• Vancouver, Kanada und Uttenweiler, Deutschland (10. Januar 2022) – XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY / OTC:XPHYF / FSE:4XT) (XPhyto oder das Unternehmenfreut sich, zwei Ernennungen von Schlüsselpersonen bekanntzugeben, mit denen das Unternehmen seinen Fokus auf Forschung, Entwicklung und Vermarktung seiner Biosensor- und Diagnoseprodukte, einschließlich des Nachweises von COVID-19, weiter vorantreibt.

    Director of Business Development
    Herr Roland Spleiss wurde zum Director of Business Development ernannt. Herr Spleiss ist ein erfahrener kaufmännischer Experte mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Planung und Aufbau effektiver Vertriebsstrukturen, strategische Neuausrichtungen, Produktionsverlagerungen und Projektmanagement, wodurch er ideal geeignet ist, den Produktvertrieb voranzutreiben.

    Neben umfassenden Beratungsfunktionen hatte Herr Spleiss leitende Positionen inne, darunter die des CFO von Wörwag Pharma, einem privaten deutschen Unternehmen der Gesundheits- und Generikaindustrie mit einem Jahresumsatz von über 200 Millionen Euro und 900 Mitarbeitern. Er leitete die strategische Spezialisierung und Internationalisierung des Unternehmens, die Optimierung der Lieferketten und Vertriebsprozesse sowie die Expansion in neue europäische, asiatische und lateinamerikanische Healthcare-Märkte.

    Die Expertise von Herrn Spleiss in den Bereichen Produktions- und Lieferkettenmanagement, Kostenoptimierung sowie Aufbau von Verkaufsteams und Vertriebsnetzen wird für die kommerzielle Strategie und deren Umsetzung bei XPhyto von unschätzbarem Wert sein.

    Head of Diagnostic Research
    Dr. Heinrich Jehle ist als Head of Diagnostic Research zu XPhyto gekommen. Dr. Jehle verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Forschung und Entwicklung von innovativen medizinischen Screening-Tests und Diagnostika. Zuvor hatte Dr. Jehle leitende Funktionen im Projektmanagement sowie in Forschung und Entwicklung bei führenden europäischen Biotech- und Diagnostikunternehmen inne.

    In jüngerer Zeit war Dr. Jehle als Geschäftsführer Mitbegründer der 3a-diagnostics GmbH, wo er die Entwicklung der ersten speichelaktivierten „In-Mouth“-Biosensorkandidaten zur Identifizierung aktiver Krankheitserreger im Speichel leitete und ein Portfolio innovativer diagnostischer Biosensorprodukte aufbaute. Die enzymaktivierten Biosensoren wurden für kostengünstige und einfach zu handhabende orale Echtzeit-Screening-Anwendungen zum schnellen Nachweis von Infektionskrankheiten einschließlich COVID-19 zu Hause oder am Point-of-Care entwickelt.

    „Herr Spleiss und Dr. Jehle sind eine hervorragende Ergänzung für das XPhyto-Team“, sagte Prof. Dr. Thomas Beckert. „Herr Spleiss bringt fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Vertriebsentwicklung und der betriebswirtschaftlichen Optimierung mit, die sich in einer nachweislichen Erfolgsbilanz niederschlagen. Die wissenschaftliche Expertise von Dr. Jehle stellt die kontinuierliche Weiterentwicklung und Vermarktung innovativer Biosensor- und Diagnostikprodukte sicher, was eine Schlüsselkomponente für den kurz- und langfristigen Erfolg von XPhyto ist.“

    XPhyto ist erfreut, vor kurzem einen schnellen und tiefgreifenden Führungswechsel und eine organisatorische Optimierung eingeleitet zu haben.

    Das Unternehmen behauptet weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass sein Produkt in der Lage ist, die COVID-19-Pandemie zu beseitigen, zu heilen oder einzudämmen.

    Über XPhyto Therapeutics Corp.
    XPhyto Therapeutics Corp. ist ein biowissenschaftlicher Accelerator, der sich auf Investitionen in die nächste Generation von Arzneimittelverabreichungen, Diagnostika und neue pharmazeutische Wirkstoffe konzentriert, darunter: präzise transdermale und oral auflösbare Arzneimittelformulierungen, schnelle und kostengünstige Tests für Infektionskrankheiten und Mundgesundheit, sowie die Standardisierung neuer pharmazeutischer Wirkstoffe für neurologische Anwendungen, einschließlich psychedelischer Verbindungen und Cannabinoide. Das Unternehmen verfügt über Forschungs- und Entwicklungsstandorte in Nordamerika und Europa, mit operativem Schwerpunkt in Deutschland, und konzentriert sich derzeit auf die behördliche Zulassung und Kommerzialisierung von medizinischen Produkten für die europäischen Märkte.

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers, CEO and Director

    Investorenanfragen:
    Mr. Knox Henderson
    T: 604-551-2360
    E: info@xphyto.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Mitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete Aussagen“ betrachtet werden können. Alle Aussagen in dieser Mitteilung, die nicht auf historischen Fakten beruhen und sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die das Unternehmen erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, durch die Wörter „erwartet“, „plant“, „sieht voraus“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten“. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Mitteilung beziehen sich auf die Verwendung der Mittel für das Angebot, einschließlich des Abschlusses der Übernahme der 3a-diagnostics GmbH, zu den vorgeschlagenen oder anderen Bedingungen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen, gehören behördliche Maßnahmen, Marktpreise und die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen sowie allgemeine wirtschaftliche, marktbezogene oder geschäftliche Bedingungen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass derartige Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen sind und dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung des Unternehmens zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen gemacht werden. Sofern nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen der Geschäftsleitung oder andere Faktoren ändern sollten.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, thecse.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@xphyto.com

    XPhyto ist ein wissenschaftlich ausgerichtetes Cannabisunternehmen, das analytische Test-, Verarbeitungs- und Formulierungskapazitäten in Kanada entwickelt, während sich das Unternehmen in Deutschland auf Forschung, Anbau, Extraktion, Import, Vertrieb und Herstellung konzentriert.

    Pressekontakt:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC

    email : info@xphyto.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    XPhyto gibt neuen Director of Business Development und Head of Diagnostic Research bekannt

    veröffentlicht am 10. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 8 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: