• Vancouver (British Columbia), den 20. Mai 2021 – Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP, OTCQB: CYDVF, Frankfurt: C1Z1) (Cypress oder das Unternehmen) freut sich, ein Update hinsichtlich der laufenden Errichtung seiner Pilotanlage in Nevada bereitzustellen. Die Lieferung der Ausrüstung verläuft planmäßig und es ist davon auszugehen, dass die Montage der Anlage bis Monatsende in der gepachteten Einrichtung im Amargosa Valley beginnen wird. Die Anlage liegt weiterhin im Zeitplan und wird voraussichtlich im Juli 2021 vollständig betriebsbereit sein.

    Das Unternehmen hat zudem einen Dienstleistungsvertrag mit Chemionex Inc. (Chemionex), einem Unternehmen und Innovator im Bereich der hydrometallurgischen Prozessentwicklung und der direkten Lithiumextraktions- (DLE)-Technologie mit Sitz in Ontario, unterzeichnet, so dass sie als Berater für den DLE-Bereich der Pilotanlage fungieren können.

    Craig Brown, der Inhaber von Chemionex, ist ein international anerkannter Experte für chemische Abscheidung auf Wasserbasis im Bereich des Ionenaustauschs und verfügt über eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Elektrochemie, Adsorption, Filtration, Membrane, Verdunstung und Kristallisation.

    Wir freuen uns, dass wir Chemionex und deren beträchtliche Expertise in der chemischen Verarbeitung zur Unterstützung unserer Pilotanlage nutzen können, sagte Bill Willoughby, CEO von Cypress. Abgesehen von den unschätzbaren Beiträgen unserer anderen Vertragspartner freuen wir uns auch darauf, unsere Konzepte weiterzuentwickeln, um eine einzigartige Lithiummöglichkeit zu entwickeln.

    Ziele des Programms

    Die Pilotanlage soll die Gewinnung von Lithium vom unternehmenseigenen Lithiumprojekt Clayton Valley gemäß den Empfehlungen bestätigen, die in der vorläufige Machbarkeitsstudie (Pre-Feasibility Study) des Unternehmens (Wirksamkeitsdatum 5. August 2020 und revidiert am 15. März 2021) beschrieben werden. Der Schwerpunkt des Betriebs der Pilotanlage wird zunächst auf der Laugung auf Chloridbasis liegen, um die bereits zuvor gemeldeten Ergebnisse zu bestätigen.

    Die Anlage am Standort im Amargosa Valley (im Eigentum und betrieben von del Sol Refinery Inc.) wird in drei Hauptabschnitte unterteilt sein: Laugung, Abraumbehandlung und DLE. Tests des Produktes und der abgeschiedenen Laugungslösungen abseits des Standorts werden im Forschungslabor von NORAM Engineering and Construction Ltd. in Richmond in der kanadischen Provinz British Columbia durchgeführt werden. Der allgemeine Anlagenbetrieb wird von Continental Metallurgical Services LLC in Zusammenarbeit mit dem Personal von Cypress und del Sol Refining geleitet werden.

    Foto der Anlagen von del Sol Refinery in Nevada:
    www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3573/cyp_del_sol_refining_facility_photo_5.jpg

    Foto der Anlagen von del Sol Refinery in Nevada:
    www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3573/cyp_del_sol_refining_facility_photo_8.jpg

    Foto der Anlagen von del Sol Refinery in Nevada:
    www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3573/cyp_del_sol_refining_facility_photo_7.jpg

    Jeder Bereich der Anlage wird spezifische Zwecke haben. Im Laugungsbereich wird daran gearbeitet werden, die Laugungsbedingungen zu optimieren und die Lithiumextraktion in der angereicherten Laugungslösung zu bestätigen.

    Im Bereich Abraumbehandlung wird eine Gegenstrom-Aufschlämmungsreihe an Verdickerabsetzern und Flockungsmittelmischern verwendet werden, die von Pocock Industrial bestimmt wurden, um die Materialbearbeitung, den Feuchtigkeitsgehalt und Wasserverbrauch zu ermitteln.

    Chemionex wird im Rahmen eines separaten Kaufabkommens die Ausrüstung für den DLE-Bereich der Pilotanlage liefern. Darüber hinaus wird Cypress nach dem Abschluss des Pilotanlagenprogramms eine Option auf die Lizenzierung der proprietären Lionex-DLE-Technologie von Chemionex für die kommerzielle Nutzung bei seinem Lithiumprojekt im Clayton Valley gewährt. Sowohl das Kauf- als auch das Optionsabkommen befinden sich in einem fortgeschrittenen Stadium der Vorbereitung.

    Die von NORAM Engineering durchgeführten Arbeiten werden die konzentrierte Lithiumlösung aus dem DLE-Bereich der Pilotanlage behandeln, um Lithiumhydroxid zu produzieren, und die abgeschiedene Laugungslösung auf ihre Kompatibilität bei der Rückführung in den Laugungsbereich der Anlage testen.

    Sonstige Aktivitäten

    Das Unternehmen fährt mit der Kaufprüfung hinsichtlich der kürzlich gemeldeten Absichtserklärung mit Nevada Sunrise Gold Corp. über Wasserrechte fort. Die Vertragsparteien arbeiten am Abschluss eines Kaufvertrages am oder vor dem 7. Juni 2021.

    Außerdem hat das Unternehmen kürzlich ein 20 Hektar großes Industriegelände in der Nähe von Tonopah in Nevada gepachtet. Der Standort befindet sich auf dem Gelände eines früheren Goldverarbeitungsbetriebs. Cypress renoviert das Gelände, das es für administrative Zwecke in Zusammenhang mit dem Lithiumprojekt im Clayton Valley nutzen will.

    Über Cypress Development

    Cypress Development ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung des zu 100 Prozent unternehmenseigenen Lithiumprojektes Clayton Valley in Nevada gerichtet ist. Die Explorations- und Erschließungsarbeiten durch Cypress haben neben der Silver Peak-Mine von Albemarle, Nordamerikas einzigem Lithium-Sole-Betrieb, eine erstklassige Ressource mit lithiumhaltigem Tongestein identifiziert.

    Die Größe der Ressource macht das Clayton Valley-Projekt zu einer erstklassigen amerikanischen Lithium-Quelle, welches das Potenzial aufweist, die Lithiumversorgung für den schnell wachsenden Energiespeicher-Batteriemarkt zu beeinflussen.

    Lageplan der Claims des Lithiumprojektes Clayton Valley, Nevada:
    www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3573/cyp_cypress_-_albemarle_properties_map.jpg

    Um mehr über Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website www.cypressdevelopmentcorp.com.

    CYPRESS DEVELOPMENT CORP.

    Dr. Bill Willoughby
    —–

    WILLIAM WILLOUGHBY, PhD., PE
    Chief Executive Officer

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Don Myers
    Cypress Development Corp.
    Director, Corporate Communications
    Tel: 604-639-3851
    Tel: 800-567-8181 (gebührenfrei)
    Fax: 604-687-3119
    E-Mail: info@cypressdevelopmentcorp.com

    Suite 1610 – 777 Dunsmuir Street, Vancouver, BC, Kanada, V7Y 1K4
    www.cypressdevelopmentcorp.com
    TSX Venture Exchange Symbol: CYP
    Tel.: +1 (604) 687-3376
    Fax: +1 (604) 687-3119

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DES INHALTS DIESER MELDUNG.

    Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl die Firmenführung annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, im Falle einer Änderung der Prognosen, Schätzungen oder Sichtweisen des Managements bzw. anderweitiger Faktoren eine Berichtigung der zukunftsgerichteten Aussagen durchzuführen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Marktpreise, die erfolgreiche Exploration und Erschließung, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens auf www.sedar.com.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Cypress Development Corp.
    Donald C. Huston
    Suite 1610, 777 Dunsmuir Street
    V7Y 1K4 Vancouver
    Kanada

    email : dhuston@sentinelmarket.com

    Cypress Development Corp. ist ein diversifiziertes Edel- und Grundmetallexplorations- und -erschließungsunternehmen.

    Pressekontakt:

    Cypress Development Corp.
    Donald C. Huston
    Suite 1610, 777 Dunsmuir Street
    V7Y 1K4 Vancouver

    email : dhuston@sentinelmarket.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Cypress Development stellt Update hinsichtlich seiner Lithiumextraktions-Pilotanlage bereit

    veröffentlicht am 20. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 16 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: