• 15. März 2023 / IRW-Press / Aspermont (ASX:ASP, FWB:00W), der führende Anbieter von Mediendienstleistungen für die globale Rohstoffindustrie, hat eine Content-Agentur-Abteilung (Content Works) gegründet, um das Leistungsangebot für Kunden deutlich zu erweitern.

    Content Works wurde im Rahmen von Pilottests entwickelt, die von Großkunden wie IBM, Amazon, Thyssen Krupp, SAP und durch die kürzlich angekündigte Partnerschaft mit dem Königreich Saudi-Arabien unterstützt wurden.

    Aspermont musste seine internen und externen Ressourcen aus dem positiven Cashflow aufstocken, um Content Works zu entwickeln und ein noch umfassenderes Angebot an Produkten und Dienstleistungen bereitzustellen, um die Folgegeschäfte mit dem weltweiten Kundenstamm auszubauen.

    Alex Kent, Managing Director, sagte dazu:

    Unsere Geschichte als Druckverlag reicht bis ins Jahr 1835 zurück, aber in den letzten 6 Jahren haben wir uns zum führenden Mediatech-Anbieter in den Branchen Bergbau, Energie und Landwirtschaft entwickelt. Content Works bestätigt Aspermonts wachsende Rolle als Marketingagentur, die eng mit ihren Kunden zusammenarbeitet, um eine Reihe anspruchsvoller, maßgeschneiderter Produkte zu entwickeln, wie z. B. die Identifizierung von Zielgruppen, die Erstellung von Inhalten und die kreative Produktion, um gezielte Marketingkampagnen für Kunden mit regionaler oder globaler Verbreitung durchzuführen. Wir werden in Kürze die Ernennung eines neuen Head of Content Works und eines neuen Group Chief Marketing Officer bekannt geben, die beide über einschlägige Erfahrungen mit den Geschäftsmodellen von Agenturen verfügen.

    Durch den Aufbau von Kundenbeziehungen auf mehreren Ebenen erhalten wir ein umfassenderes Verständnis der Bedürfnisse und Ansprüche unserer Kunden. Zu diesem Zweck arbeiten wir zusammen, um Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die auf die spezifischen Kundenanforderungen zugeschnitten sind. Je tiefer die Kundenbeziehung ist, desto größer sind die wiederkehrenden Umsätze. So machten diese im Geschäftsjahr 2022 75 % des Gesamtumsatzes der Gruppe aus. In der Pilotphase im vergangenen Jahr trug Content Works 2 % zu den Umsätzen von Aspermont bei. Für das Geschäftsjahr 2023 wird hier ein außergewöhnliches Wachstum erwartet, das sich in der Zukunft noch verstärken wird.

    Weitere Informationen zu Content Works erhalten Sie unter:

    www.contentmarketing.works/
    www.aspermont.com/brands#content-creation-services

    Diese Mitteilung wurde vom Board of Directors genehmigt.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Aspermont Limited
    Alex Kent, Managing Director +44 207 216 6060
    Tim Edwards, Company Secretary +61 8 6263 9100

    Über Aspermont

    Aspermont ist der führende Mediendienstleister der globalen Rohstoffbranche. Aspermont hat ein XaaS-Wirtschaftsmodell für den B2B-Mediensektor entwickelt, das hochwertige Inhalte an eine wachsende globale Klientel verbreitet. Dieses vielseitige Modell kann so skaliert werden, dass es neue Geschäftsbereiche in neuen Ländern und Sprachen bedient. Da das globale (zahlende) Publikum von Aspermont weiter wächst, eröffnen sich neue Möglichkeiten zur Monetarisierung der umfassenden Datenbasis von Aspermont, die durch die Neueinstellungen zur Erweiterung des Know-hows und der Kapazitäten des Konzerns beitragen werden.

    Aspermont notiert an der Australian Stock Exchange und an der Börse Frankfurt. Es notiert auch an der Tradegate und anderen regionalen Börsen in Deutschland. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen im Vereinigten Königreich, Australien, Brasilien, den USA, Kanada, Singapur sowie auf den Philippinen.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.aspermont.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aspermont Limited
    Tim Edwards
    613 – 619 Wellington Street
    6000 Perth,Western Australia
    Australien

    email : contact@aspermont.com

    Pressekontakt:

    Aspermont Limited
    Tim Edwards
    613 – 619 Wellington Street
    6000 Perth,Western Australia

    email : contact@aspermont.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Aspermont gründet Content Works-Abteilung

    veröffentlicht am 15. März 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 57 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: