• Natürliche Gesundheitsprodukte werden in der neuen Anlage des Unternehmens produziert und verpackt werden

    19. Mai 2021 – Vancouver, BC – HAVN Life Sciences Inc. (CSE: HAVN) (OTC: HAVLF) (FWB: 5NP) (das Unternehmen oder HAVN Life), ein in der standardisierten Extraktion psychoaktiver Verbindungen und der Entwicklung natürlicher Gesundheitsprodukte tätiges Biotechnologie-Unternehmen, freut sich eine Produktions- und Liefervereinbarung (die Vereinbarung) mit Lobe Sciences Ltd. (CSE: LOBE) (OTC: GTSIF), einem innovativen Biotechnologie-Unternehmen, das sich der Forschung und Entwicklung von Therapien mit psychedelischen und nicht traditionellen Medikamenten für eine bessere Gehirngesundheit widmet, bekanntzugeben.

    Im Rahmen der Vereinbarung wird HAVN Life ein Sortiment an natürlichen Gesundheitsprodukten (Natural Health Products NHP) produzieren und liefern. Dieses Sortiment wird pflanzliche Präparate und nicht-psychoaktive Pilze beinhalten. Die Vereinbarung mit Lobe Sciences wird eine zusätzliche Einnahmequelle für HAVN Life schaffen, und das Team wird daran arbeiten, in den kommenden Monaten weitere Vereinbarungen abzuschließen.

    Die Vereinbarung kommt zu einem kritischen Zeitpunkt für HAVN Life, da das Unternehmen sich auf die Einführung einer E-Commerce-Seite und die Ausführung seiner kanadaweiten Vertriebsstrategie für sein erstes eigenes Sortiment natürlicher Gesundheitsprodukte nach dem Erwerb seiner eigenen Produktions- und Lagerstätte in Richmond, B. C., vorbereitet. Mit seiner neuen Produktions- und Lagerstätte, seiner E-Commerce-Plattform und seiner kanadaweiten Vertriebsstrategie ist HAVN Life gut gewappnet, seine Position im Bereich natürlicher Gesundheitsprodukte schnell zu stärken.

    Im März erwarb HAVN Life die strategische Produktions- und Verpackungsanlage zur Unterstützung seines ersten Produktangebots an den Einzelhandel und der Erweiterung der Produktion neuer Rezepturen. Während sich das Unternehmen auf die Einführung seines eigenen Sortiments natürlicher Gesundheitsprodukte im nächsten Monat vorbereitet, schafft die Vereinbarung eine zusätzliche Einnahmequelle. Sowohl bei seinen eigenen Marken als auch bei White-Label-Produkten wird HAVN Life seine Verpflichtung zu Qualität und Wirksamkeit höchsten Standards beibehalten.

    Wir sind begeistert, diese Vereinbarung mit einem Unternehmen einzugehen, das unsere Mission, neuartige Wege zur Förderung von Gehirngesundheit zu finden, teilt, äußerte HAVN Life CEO Tim Moore. Die Einführung dieser Produkte bedeutet nicht nur eine Möglichkeit zu starkem Wachstum für HAVN, sondern bringt uns letztendlich auch unserem Ziel, die menschliche Leistungsfähigkeit zu optimieren, näher.

    Für das Board of Directors:
    Tim Moore
    Chief Executive Officer

    Über Lobe Sciences Ltd.

    Lobe ist ein auf psychedelische Medikamente spezialisiertes Unternehmen. In Zusammenarbeit mit industrieführenden Partnern beschäftigt sich das Unternehmen mit Medikamentenforschung und -Entwicklung und setzt psychedelische Präparate und die Entwicklung innovativer Geräte und Verabreichungsmechanismen zur Verbesserung geistiger Gesundheit und des Wohlbefindens ein.

    Über HAVN Life Sciences Inc.

    HAVN Life Sciences ist ein kanadisches Biotechnologieunternehmen, das sich der standardisierten Extraktion von psychoaktiven Wirkstoffen, der Entwicklung von natürlichen Gesundheitsprodukten sowie innovativen psychischen Behandlungsmethoden zur Unterstützung einer gesunden Gehirnaktivität und zur Verbesserung der geistigen Fähigkeiten widmet. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter havnlife.com oder auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube.

    Ansprechpartner:
    Investor Relations: ir@havnlife.com 604 687 7130
    Medienkontakt: savi@emergence-creative.com 647 896-8078

    Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, die sich auf Aussagen über die Akquisition, das Geschäft des Unternehmens, die Produkte und die Zukunft des Geschäfts des Unternehmens beziehen. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Den Lesern wird dringend angeraten, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Entwicklungen wesentlich von den in diesen Aussagen enthaltenen abweichen, unter anderem aufgrund des Risikos, dass die Akquisition nicht wie geplant oder überhaupt nicht abgeschlossen wird, des Risikos, dass die Produkte und Pläne des Unternehmens von den in dieser Pressemitteilung genannten abweichen und dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, seine Geschäftspläne wie erwartet umzusetzen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen ausdrücklich jegliche Verpflichtung ab und beabsichtigt nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen, die sich in den zukunftsgerichteten Informationen widerspiegeln, angemessen sind, kann nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Havn Life Sciences Inc.
    Investor Relations
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : ir@havnlife.com

    Pressekontakt:

    Havn Life Sciences Inc.
    Investor Relations
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia

    email : ir@havnlife.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    HAVN Life sichert eine Produktions- und Liefervereinbarung zur Ausweitung seines Produktangebots für den Einzelhandel

    veröffentlicht am 19. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 31 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: