• 5. Juli 2021, Vancouver, British Columbia – Empress Royalty Corp. (TSXV:EMPR | OTCQB:EMPYF) (Empress oder das Unternehmen – www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/empress-royalty-corp/) berichtet, dass die Firma Terra Capital Natural Resource Fund Pty Ltd. (Terra Capital) 500.000 Stammaktien des Unternehmens am Markt erworben und damit ihre Beteiligung auf insgesamt 14.383.461 Stammaktien erhöht hat.

    Jeremy Bond äußert sich zum Grund, warum Terra Capital seine Anteile an Empress aufstockt, folgendermaßen: Seit ihrer Gründung vor weniger als einem Jahr hat die Firma Empress eine einzigartige Geschäftsstrategie entwickelt und durch die Schaffung von drei neuen Gebührenbeteiligungs- und Streaming-Modellen im Hinblick auf Projekte im Erschließungsstadium einen beachtlichen Wandel vollzogen. Da die Firma Empress ihre Wachstumspläne nach wie vor sehr erfolgreich verfolgt, indem sie ihr Portfolio um produzierende Vermögenswerte erweitert, rechne ich mit einer starken Neubewertung der Aktie.

    Vor der Übernahme besaß oder kontrollierte Terra Capital 13.883.461 Stammaktien des Unternehmens; das entspricht 13,28 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien bzw. 14,1 % unter der Annahme der Ausübung von 1.000.000 Aktienkaufwarrants (die Warrants), die sich im Besitz von Terra Capital befanden. Nach dem Erwerb von 500.000 Stammaktien am Markt besitzt oder kontrolliert Terra Capital nunmehr 14.383.461 Stammaktien des Unternehmens; das entspricht 13,75 % der in Umlauf befindlichen Stammaktien bzw. 14,57 % unter der Annahme der Warrantausübung und somit erhöht sich der Anteil an den 104.574.385 ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Empress um 0,5 %.

    Terra Capital betrachtet die Beteiligung als langfristiges Investment und hat in Abhängigkeit von der Marktlage, der Neuformulierung von Plänen und/oder anderen relevanten Faktoren in Zukunft die Möglichkeit, weitere Wertpapiere des Unternehmens entweder am freien Markt oder durch private Übernahmen zu erwerben bzw. Wertpapiere des Unternehmens entweder am freien Markt oder durch private Veräußerungen zu verkaufen. Eine Kopie des Frühwarnberichts, der in Verbindung mit der Gesamtposition von Terra Capital bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht werden muss, wird auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com veröffentlicht.

    Über Empress Royalty Corp.

    Empress Royalty ist ein neues Unternehmen, das sich auf Gebührenbeteiligungen und Streaming-Erträge aus der Edelmetallproduktion spezialisiert hat und sein Augenmerk auf die Schaffung einzigartiger Finanzierungslösungen für Bergbaufirmen richtet. Empress verfügt über ein Portfolio von 16 Beteiligungsprojekten und ist derzeit aktiv auf der Suche nach Branchenpartnern mit Projekten im Erschließungs- und Produktionsstadium, die zusätzliches, nicht verwässerndes Kapital benötigen. Das Unternehmen unterhält strategische Partnerschaften mit Endeavour Financial, Terra Capital und Accendo Banco, die Empress nicht nur den Zugang zu globalen Investitionsmöglichkeiten eröffnen, sondern auch einzigartiges Know-how zur Bergbaufinanzierung, Deal-Strukturierung und den Zugang zu Kapitalmärkten verschaffen. Empress freut sich darauf, seinen Aktionären durch die bewährten Gebühren- und Streaming-Modelle eine kontinuierliche Wertschöpfung zu ermöglichen.

    IM NAMEN VON EMPRESS ROYALTY CORP.
    Per: Alexandra Woodyer Sherron, CEO und President

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website unter www.empressroyalty.com oder kontaktieren Sie Alexandra Woodyer Sherron, CEO und President, telefonisch unter +1.604.331.2080 oder per E-Mail unter info@empressroyalty.com.

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über die Erwartungen von Empress hinsichtlich des Stream Purchase Agreements, die zukunftsorientierter Natur sind und daher bestimmten Risiken und Ungewissheiten unterliegen. Im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „erwartet“, „glaubt“, „antizipiert“, „strebt an“, „plant“ oder „beabsichtigt“ oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten „werden“, identifiziert werden. Obwohl Empress der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die sich in diesen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf sie verlassen, da die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, zählen unter anderem der Zeitplan und der Erfolg von Telson bei der Errichtung seiner Anlage auf dem Projekt Tahuehueto und der Übergang des Projekts in eine profitable Produktion. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung getätigt, und Empress ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Empress Royalty Corp.
    Ben Meyer
    1 – 15782 Marine Drive White Rock
    V4B1E6 BC
    Kanada

    email : ben@gocs.ca

    Pressekontakt:

    Empress Royalty Corp.
    Ben Meyer
    1 – 15782 Marine Drive White Rock
    V4B1E6 BC

    email : ben@gocs.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Terra Capital erhöht seine Beteiligung an Empress Royalty

    veröffentlicht am 5. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 4 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: