• Was ändert sich ab 2023?

    BildDas Wesentlichste:
    1. Ertragsteuerbefreiung -rückwirkend ab 01.01.2022- für Einnahmen aus dem Betrieb von Photovoltaikanlagen
    2. Anhebung der linearen AfA für erstellte Wohngebäude ab 2023 von 2,0% auf 3,0%.
    3. 5,0% Sonder-AfA für den Neubau von Mietwohnungen für vier Jahre
    4. Anhebung des Spitzensteuersatzes ab 62.810,00 EUR
    5. Steuererleichterungen für Eltern
    6. Verbesserte Homeoffice-Pauschale
    7. Neue Steuerspielregeln für das häusliche Arbeitszimmer
    8. Das Kindergelt beträgt ab 2023 für jedes Kind 250,00 EUR
    9. Der Umweltbonus für E-Autos wird reduziert
    10. Das 49-EUR-Ticket im öffentlichen Nahverkehr wird eingeführt

    Alle entsprechenden Erläuterungen und Details entehhmen Sie bitte dem beigefügtem Link: https://www.hanse-projekte.com/_files/ugd/eed88b_d02c412c57f7475da08769b20e6816df.pdf.

    Ihnen einen erfolgreichen Start 2023.

    Ihr Michael Köhler
    Geschäftsführer

    Hanseatische Projektentwicklung und
    Unternehmens Beratungsgesellschaft mbH
    Ludwig-Erhard-Straße 18
    20459 Hamburg
    T: 040 – 573 091 64
    F: 040 – 573 097 99
    M: info@hanse-pro.com

    Timmermannsstrat 4b
    18055 Rostock
    T: 0381 3676 6203
    F: 0381 3676 6223
    M: info@hanse-pro.com

    Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmens Beratungsgesellschaft mbH
    Wir begleiten und unterstützen Unternehmerinnen, Selbständige und Privatpersonen Ihr Vorhaben erfolgreich umzusetzen. Mit der durch uns eigens für Sie und Ihr Vorhaben entwickelten einzigartigen Vorhabenskonzeption werden wir für Sie Ihre passgenaue Finanzierung sowie alle notwendigen Gelder und Fördermittel einwerben. Dabei stehen wir während des gesamten Prozesses sowie bei Verhandlungen mit Geschäftspartnern, Kapitalgebern und Banken an Ihrer Seite.

    Es ist uns eine Herzensangelegenheit mit unseren Kunden partnerschaftlich und auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten. Nur so gelingt es uns, für Sie die optimalste Lösung zu entwickeln, damit Sie durch unseren Einsatz bares Geld – in vielen Fällen sogar mehrere tausend EUR – sparen können.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmens Beratungsgesellschaft mbH
    Herr Michael Koehler
    Timmermannsstrat 4b
    18055 Rostock
    Deutschland

    fon ..: 0381 3676 6203
    fax ..: 0381 3676 6223
    web ..: http://www.hanse-projekte.com
    email : info@hanse-pro.com

    Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmens Beratungsgesellschaft mbH
    Wir begleiten und unterstützen Unternehmerinnen, Selbständige und Privatpersonen Ihr Vorhaben erfolgreich umzusetzen. Mit der durch uns eigens für Sie und Ihr Vorhaben entwickelten einzigartigen Vorhabenskonzeption werden wir für Sie Ihre passgenaue Finanzierung sowie alle notwendigen Gelder und Fördermittel einwerben. Dabei stehen wir während des gesamten Prozesses sowie bei Verhandlungen mit Geschäftspartnern, Kapitalgebern und Banken an Ihrer Seite.

    Es ist uns eine Herzensangelegenheit mit unseren Kunden partnerschaftlich und auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten. Nur so gelingt es uns, für Sie die optimalste Lösung zu entwickeln, damit Sie durch unseren Einsatz bares Geld – in vielen Fällen sogar mehrere tausend EUR – sparen können.

    Pressekontakt:

    Hanseatische Projektentwicklung und Unternehmens Beratungsgesellschaft mbH
    Herr Michael Koehler
    Timmermannsstrat 4b
    18055 Rostock

    fon ..: 0381 3676 6203
    web ..: http://www.hanse-projekte.com
    email : info@hanse-pro.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Änderungen 2023 kurz erklärt

    veröffentlicht am 2. Januar 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 13 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: