• Sarnia, Ontario, Kanada, den 15. Dezember 2022 – Aduro Clean Technologies Inc. (Aduro oder das Unternehmen) (CSE: ACT) (OTCQB: ACTHF) (FWB: D50), ein kanadischer Entwickler von patentierten wasserbasierten Technologien für das chemische Recycling von Kunststoffen und für die Umwandlung von Schweröl und erneuerbaren Ölen in neuartige Ressourcen und höherwertige Kraftstoffe, gibt bekannt, dass das Unternehmen seit dem 1. September 2022 einen Gesamterlös von 1.109.103 CAD aus der Ausübung von 1.638.390 Optionsscheinen mit einem Ausübungspreis von 0,50 CAD, 118.635 Optionsscheinen mit einem Ausübungspreis von 0,80 CAD und 300.000 Aktienoptionen mit einem Ausübungspreis von 0,65 CAD erhalten hat. Dementsprechend gab das Unternehmen bei Ausübung der Optionsscheine und Aktienoptionen 2.057.025 Stammaktien aus.

    Die 0,50-CAD-Optionsscheine wurden im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegeben, die am 4. Februar 2021 abgeschlossen wurde; Verfallsdatum dieser Optionsscheine ist der 4. Februar 2025. Die 0,80-CAD- Optionsscheine wurden im Rahmen einer Privatplatzierung begeben, die am 14. Mai 2021 abgeschlossen wurde; Verfallsdatum dieser Optionsscheine ist der 14. Mai 2023.

    Ofer Vicus, Chief Executive Officer des Unternehmens, sagte dazu: Wir wissen diese Unterstützung durch die Inhaber unserer Optionsscheine und Optionen sehr zu schätzen. Der zusätzliche Erlös wird für die Beschleunigung der Laborerweiterung und der laufenden Projekte, einschließlich der Inbetriebnahme der Reaktoren mit kontinuierlichem Durchfluss im Pilotmaßstab, verwendet werden.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

    Ofer Vicus, CEO
    ovicus@adurocleantech.com

    Abe Dyck, Investor Relations
    ir@adurocleantech.com
    +1 604-362-7011

    Investor Cubed Inc.
    Neil Simon, CEO
    nsimon@investor3.ca
    + 1 647 258 3310

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Fakten beruhen und sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder voraussieht, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen der Geschäftsleitung auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung beinhalten die geplante Verwendung des Erlöses aus der Ausübung der Optionsscheine und Aktienoptionen durch das Unternehmen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegenden Annahmen vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen, und dementsprechend sollte man sich aufgrund der ihnen innewohnenden Ungewissheit nicht auf solche Aussagen verlassen. Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, beinhalten eine Änderung des Plans des Managements für die Verwendung des Erlöses, nachteilige Marktbedingungen und andere Faktoren jenseits der Kontrolle der Parteien. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aduro Clean Technologies Inc.
    Christopher Parr
    #104 – 1086 Modeland Road
    N7S 6L2 Sarnia, Ontario
    Kanada

    email : chris@dimensionfive.ca

    Pressekontakt:

    Aduro Clean Technologies Inc.
    Christopher Parr
    #104 – 1086 Modeland Road
    N7S 6L2 Sarnia, Ontario

    email : chris@dimensionfive.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Aduro meldet den Erhalt von rund 1,1 Millionen CAD im Zuge der Ausübung von Optionsscheinen und Aktienoptionen

    veröffentlicht am 15. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 11 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: