eingereicht wurde) bzw. 20 km von Patriot Battery Metals Inc. (TSX-V: PMET) entfernt (siehe Lagebericht von PMET vom 30. Juni 2022, der auf SEDAR eingereicht wurde). Investoren sollten beachten, dass die Explorationsergebnisse von Dritten in der Nähe nicht auf potenzielle Ergebnisse beim Projekt des Unternehmens schließen lassen.

    Lithiumhaltige Pegmatite im Gebiet Yellowknife sind in der veröffentlichten Literatur und in den Aufzeichnungen der Mineral Resources Division des Canadian Department of Energy, Mines and Resources in Ottawa gut dokumentiert. Die bedeutsamen Ressourcen kommen als steil abfallende, flache, nicht zonierte Pegmatiterdwalle vor, deren Alter auf das Präkambrium (2,2 Milliarden Jahre) datiert wird. Die zahlreichen Pegmatite befinden sich in metamorphen Kontakthöfen aus verknoteten Schiefern, die mit granitischen Intrusionen in Zusammenhang stehen. Detaillierte Kartierungen und Oberflächenprobennahmen von 14 Konzessionsgebieten innerhalb der Region (Lasmanis, 1978) R. Lasmanis (1977): Lithium Resources in the Yellowknife Area, Northwest Territories, Canada, Energy, Vol. 3, S. 399-407

    wiesen auf ein Mineralisierungspotenzial von 49.000.000 t Pegmatit bis in eine Tiefe von 152 m mit einem Durchschnittsgehalt von 1,40 % Li2O hin.

    Das Unternehmen freut sich, ein verbindliches endgültiges Abkommen hinsichtlich des Erwerbs des 5.798 ha großen Lithiumprojekts Bliss Lake in den Northwest Territories unterzeichnet zu haben. Das Projekt ist nur wenige Kilometer von anderen geprüften Pegmatitfeldern entfernt und ermöglicht es ION Energy, ein Unternehmen zu sein, das in mehreren Rechtsprechungen aktiv ist, über mehrere Aktiva verfügt und zwei umfassende, etablierte Territorien beliefern kann, sagte Ali Haji, CEO und Director von ION Energy Ltd.

    Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Don Hains, P.Geo., Consulting Geologist und qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101, geprüft und genehmigt.

    Aktionärsgipfel – Mittwoch, 24. Mai 2023:

    Angesichts dieses aufregenden Meilensteins in der intensiven Wachstumsstrategie von ION Energy hinsichtlich des Aufbaus eines diversifizierten globalen Portfolios an qualitativ hochwertigen Lithiumressourcen in strategisch günstigen Rechtsprechungen können Sie am Mittwoch, dem 24. Mai 2023, 11 Uhr EST, mit Ali Haji, CEO von ION, zusammentreffen, um mehr über diese neue Ergänzung des Unternehmensportfolios sowie über die weiteren Pläne des Unternehmens in den kommenden Monaten zu erfahren.

    REGISTRIEREN SIE SICH HIER FÜR DIE TEILNAHME: my.6ix.com/84wWhLfp

    Über ION Energy Ltd.

    ION Energy Ltd. (TSXV: ION) (OTCQB: IONGF) (FWB: 5YB) konzentriert sich auf die Exploration und Erschließung hochwertiger Lithiumressourcen in strategischen Rechtsgebieten. IONs Vorzeigeprojekt, das mehr als 81.000 Hektar große Lithium-Sole-Projekt Baavhai Uul, ist die größte und erste Lithiumsole-Explorationskonzession, die in der Mongolei vergeben wurde. ION besitzt außerdem das mehr als 29.000 Hektar große, äußerst aussichtsreiche Lithiumsole-Konzessionsgebiet Urgakh Naran in der Provinz Dorngovi in der Mongolei. Mit dem Erwerb des Projekts Bliss Lake in den kanadischen Northwest Territories (NWT) wird ION sein Profil in Bezug auf Lithiumvorkommen und Rechtsprechung erheblich erweitern. ION ist gut gerüstet, um ein entscheidender Akteur bei der Saubere-Energie-Revolution zu sein und den weltweit steigenden Bedarf nach Lithium zu bedienen. Informationen über das Unternehmen finden Sie auf der Unternehmenswebsite, www.ionenergy.ca, oder unter dem SEDAR-Profil unter www.sedar.com.

    Für weitere Informationen:

    FIRMENKONTAKT: Ali Haji, ali@ionenergy.ca, +1 647-871-4571
    MEDIENKONTAKT: Siloni Waraich, siloni@ionenergy.ca, +1 416-432-4920

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Vorsichtshinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen enthalten zukunftsgerichtete Aussagen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören Schätzungen und Aussagen, die die zukünftigen Pläne, Zielsetzungen oder Ziele des Unternehmens beschreiben, einschließlich Formulierungen, die besagen, dass das Unternehmen oder die Geschäftsführung den Eintritt eines bestimmten Zustands oder Ergebnisses erwartet. Zukunftsgerichtete Aussagen können durch Begriffe wie glaubt, geht davon aus, erwartet, schätzt, kann, könnte, würde, wird oder plant gekennzeichnet sein. Da zukunftsgerichtete Aussagen auf Annahmen beruhen und sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Unsicherheiten behaftet. Obwohl diese Aussagen auf Informationen beruhen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen, kann das Unternehmen nicht garantieren, dass die tatsächlichen Ergebnisse den Erwartungen des Managements entsprechen werden. Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die mit zukunftsgerichteten Informationen verbunden sind, könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten, beschränken sich jedoch nicht auf die Zielsetzungen, Ziele oder zukünftigen Pläne des Unternehmens, Aussagen, potenzielle Mineralisierungen, Explorations- und Erschließungsergebnisse, die Schätzung von Mineralressourcen, Explorations- und Minenerschließungspläne, den Zeitpunkt des Betriebsbeginns und Schätzungen der Marktbedingungen. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen von ION Energy abweichen, gehören unter anderem Ungewissheiten in Bezug auf die Verfügbarkeit und die Kosten der in der Zukunft benötigten Finanzmittel, Veränderungen auf den Aktienmärkten, Risiken im Zusammenhang mit internationalen Operationen, die tatsächlichen Ergebnisse aktueller Explorationsaktivitäten, Verzögerungen bei der Entwicklung von Projekten, die Schlussfolgerungen wirtschaftlicher Evaluierungen und Änderungen der Projektparameter im Zuge der weiteren Verfeinerung der Pläne sowie zukünftige Lithiumpreise. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Dementsprechend sollte der Leser kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen setzen.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch darf ein Verkauf von Wertpapieren in einer Rechtsordnung erfolgen, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, einschließlich der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung (das Gesetz von 1933) oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen weder innerhalb der Vereinigten Staaten noch an oder zugunsten von US-Personen (gemäß der Definition in Regulation S des Gesetzes von 1933) angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem Gesetz von 1933 und den geltenden Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es liegt eine Befreiung von diesen Registrierungsanforderungen vor.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ION Energy Ltd.
    Ali Haji
    Suite 400, 90 Adelaide Street West
    M5H 4A6 Toronto, ON
    Kanada

    email : ali@ionenergy.ca

    Pressekontakt:

    ION Energy Ltd.
    Ali Haji
    Suite 400, 90 Adelaide Street West
    M5H 4A6 Toronto, ON

    email : ali@ionenergy.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    ION Energy erwirbt neues Lithiumpegmatitprojekt in Pegmatitprovinz Yellowknife

    veröffentlicht am 11. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 38 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: