• TORONTO, ONTARIO – 10. Juni 2022 – Graph Blockchain Inc. (Graph oder das Unternehmen) (CSE: GBLC) (OTC-Pink: REGRF) (FWB: RT5A) freut sich, die neuesten Nachrichten von der hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens, Niftable, zu melden. Niftable hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit Whitby Arts Inc. (operierend als Station Gallery) abgeschlossen und wird Station Gallery bei der Schaffung von Non-Fungible Tokens (NFT) unterstützen und in den Bereichen Marketingstrategie, Verkauf der NFT und Nachverkaufservice der NFT Beratung leisten.

    Station Gallery wird sowohl für die Künstler als auch die künstlerische Gestaltung der NFT sorgen und mit Niftable zusammenarbeiten, bevor in diesem Sommer das erste gemeinsame Projekt am Markt eingeführt wird.

    Ziel von Station Gallery ist es, das Potenzial von Kunst und Kultur auszuschöpfen, um in bedeutungsvoller und überzeugender Weise unsere vielfältigen Communities zu bilden, in Kontakt zu bringen und zu inspirieren.

    Weitere Informationen über Station Gallery finden Sie auf der Website: www.stationgallery.ca.

    Dies ist Neuland für die Künstler von Whitby, und wir freuen uns über die Partnerschaft mit Niftable bei der Erkundung neuer Wege des Kunsterlebnisses, meinte Natasha Downes, Executive Director von Station Gallery.

    Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Station Gallery als Partner gewinnen konnten und durch die Welt der NFT führen können. Wir sind weiterhin der Überzeugung, dass NFT für gemeinnützige Organisationen eine Möglichkeit der Kapitalbeschaffung darstellen. Außerdem freuen wir uns, dass wir in diesem Sommer einige der Künstler und Kunstwerke von Station Gallery präsentieren können, sagte Michael Yeung, der President von Niftable Inc.

    Wir heißen Station Gallery als einen unserer Partner für Niftable herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass die Galerie den Eintritt in die NFT-Welt vollzieht. Da wir bereits mit einer anderen gemeinnützigen Organisation zusammenarbeiten, sind wir nach wie vor davon überzeugt, dass sich im Bereich Gemeinnützigkeit und NFT eine enorme Chance für unsere Aktionäre bietet, erklärte Paul Haber, der CEO des Unternehmens.

    One Body Village

    Niftable freut sich ferner, bekannt zu geben, dass One Body Village die Absicht hat, bis zum Ende dieses Monats in Zusammenarbeit mit Niftable sein nächstes NFT auf den Markt zu bringen. Niftable ist davon überzeugt, dass NFT und der Kryptomarkt Stabilität beweisen und der Zeitpunkt für die Einführung eines weiteren NFT ideal ist.

    Über Station Gallery

    Station Gallery (SG) ist eine öffentliche Kunstgalerie und eine eingetragene gemeinnützige Organisation. SG ist ein kreatives Zentrum in der Community und veranstaltet Kunstausstellungen für aufstrebende, sich etablierende und etablierte Künstler. SG bringt Kunst und Kultur zu Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien aller Altersgruppen und Fähigkeiten, und zwar durch Programme, Unterricht und Workshops, Performances und spezielle Veranstaltungen. Station Gallery ist eine Ressource für Künstler und ein Verfechter von Kreativität und Ermächtigung.

    Über Graph Blockchain

    Graph Blockchain bietet seinen Aktionären ein Engagement in verschiedenen Bereichen der dezentralen Finanzen (DeFi). Mit dem Fokus auf Altcoins durch die hundertprozentigen Tochtergesellschaften Babbage Mining Corp., einem Proof of Stake (POS)-Miner, und Beyond the Moon Inc., einem auf IDO (Initial DEX Offerings) fokussierten Unternehmen, bietet Graph Investoren ein Engagement in dem riesigen Zukunftsmarkt der Kryptowährungen mit der bedeutenden technologischen Revolution und den potenziellen Gewinnen, die Altcoins bedeuten. Darüber hinaus bietet Graph seinen Aktionären durch die Investition in New World ein Engagement im entstehenden und schnell wachsenden NFT-Markt. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.graphblockchain.com.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Investor Relations & Communications

    Graph Blockchain Inc.
    Paul Haber, CEO
    416-318-6501

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die nicht eindeutig historischer Natur sind, können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen.

    Im Allgemeinen können solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, Budget, vorgesehen, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, antizipiert oder nicht antizipiert oder glaubt oder Abwandlungen solcher Wörter und Begriffe oder können Aussagen enthalten, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen über: das weitere Wachstum des auf Kunst fokussierten NFT-Marktes. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung beruhen auf bestimmten Annahmen und erwarteten zukünftigen Ereignissen. Diese Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den in diesen Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die potenzielle Unfähigkeit des Unternehmens, den Betrieb fortzuführen; die potenzielle Unfähigkeit von New World, den Betrieb fortzuführen; die mit der Blockchain- und NFT-Branche im Allgemeinen verbundenen Risiken; den zunehmenden Wettbewerb auf dem NFT-Markt für Kunst; die potenzielle zukünftige Unrentabilität des NFT-Marktes im Allgemeinen und des kunstorientierten NFT-Marktes im Besonderen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht erschöpfend ist. Die Leser werden ferner darauf hingewiesen, dass sie sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten, da es keine Gewähr dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie von der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet wurden, als unrichtig erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemitteilung wider und können sich danach noch ändern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Schätzungen oder Meinungen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, oder um einen wesentlichen Unterschied zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erklären, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Marktregulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Graph Blockchain Inc.
    Paul Haber
    Yonge Street
    4711 Toronto
    Kanada

    email : phaber@graphblockchain.com

    Pressekontakt:

    Graph Blockchain Inc.
    Paul Haber
    Yonge Street
    4711 Toronto

    email : phaber@graphblockchain.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Graph Blockchain: Niftable und Station Gallery melden NFT-Partnerschaft, und OBV lanciert nächsten NFT

    veröffentlicht am 10. Juni 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 6 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: