• Welche Besonderheiten sie dabei beachten müssen, wissen die Experten aus Villingen-Schwenningen genau

    In Deutschland gilt der Grundsatz „Kauf bricht nicht Miete“. Möchte ein Eigentümer seine vermietete Immobilie verkaufen, muss er also einen Kaufinteressenten finden, der die bestehenden Mietverhältnisse übernimmt. Die Makler der NEUMANN Immobilien & Grundbesitz GmbH kennen solche Kaufinteressenten und können Mietobjekte daher schnell vermitteln.

    „Private Kaufinteressenten sind häufig auf der Suche nach einer Immobilie, in die sie sofort einziehen können“, weiß Joachim Neumann, Geschäftsführer der NEUMANN Immobilien & Grundbesitz GmbH. Damit das möglich ist, darf die Immobilie nicht vermietet sein. Denn in Deutschland gilt der Grundsatz „Kauf bricht nicht Miete“. Immobilienkäufer können den Mietern also nicht ohne Weiteres kündigen und dann einfach selbst in die Immobilie einziehen. Stattdessen müssen sie das bestehende Mietverhältnis übernehmen.

    „Kauft jemand eine vermietete Immobilie, dient diese daher eher als Kapitalanlage“, erklärt Joachim Neumann, „durch den Kauf gehen auf den Käufer auch alle Pflichten als Vermieter über“. Daher gestaltet sich die Suche nach einem Kaufinteressenten bei einer vermieteten Immobilie oftmals etwas schwieriger als bei einer leerstehenden Immobilie. „Wir kennen aber durchaus Kaufinteressenten, die nicht selbst in die Immobilie einziehen möchten, sondern die auf der Suche nach einer Kapitalanlage sind“, erklärt Prokurist Markus Neumann.

    Eigentümer, die ihre vermietete Immobilie mithilfe der Immobilienmakler aus Villingen-Schwenningen verkaufen möchten, profitieren aber nicht nur von den Kontakten zu den passenden Kaufinteressenten, sondern auch von ihrer Expertise. So sorgen die Immobilienmakler beispielsweise schon während der Vermarktung dafür, Kaufinteressenten das Objekt mit einem aussagekräftigen Exposé mit hochwertigen Fotos und den relevanten Informationen zur Mietrendite schmackhaft zu machen.

    Eigentümer, die sich über den Verkauf von Mietobjekten mithilfe der Immobilienmakler aus Villingen-Schwenningen informieren möchten, erreichen diese telefonisch unter 07720 / 31511 oder per E-Mail unter info@immo-neu.de.

    Weitere Informationen zum Thema sowie zu Makler Villingen-Schwenningen, Immobilien Dauchingen, Immobilien Schwenningen und mehr finden Interessierte auch auf https://www.immo-neu.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NEUMANN Immobilien & Grundbesitz GmbH
    Herr Markus Neumann
    Beethovenstr. 10
    78054 Villingen-Schwenningen
    Deutschland

    fon ..: 0 77 20 / 3 15 11
    fax ..: 0 77 20 / 3 51 98
    web ..: https://www.immo-neu.de/
    email : info@immo-neu.de

    NEUMANN Immobilien & Grundbesitz GmbH ist „Ihr professioneller Immobilienmakler aus Villingen-Schwenningen“ und das bereits seit 1994! Die Firma wurde 1994 vom Finanzexperten Joachim Neumann und seiner Frau Ingrid Neumann gegründet. Seit 2013 wird der inhabergeführte Familienbetrieb von Sohn Markus Neumann, Prokurist und Immobilienmakler IHK, unterstützt. Damit liefert das Maklerunternehmen gebündelte Kompetenz für erfolgreiche Immobiliengeschäfte.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Maren Tönisen
    Bonner Straße 12
    51379 Leverkusen

    fon ..: 0214 7079011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Die Makler der NEUMANN Immobilien & Grundbesitz GmbH unterstützen Eigentümer beim Verkauf von Mietobjekten

    veröffentlicht am 1. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 17 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: