• Denise Winkelmann ist unsere neue Lebenshelferin in Unseburg. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildUnseburg, 14.12.2022. Die SeniorenLebenshilfe setzt sich bundesweit dafür ein, dass ältere Menschen selbstbestimmt in ihrem eigenen Zuhause leben können, anstatt in ein Heim umziehen zu müssen. Dazu arbeitet das Unternehmen mit Lebenshelfern zusammen – und konnte nun mit Frau Denise Winkelmann die erste Lebenshelferin in Unseburg gewinnen. Hier können nun Seniorinnen und Senioren Unterstützung im Alltag erhalten.

    Vorpflegerische Hilfe für alte Menschen

    Die SeniorenLebenshilfe hat sich auf die vorpflegerische Hilfe spezialisiert. Das bedeutet, dass die Lebenshelfer keine pflegerischen Tätigkeiten – wie zum Beispiel die Körperpflege – übernehmen, sondern Menschen unterstützen, die sich noch größtenteils selbst versorgen können. In diesem Bereich sahen und sehen die Eheleute Carola und Benjamin Braun bis heute eine Versorgungslücke. Denn obwohl es viele einzelne Dienstleister gibt, ist die SeniorenLebenshilfe bis heute mit ihrem Konzept, das alles aus einer Hand bietet, einzigartig. Das oberste Ziel aller Lebenshelfer ist es, ihren Senioren weiterhin ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen – in ihren eigenen vier Wänden.

    Was genau leisten die Lebenshelfer für „ihre“ Senioren?

    Wenn ältere Menschen die Hausarbeit nicht mehr allein bewältigen können, die Einkaufstüten zu schwer werden oder die Kontakte mit Behörden herausfordernd werden, bleibt oft nur der Umzug in ein Heim – obwohl das Leben allein noch gut möglich wäre, wenn es nur etwas Unterstützung gäbe.

    Die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe leisten genau diese Unterstützung: Sie helfen im Haushalt, erledigen die Einkäufe, übernehmen die schwierige Kommunikation mit Ämtern und begleiten zum Arzt und zu anderen Terminen. Auch in der Freizeit sind sie an der Seite „ihrer“ Senioren – immer mit dem eigenen Auto, sodass auch gemeinsame Fahrten und sogar Ausflüge möglich werden. Dabei ist es immer derselbe Lebenshelfer, der zu Besuch kommt. So entwickelt sich eine vertrauensvolle Beziehung und die Senioren wollen auf ihre Lebenshelfer schon bald nicht mehr verzichten.

    Frau Denise Winkelmann findet ihre berufliche Erfüllung als Lebenshelferin

    Jetzt bekommt die SeniorenLebenshilfe Verstärkung: Frau Denise Winkelmann, ursprünglich ausgebildete Verkäuferin, beginnt ihre Tätigkeit als Lebenshelferin in Unseburg. Ihre lange berufliche Tätigkeit als Maschinenbedienerin brachte ihr nicht die Erfüllung, die sie sich für ihr Berufsleben wünschte – immer fehlte ihr die soziale Komponente. In ihrem Familienleben mit ihrem Lebenspartner und ihrem Kind sind ihr Zusammenhalt und Gemeinschaft sehr wichtig. Das sind Werte, die auch ihrer Arbeit als Lebenshelferin zugutekommen. Nicht zuletzt profitieren ihre Senioren davon, dass Kochen, Putzen und Gartenarbeit zu ihren Hobbys gehören.

    Weitere Informationen über die SeniorenLebenshilfe

    Die SeniorenLebenshilfe wurde als Teil der Salanje GmbH gegründet. Es handelt sich um ein Franchiseunternehmen. Die Lebenshelferinnen und Lebenshelfer sind also selbstständig tätig. Um deutschlandweit dieselbe hohe Qualität bieten zu können, bildet die SeniorenLebenshilfe dennoch alle angehenden Lebenshelfer auf dieselbe Weise aus und stellt fortwährend Weiterbildungen und aktuelle Informationen zur Verfügung. Neue Lebenshelfer werden ständig gesucht, denn es gibt noch viele hilfebedürftige Senioren in Deutschland, die sich Hilfe in ihrem Alltag wünschen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Denise Winkelmann wird Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe in Unseburg

    veröffentlicht am 14. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 12 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: