• Heizen & Kühlen mit dem Gesamt-Energiesystem: umweltfreundlich und sparsam zugleich

    BildIn einer Zeit, in der nachhaltige Energielösungen immer wichtiger werden, haben sich Wärmepumpen zu einer vielseitigen und umweltfreundlichen Technologie entwickelt. Wärmepumpen bieten effiziente Heiz- und Kühllösungen und reduzieren gleichzeitig die Treibhausgasemissionen. VISSOLAR führt 2023 dazu innovative und hocheffiziente Lösungen am Markt ein.

    Modular & multivalent

    Die Anforderungen an moderne Energiesysteme steigen kontinuierlich. Vielfach sind multivalente Lösungen gefragt, die nicht nur die Erzeugung von Wärme und Kälte, sondern auch von eigenem Strom verlangen. VISSOLAR hat sich darauf spezialisiert, die unterschiedlichsten Systemkomponenten zu einem hocheffizienten Gesamtsystem zu verbinden womit eine bis zu 100%ige Energieautarkie erreicht werden kann. Dank der modularen Komponentenauswahl kann das hochwertige Gesamtsystem an den individuellen Bedarf angepasst werden.

    Wirtschaftliches Komplettsystem

    Das für VISSOLAR speziell entwickelte Hydrauliksystem zählt zu den zentralen Elementen, um die kostenlose Umweltwärme von Sonne, Luft und Wasser maximal zu nutzen. Und das ganz ohne Grabungs- und Bohrarbeiten. Denn die Wärme, welche von den Hybridkollektoren aufgenommen wird, dient nicht nur zu Erwärmung der Wasserspeicher, sondern auch zur Anhebung der Rücklauftemperatur für die Wärmepumpe. Diese einzigartige und intelligente Verschaltung bietet eine hocheffiziente und zuverlässige Versorgungssicherheit für Wärme und Strom.
    Durch die Integration des Stromspeichers lässt sich bei einem Netzausfall das VISSOLAR Energiesystem ohne externe Energiezufuhr (netzunabhängig) innerhalb von 15 Millisekunden weiterhin steuern, gleichzeitig wird auch die Stromversorgung des gesamten Gebäudes übernommen.

    VISSOLAR Energiesysteme für eine Vielzahl von Gebäudetypen

    Die Reduzierung von Treibhausgasen und der Wechsel von fossilen Brennstoffen zu alternativen, klimaschonenden Lösungen sind nicht nur im privaten Bereich, sondern auch für Gewerbe, Industrie und Kommunen ein wichtiges Thema. Dabei ist vor allem eine optimale Auslegung aller Systemkomponenten notwendig. Dieses Ziel wird bei VISSOLAR durch aufeinander abgestimmte Module für höchste Effizienz und Betriebssicherheit erreicht.

    Die Nachfrage nach VISSOLAR Energiesystemen hält auch 2023 ungebrochen an. Das modulare VISSOLAR Lösungsangebot hält für nahezu alle Anforderungen Produkte und komplette Wärmepumpen-Systeme bereit, mit denen sich die Energiewende im privaten wie auch im größeren Leistungsbereich effizient und wirtschaftlich vollziehen lässt.

    Weitere Informationen: www.vissolar.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Inspiration Factory
    Herr Hannes Sommer
    Grabenhofweg 31
    9020 Klagenfurt
    Österreich

    fon ..: +43 (0) 676 45 68 433
    web ..: http://www.inspirationfactory.net
    email : europe@inspirationfactory.net

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Inspiration Factory
    Frau Elisabeth Schludermann
    Hans-Kudlich-Weg 8
    9100 Völkermarkt

    fon ..: +43 (0) 660 6860604
    email : elisabeth@inspirationfactory.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Effizient, klimaschonend & wirtschaftlich: Innovative Energiesysteme von VISSOLAR für Wärme & Strom

    veröffentlicht am 23. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 37 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: