• Exclusive bietet erstmals Cloud-Networking-as-a-Service-Lösung an und baut damit seinen Cloud-Marktanteil weiter aus

    BildAlkira hat Exclusive Networks, einen globalen Spezialisten für Cybersicherheit für digitale Infrastrukturen, zum Vertriebspartner für seine Cloud-Networking-as-a-Service-Plattform (CNaaS) ernannt.

    Durch die Vereinbarung wird die CNaaS-Plattform Cloud Services Exchange (CSX) von Alkira über das globale Partner-Ökosystem von Exclusive verfügbar, das 40 Länder auf fünf Kontinenten umfasst. Sie unterstreicht auch das Engagement von Exclusive, das Cloud-Portfolio in einem Markt zu erweitern, der von IDC bis 2025 auf 1,3 Billionen Dollar geschätzt wird.

    Exclusive Networks, das im Jahr 2020 einen Gesamtumsatz von 2,9 Mrd. EUR erzielte, hat im September dieses Jahres einen erfolgreichen Börsengang und eine Notierung an der Euronext Paris durchgeführt. Das Unternehmen unterhält Partnerschaften mit einigen der weltweit größten und erfolgreichsten Cybersecurity-, Netzwerk- und Cloud-Infrastruktur-Anbietern, darunter Fortinet, Nutanix, Palo Alto Networks, Rubrik und Sentinel One. Alkira bietet Cybersicherheitsplattformen, Cloud-Lösungen und damit verbundene professionelle Mehrwertdienste über ein umfangreiches globales Partnernetzwerk von Fachhändlern, MSPs, CSPs, Telekommunikationsunternehmen und Systemintegratoren an.

    Alkira hat Paul Couturier zum Senior VP International ernannt, um die Expansion in den Regionen EMEA und APAC voranzutreiben. Couturier ist ein Veteran der IT-Branche, der zuvor in leitenden Positionen die internationalen Märkte für Efficient Networks, TippingPoint, Cyan, LightCyber und Palo Alto Networks aufgebaut hat. In seiner letzten Funktion leitete er IntSights von dessen europäischem Debüt bis zur Übernahme durch Rapid 7.

    Amir Khan, Mitbegründer und Chief Executive Officer von Alkira, erklärt: „Unsere Vision ist es, die Vernetzung im Zeitalter der Cloud zu vereinfachen. Als CNaaS-Pionier hat Alkira die Komplexität und die Kosten für den Aufbau und den Betrieb von Netzwerken eliminiert und Cloud-, Multi-Cloud- und Legacy-Systeme nahtlos integriert – keine Hardware, kein Rechenzentrum, keine Notwendigkeit, etwas zu liefern. Exclusive Networks ist ein idealer Partner für Alkira, nicht nur, weil wir dadurch Zugang zu ihrem erstklassigen globalen Netzwerk erhalten, sondern auch, weil wir eine gemeinsame Vision von einer As-a-Service-Zukunft haben.“

    Andy Travers, Executive Vice President, Worldwide Sales and Marketing bei Exclusive Networks, ergänzt: „Unser Erfolg beruht darauf, dass wir die besten Cybersecurity-, Netzwerk- und Automatisierungslösungen der Klasse zusammenbringen. In der Cloud-Ära besteht die Herausforderung für Kunden darin, diese Ressourcen in einer immer komplexeren Umgebung zu integrieren und zu verwalten und gleichzeitig die Kosten zu kontrollieren und das Unternehmen voranzubringen. Mit nur wenigen Mausklicks ermöglicht Alkira CNaaS die Einrichtung von sicheren hybriden Cloud- und Multi-Cloud-Netzwerken innerhalb von Stunden statt Monaten und überlässt den Kunden und nicht den großen Cloud-Anbietern das Steuer.

    Laut Gartner wird sich die Migration von Unternehmensanwendungen in die Cloud in den nächsten zwei Jahren verdoppeln, so dass es unvermeidlich scheint, dass die Netzwerkinfrastruktur dem gleichen Trend folgen wird. So wie die Gründer von Alkira Pionierarbeit auf dem SD-WAN-Markt geleistet haben, glauben wir nun, dass sie den Weg für Cloud-Netzwerke weisen.“

    Die CNaaS-Plattform von Alkira vereinfacht die Bereitstellung, die Konnektivität und die End-to-End-Verwaltung von Netzwerken in Cloud-Umgebungen, einschließlich der Integration von Firewalls, IPS/IDS und Load-Balancern, sowie die Erweiterung der Fähigkeiten bestehender SD-WAN-Lösungen. Sie ermöglicht einen flexiblen, einheitlichen Ansatz für ein sicheres, hochleistungsfähiges Netzwerk, bei dem Kunden nur für die Kapazität zahlen, die sie auch nutzen, und das Netzwerk automatisch skaliert wird, um wechselnden Nutzungsmustern und Anforderungen gerecht zu werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alkira
    Frau Mari Clapp
    Gateway Place 2001
    95110 San Jose
    USA

    fon ..: +1 (408) 398-6433
    web ..: http://www.alkira.com
    email : mari@Alkira.com

    Alkira® hat die Network Cloud entwickelt, eine durchgängige, global vereinheitlichte Cloud-Netzwerkinfrastruktur as-a-Service. Die Alkira Cloud Services Exchange(TM) (CSX) bietet ein konsistentes, sicheres und drastisch vereinfachtes Cloud-Networking-Erlebnis für On-Premises-, Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen mit integrierten Netzwerk- und Sicherheitsdiensten sowie voller operativer Transparenz und Governance. Alkira wurde von CEO Amir Khan, Gründer und ehemaliger CEO von Viptela, und Atif Khan, CTO, gegründet, der VP of Integrated Solutions und im Gründungsteam von Viptela war. Alkira hat $76M von Sequoia Capital, Kleiner Perkins, Koch Disruptive Technologies, LLC, und GV Capital (ehemals Google Ventures) erhalten. Erfahren Sie mehr unter www.Alkira.com oder folgen Sie Alkira unter @AlkiraNet.

    Pressekontakt:

    Zonicgroup
    Herr Uwe Scholz
    Albrechtstr. 119
    12167 Berlin

    fon ..: +491723988114
    web ..: http://www.zonicgroup.com
    email : uscholz@zonicgroup.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Alkira beruft Exclusive Networks zum Global Specialist Partner

    veröffentlicht am 22. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 6 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: