• Vancouver, British Columbia – 7. November 2022 – Spey Resources Corp. (CSE: SPEY) (OTC: SPEYF) (FRA: 2JS) (Spey oder das Unternehmen) freut sich, bekanntgeben zu können, dass es eine Absichtserklärung (Absichtserklärung) mit Richlink Capital Pty Ltd. (Richlink), einer Investmentbank, die internationale Institutionen auf den Lithiummärkten betreut, unterzeichnet hat. Die Absichtserklärung umreißt das Potenzial des Unternehmens, zwei Richlink-Kunden jährlich mit bis zu 20.000 Tonnen Lithiumchlorid zu beliefern, die aus der potenziellen künftigen Produktion von Speys Lithium-Sole-Projekten Incahuasi Salar und Pocitos 2 Salar in der Provinz Salta, Argentinien, stammen.

    Die Absichtserklärung sieht vor, dass die Kunden von Richlink einen Vertrag über den Kauf von mindestens 10.000 Tonnen Lithiumchlorid aus der potenziellen künftigen Produktion auf FOB-Basis (frei an Bord) im Hafen von Antofagasta, Chile, abschließen. Der aktuelle, von Trading Economics angegebene Benchmark-Preis liegt bei 577.500 Yuan oder umgerechnet 80.375,78 USD pro Tonne (Stand: 4. November 2022).

    Die Verpflichtungen der Parteien unterliegen nach dem zufriedenstellenden Abschluss der Due-Diligence-Prüfung den üblichen Bedingungen, darunter:

    a. die Genehmigung der geplanten Transaktion durch die Vorstände beider Parteien;
    b. die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung durch die Parteien;
    c. der Erhalt jeglicher behördlicher Genehmigungen und
    d. keine wesentliche nachteilige Veränderung der Geschäftstätigkeit, der (finanziellen oder sonstigen) Situation oder des Vermögens einer der Parteien.

    Nader Vatanchi, VP of Corporate Finance des Unternehmens, erklärte: Da unser Incahuasi-Projekt an das Ganfeng-Projekt angrenzt und die Bohrungen auf Pocitos 2 noch in diesem Monat beginnen sollen, bildet die Absichtserklärung einen weiteren Baustein auf unserem Weg zur erfolgreichen Erschließung unserer Lithiumprojekte. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Sam Zheng und George Su in der Richlink-Niederlassung in Australien und ihren Lithium-Käufern. Unsere Bohr-, Logistik- und Rechtsteams haben sich auf den Beginn der nächsten Erschließungsphase in Argentinien vorbereitet.

    Über Richlink Capital Pty Ltd.
    Richlink ist eine diversifizierte Finanzdienstleistungs- und Investmentmanagementgruppe, die sich auf die Entwicklung überzeugender Anlagelösungen in einem breiten Spektrum von Branchen konzentriert. Das Unternehmen wurde 2004 von Jason Zheng, einer hoch angesehenen und respektierten Unternehmerpersönlichkeit, gegründet. Im Laufe der Jahre hat sich die Gruppe zu einem Finanzunternehmen entwickelt, das sich auf vier Kerndienstleistungen konzentriert – Investmentbanking, Vermögensverwaltung, Family Office und migrationsbezogene Anlagelösungen. Richlink ist stolz auf seine hochqualifizierten 100 Teams von Branchenspezialisten, die als Finanzfachleute mit breit gefächertem Hintergrund die Kundenergebnisse in unseren Geschäftsbereichen verwalten.

    Qualifizierter Sachverständiger
    Der wissenschaftliche und technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Phillip Thomas, BSc. Geol, MBM, FAusIMM, MAIG, MAIMVA(CMV), der eine qualifizierte Person im Sinne von National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects („NI 43-101“).

    Technischer Bericht
    Wissenschaftliche und technische Informationen über die Liegenschaft Incahuasi Salar werden durch den technischen Bericht mit dem Titel Technical Report for the Incahuasi Salar Lithium Concession, Salta Province, Argentina vom 10. Juni 2022 (der technische Bericht) gestützt, der von Michael J. Rosko für Spey erstellt wurde. Für eine Beschreibung der Datenverifizierungs-, Qualitätssicherungs- und Qualitätskontrollverfahren des Unternehmens wird auf den vollständigen Text des technischen Berichts verwiesen, der gemäß NI 43-101 erstellt wurde und elektronisch auf SEDAR (www.sedar.com) unter dem Emittentenprofil des Unternehmens verfügbar ist.

    Über Spey Resources Corp.
    Spey Resources ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, das zwei Optionsvereinbarungen zum Erwerb einer 100%igen Beteiligung an den Lithium-Sole-Projekten Candela II, Pocitos I und II in der argentinischen Provinz Salta besitzt. Spey besitzt auch eine Option auf den Erwerb einer ungeteilten 100%-Beteiligung am Projekt Silver Basin in der Revelstoke Mining Division in British Columbia sowie eine Option auf den Erwerb einer 100%-Beteiligung am Projekt Kaslo Silver, westlich von Kaslo, British Columbia.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Nader Vatanchi,
    VP of Corporate Finance, Director
    nader@speyresources.ca
    778-881-4631

    Vorsichtiger Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten unterliegen, unter anderem in Bezug auf den LOI, den Abschluss eines endgültigen Abkommens, die Möglichkeit einer zukünftigen Produktion von Lithiumkarbonat (oder anderen Ressourcen durch das Unternehmen) und die Lieferung von Lithiumchlorid. Das Unternehmen stellt zukunftsgerichtete Aussagen zur Verfügung, um Informationen über aktuelle Erwartungen und Pläne in Bezug auf die Zukunft zu vermitteln, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Es liegt in der Natur der Sache, dass diese Informationen mit allgemeinen oder spezifischen Risiken und Ungewissheiten behaftet sind, die dazu führen können, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen, Projektionen oder Schlussfolgerungen als nicht zutreffend erweisen, dass Annahmen nicht korrekt sind und dass Zielsetzungen, strategische Ziele und Prioritäten nicht erreicht werden können. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören unter anderem jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens unter dem SEDAR-Profil des Unternehmens unter www.sedar.com identifiziert und gemeldet wurden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben werden, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die kanadische Wertpapierbörse (Canadian Securities Exchange, CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Spey Resources Corp.
    Nader Vatanchi
    3500-1055 Dunsmuir Street
    V7X 1L3 Vancouver
    Kanada

    email : nader@speyresources.ca

    Pressekontakt:

    Spey Resources Corp.
    Nader Vatanchi
    3500-1055 Dunsmuir Street
    V7X 1L3 Vancouver

    email : nader@speyresources.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Spey Resources Corp. schließt Abnahmevereinbarung mit Richlink Capital Pty Ltd.

    veröffentlicht am 7. November 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 12 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: