• Golf-Urlaub wird immer beliebter, viele Regionen bieten inzwischen auch Golf-Safaris an, so kann man im Urlaub sein geliebtes Hobby pflegen, und gleichzeitig viele, neue Golfplätze kennenlernen.

    BildUmkirch, 03.10.2023 – Das schönste Hobby der Welt in einer der beliebtesten Urlaubsregion

    Golf-Urlaub ist seit langem das Synonym für die Verbindung von Outdoor-Sport und hochwertiger Hotellerie und Gastronomie. Der neue Trend zur Golf-Safari ist die Evolution dieses Konzepts über den stationären Urlaub hinaus. Das Heuboden Hotel Blum in Freiburg bietet eine Golf-Safari nun im Breisgau und Dreiländereck Deutschland/Frankreich/Schweiz an. Abwechslung und von Tagungen gewohnte exklusive Hospitality erwarten den Golfreisenden auf der Tour durch Golfplätze in der unverfälschten Natur der Regionen.

    Eine Golf-Safari ist ein Golf-Urlaub mit organisierten Bespielen einer Vielzahl von Golfplätzen der Region. Im Urlaub stellen Golfsportler andere Ansprüche an Abwechslung von Platz und Ambiente als im heimischen Golfclub. Vertrautheit und Gruppengefühl des Heimatclubs treten hinter dem Wunsch zurück, neue Plätze und Golfsportler kennenzulernen. In einer der beliebtesten Urlaubsregionen, dem Breisgau und dem Dreiländereck gelingt dies in grünen Golf-Oasen vor grandioser Bergkulisse.

    Golf-Urlaub aus ganzheitlicher Sicht

    Die gesundheitsfördernde Wirkung des Golfsports ist gut dokumentiert. Bewegung an der frischen Luft, körperliche Betätigung ohne Belastung für den Bewegungsapparat und Stressabbau durch die Fokussierung auf Schläger, Ball und Gelände wirken entspannend, und halten Kreislauf und Muskulatur leistungsfähig. Entkrampfung, gesteigerte Beweglichkeit und Gewichtsreduktion sind die fühlbaren und messbaren physiologischen Effekte des Golfsports.

    Hinzu kommt die mentale Seite des Sports und die Förderung charakterlicher Faktoren für den Erfolg in Beruf und Privatleben ins Spiel. Konzentrationsfähigkeit und Fokussierung, zwischen Anspannung und Loslassen umschalten zu können und dabei konsequent ein Ziel zu verfolgen sind mentale Fähigkeiten, die erfolgreiche Führungskräfte brauchen und ständig verbessern wollen. Ehrlichkeit und Höflichkeit im Umgang mit Partnern und sicherer, gewandter Umgang mit neuen Kontakten wird beim Golf praktiziert und trainiert.

    In der idyllischen Kulisse von Breisgau und Dreiländereck leben Körper und Geist bei mit freundlichen und aufgeschlossenen Spielpartnern bei einer Golf-Safari auf.

    Die Golf-Safari vom Heuboden Hotel Landhaus Blum, dem Golf-Hotel in Freiburg

    Der Golfclub Tuniberg in Munzingen ist die erste Station der Gold-Safari. In 13 km Entfernung vom veranstaltenden Golf-Hotel in Freiburg findet der Golfer eine 18-Loch-Golfanlage inmitten von Weinbergen und mit Fernblick auf die Vogesen.

    Der Freiburger Golfclub in Kirchzarten, 15 km von Freiburg entfernt, sticht durch sehenswerten alten Baumbestand hervor. Der 18-Loch-Platz liegt in einem Areal, das an eine Parklandschaft erinnert
    Die Einbindung von Wasser in die Landschaftsarchitektur ist Thema im Golfclub Gütermann Gutach. Der 9-Loch-Platz liegt 23 km vom Golf-Hotel in Freiburg Landhaus Blum entfernt.

    Golfpark Breisgau in 30 km Entfernung hat einen 18-Loch und einen 9-Loch Parcours. Natürliche Gefälle und Wasserhindernisse machen den Golfpark zu einer besonderen sportlichen Herausforderung.
    Den Abschluss der Golf-Safari bildet der Club Golf du Rhin im elsässischen Chalampé. 36 km vom Landhaus Blum entfernt, ist der Park malerisch in ein Naturschutzgebiet zwischen den Läufen von Rhein und Rheinseitenkanal eingebettet.

    Abwechslungsreicher Golf-Urlaub mit Stil und Eleganz

    Golfspieler sind von Kongressen und Events hochwertige Hospitality gewöhnt. Understatement und unaufdringlicher, passgenauer Service sind unabdingbare Anforderungen an erstklassige Golf-Hotels.
    Management und Service des Golf-Hotels in Freiburg, das Landhaus Blum kennt diese Ansprüche seiner Gäste aus dem Geschäftssegment Tagungen, und bietet diesen Komfort auch für den Golf-Urlaub und auf der Golf-Safari.

    Das professionelle Team des Heuboden Hotel Landhaus Blum freut sich auf Ihre Kontaktanfrage, egal auf welchem Weg, sei es per Telefon, per E-Mail, über die Webseite oder auch gerne persönlich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Heuboden GmbH
    Herr Gerd Blum
    Am Gansacker 3-6
    79224 Umkirch
    Deutschland

    fon ..: 0049-7665-9343990
    web ..: http://www.heuboden.de
    email : info@heuboden.de

    Der Heuboden – wie das kombinierte Erlebnis-, Hotel- und Tagungszentrum liebevoll genannt wird, ist weit über die Grenzen des Schwarzwaldes bis weit in die Schweiz hinein, bekannt und beliebt. Der Heuboden betreibt unter dieser Marke zwei Hotels, ein Gästehaus, ein Restaurant, das Tagungszentrum sowie drei Dancing Clubs.

    Pressekontakt:

    Heuboden GmbH
    Herr Gerd Blum
    Am Gansacker 3-6
    79224 Umkirch

    fon ..: 0049-7665-9343990
    web ..: http://www.heuboden.de
    email : info@heuboden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Eine besondere Golf-Safari in einer der schönsten Regionen Deutschlands

    veröffentlicht am 3. Oktober 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 49 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: