• mySWOOOP und expert

    BildAm 23./24. September findet in Köln die Hauptversammlung 2023 der expert SE statt. Der Händlerverbund gehört zu den größten deutschen Elektronikanbietern und ist langjähriger Geschäftspartner von mySWOOOP. Bereits seit vier Jahren kooperieren der Online-Technik-An- und Verkaufsdienst und die Fachhandelskooperation expert. Innerhalb der Branche sind sie damit Vorreiter im Bereich Refurbishment und Kreislaufwirtschaft im Offline-Geschäft. Im Umfeld der Hauptversammlung, die als hybride Veranstaltung mit virtuellen Workshops und der Präsenzveranstaltung in Köln insgesamt vom 18. bis 29. September andauert, können beide Unternehmen eine positive Bilanz ziehen.

    Seit 2019 hat mySWOOOP in Kooperation mit expert Geräte im hohen siebenstelligen Wert erfolgreich erworben, aufgearbeitet und wiederverkauft; vorrangig Smartphones. Von ihnen wurden über 90% der Geräte unter der mySWOOOP-Premium-Qualitätsmarke #GOECO verkauft, die zusätzliche Features bietet wie 24 Monate Garantie, eine nachhaltige Verpackung und einen durch mySWOOOP gepflanzten Baum.

    Neben dem erfreulichen geschäftlichen Ergebnis können beide Partner auch einen großen Erfolg in puncto Nachhaltigkeit verbuchen: Durch die Initiative konnten 1.532.128 Kilogramm CO2 und 369.824 Kilogramm an Ressourcen eingespart werden – pro Gerät 58 Kilogramm CO2 und 14 Kilogramm Ressourcen.

    Simon Gabriel, CEO von mySWOOOP, sagt hierzu: „Diese Partnerschaft beweist, dass Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit keine Gegensätze sind. Wir sind stolz auf unsere gemeinsamen Erfolge und blicken optimistisch in eine nachhaltigere Zukunft.“

    Gardy Kanzian, Director Services and Solutions bei expert, fügt hinzu: „Dank der Kooperation mit mySWOOOP können wir unseren Kunden einen wertvollen Service bieten. Wir kaufen monatlich rund 1.000 Altgeräte an und geben ihnen ein zweites Leben.“

    Über mySWOOOP: mySWOOOP wurde 2011 von Simon Gabriel und Benjamin Gabriel in Bremen gegründet. Gestartet als stationärer Handel für den An- und Verkauf von gebrauchter Technik (Smartphones, Laptops und vieles weitere) in Bremen Nord, hat sich mySWOOOP seither zu einem reichweitenstarken Online-Shop mit über 950.000 Kunden und 350 stationären Anlaufstellen und somit zu einer echten Bremer Erfolgsstory entwickelt.

    Website: https://www.myswooop.de/ 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    mySWOOOP GmbH
    Herr Yannik Heimsoth
    Linzer Str. 2
    28359 Bremen
    Deutschland

    fon ..: –
    web ..: https://www.myswooop.de/
    email : heimsoth@myswooop.de

    .

    Pressekontakt:

    mySWOOOP GmbH
    Herr Yannik Heimsoth
    Linzer Str. 2
    28359 Bremen

    fon ..: –
    web ..: https://www.myswooop.de/
    email : heimsoth@myswooop.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gelebte Kreislaufwirtschaft: Elektronikgeräte im hohen siebenstelligen Wert bekommen ein zweites Leben

    veröffentlicht am 20. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 69 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: