• Digitalisierung mit Hilfe von KI, darüber sprach Unternehmensberater André Voller von der Digiwerkstatt 4.B GmbH beim Celseo Regiotreff Nord und Ost. Spannende Gespräche und gute Resonanz.

    Bild„Die Branche ist bereits auf dem Weg in die Digitalisierung. Es gibt jedoch noch viel Potential“, sagt André Voller. Der Wirtschaftsinformatiker und Unternehmensberater bei der Digiwerkstatt 4.B GmbH hat sich vor allem auf Handwerksunternehmen spezialisiert und begleitet sie bei vielfältigen Digitalisierungs- und Automatisierungsthemen. Wie nun dieses Potential durch KI und Digitalisierung in der Praxis optimal genutzt werden kann, darüber sprach er beim Celseo Regiotreff Nord und Ost. 

    Die Digitalisierung mit Hilfe von KI war das Hauptthema seines Vortrags, bei dem er praktische Beispiele anhand von umgesetzten Projekten zeigte. „Wir gehen mit unseren Kunden den Weg gemeinsam in eine vernetzte, digitale Handwerker-Welt! Mit tollen Erfolgen für die Betriebe und in hoher Geschwindigkeit,“ resümierte Voller.

    Mit der Automatisierung und KI von „lästigen“ administrativen Arbeiten befreien

    „Mit der Automatisierung von Prozessen können Mitarbeitende von lästigen Arbeiten befreit und auch mit Hilfe von KI im Arbeitsalltag praktisch unterstützt werden. Vor allem administrative Tätigkeiten funktionieren in Zukunft digital.“ Auf diese Weise sei es für die Handwerker möglich, sich auf ihre eigentliche Tätigkeit zu konzentrieren und der Handwerker-Alltag werde optimiert. „Die Betriebe sparen viel Zeit für unnötige Arbeiten und können von der Digitalisierung enorm profitieren“, sagte Voller. „Eine gut geplante und umgesetzte Digitalisierung auch unterstützt durch KI sorgt dafür, dass Handwerksunternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben.“

    Direkte Anknüpfungspunkte für Unternehmen

    Der Vortrag von André Voller stieß auf großes Interesse bei den anwesenden Unternehmen. Viele von ihnen fanden direkt Anknüpfungspunkte und gingen in eine angeregte Diskussion mit dem Referenten. Auf diese Weise bildete der Vortrag ein weiteres Highlight der Veranstaltung nach dem inspirierenden Vortrag von Servicerebell Christoph Krause. Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung, resümierte André Voller. „Es bildet sich gerade ein spannendes Netzwerk mit inspirierenden Menschen.“

    Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Leistungen und Referenzen gibt es online: www.digiwerkstatt4b.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DigiWerkstatt 4.B GmbH
    Herr Marc Derksen
    Boschstraße 23
    47533 Kleve
    Deutschland

    fon ..: +49 2821 39 85 000
    web ..: https://digiwerkstatt4B.de
    email : info@digiwerkstatt4B.de

    Menschen. Prozesse. Technik. Darum geht es in der DigiWerkstatt 4.B GmbH, der Digitalisierungsberatung für das Handwerk. Als erfahrene Berater und Begleiter unterstützt die DigiWerkstatt 4.B seine Kundinnen und Kunden dabei, das Unternehmen auf die nächste Stufe der Digitalisierung zu heben. Von der Analyse über die Begleitung von Prozessen bis zum klassischen Projektmanagement. Das Team der DigiWerkstatt 4.B ist Sparringspartner und Umsetzungsbegleiter für vielfältige Digitalisierungs- und Automatisierungsthemen. So wird Ihr Unternehmen fit für die (digitale) Zukunft. Die Digiwerkstatt 4.B GmbH das ist der Wirtschaftsinformatiker und Unternehmensberater André Voller mit seinem vielseitigen Netzwerk und Team. Bevor er zur Digiwerkstatt kam, war André Voller unter anderem in der Unternehmensberatung bei Kienbaum für die Einführung von Softwaresystemen verantwortlich. Zahlreiche Unternehmen hat er dabei bei der Einführung von ERP-Systemen und anderen Softwarelösungen begleitet und deren Prozesse digitalisiert und verbessert. Die Freude mit passgenauen Digitalisierungslösungen Unternehmen und Menschen voranzubringen, treibt ihn an.

    Pressekontakt:

    zahner bäumel communication
    Herr Markus Zahner
    Oberauer Straße 10a
    96231 Bad Staffelstein

    fon ..: 09573-340596
    email : presse@agentur-zb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    André Voller Digiwerkstatt 4.B beim Celseo-Regiotreff Nord und Ost 2024: Digitalisierung durch KI im Handwerk

    veröffentlicht am 19. April 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 62 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: