• Vancouver (British Columbia), 16. September 2021. Blue Lagoon Resources Inc. (CSE: BLLG, FWB: 7BL, OTCQB: BLAGF) (das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass der Partner des Unternehmens für die Auftragsverarbeitung, Nicola Mining (Nicola), nun eine zweite Lieferung von Konzentrat des mineralisierten Materials der Untertagemine Dome Mountain verschickt hat. Die Lieferung an Ocean Partners UK Limited, ein führendes europäisches Rohstoffhandelsunternehmen mit Niederlassungen in sechs Ländern in allen Teilen der Welt, umfasste 96,7 trockene Tonnen Gold- und Silberkonzentrat mit einem Gehalt von 93 g/t Gold und 468 g/t Silber. Sämtliche Konzentratanalysen wurden von Base Met Labs, einer akkreditierten metallurgischen Prüfeinrichtung in Kamloops in British Columbia, durchgeführt.

    Zusammen mit den ersten 40 t Konzentrat, die verschifft wurden (siehe Pressemitteilung vom 1. September 2021), hat Nicola nun insgesamt 136,8 trockene metrische Tonnen Konzentrat mit einem Gesamtwert von etwa 823.000 CAD geliefert, sagte Rana Vig, President und CEO von Blue Lagoon Resources. Angesichts eines bereits beachtlichen Kassenstands von fast 9 Millionen $, plus über 4 Millionen $ an Warrants im Geld und keinen Schulden, werden die zusätzlichen Barmittel, die wir aus dem Verkauf dieses Konzentrats erhalten werden, weiterhin sicherstellen, dass wir über beträchtliche Möglichkeiten verfügen, unsere intensiven Explorationspläne bei einem Projekt durchzuführen, das noch relativ unerkundet und unter dem Radar ist, fügte er hinzu.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61511/BlueLagoonConcentrate_Sept162021_DEPRcom.001.jpeg

    Säcke voll mit Gold- und Silberkonzentrat, das vom mineralisierten Material von Dome Mountain hergestellt wurde, werden in der Mühleneinrichtung von Nicola in Merritt in British Columbia für die Lieferung vorbereitet.

    Der Abtransport des mineralisierten Materials aus der Mine Dome Mountain, mit dem am 14. Juni 2021 begonnen wurde, wird fortgesetzt und es verlassen wöchentlich 10 bis 15 LKWs das Betriebsgelände. Bisher wurden mehr als 110 LKWs mit je vierzig Tonnen Nutzlast, die mit über 4000 Tonnen des hochgradig mineralisierten Materials aus der Mine Dome Mountain beladen waren, zur Verarbeitungsanlage von Nicola geschickt. Die wöchentlichen Auslieferungen werden planmäßig fortgesetzt, bis das gesamte Material aus dem Untertagebaubetrieb – mehr als 6.000 Tonnen – herausgeholt und in der Mühle von Nicola Mining verarbeitet wurden (siehe Pressemitteilung vom 7. Juli 2021).

    Das wissenschaftliche und technische Datenmaterial in dieser Pressemeldung wurde von William Cronk, P.Geo., der dem Unternehmen als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 und als Berater zur Verfügung steht, genehmigt.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Rana Vig
    President & Chief Executive Officer
    Tel: 604-218-4766
    E-Mail: rana@ranavig.com

    Die Börsenaufsicht der CSE hat diese Meldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Angemessenheit dieser Meldung.

    Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemeldung enthält bestimmte Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen können. Alle Aussagen in dieser Mitteilung, ausgenommen Aussagen über historische Fakten, die sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, deren Eintreten Blue Lagoon Resources Inc. (das Unternehmen) erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen Aussagen dar, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, und können im Allgemeinen, aber nicht immer an Wörtern wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, potenziell und ähnlichen Ausdrücken erkannt werden und besagen, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, können, könnten oder sollen. Obwohl das Unternehmen der Auffassung ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, zählen die Verwendungen der Erlöse aus der Privatplatzierung und Annahme der Aktienoptionen durch die CSE. Die Investoren werden davor gewarnt, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen und dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen wesentlich von jenen abweichen können, die in zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Ansichten, Schätzungen und Auffassungen des Managements des Unternehmens zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Aussagen. Sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, sollten sich die Ansichten, Schätzungen und Auffassungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Blue Lagoon Resources Inc.
    Rana Vig
    610, 700 West Pender Street
    V6C 1G8 Vancouver
    Kanada

    email : ranavig@gmail.com

    Pressekontakt:

    Blue Lagoon Resources Inc.
    Rana Vig
    610, 700 West Pender Street
    V6C 1G8 Vancouver

    email : ranavig@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Blue Lagoons Toll-Mill-Partner (Auftragsverarbeiter) verschickt 2. Lieferung von Gold- und Silberkonzentrat

    veröffentlicht am 16. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 9 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: