• Gold und Silber gelten traditionell als sichere Vermögensaufbewahrung. Der Wert dieser Edelmetalle ist stark angestiegen.

    Seit 2019 ist Gold rund 40 Prozent und Silber etwa 70 Prozent im Preis gestiegen. Währungen sind anfällig und dies erkennen immer mehr Menschen, besonders seit der Pandemie. Denn die Regierungen drucken seitdem noch mehr Geld und häufen immer mehr Schulden an. Da kommt bei vielen die Angst auf, dass eines Tages die Blase platzen könnte. Silber und Gold haben dagegen einen physikalischen Wert, den man greifen kann. Und Inflation untergräbt den Wert der Währungen.

    Was mit dem Silberpreis Anfang des Jahres passierte – Stichwort Reddit – ist sicher noch allen in guter Erinnerung. Kleinanleger trieben den Preis nach oben. Auf die großen Finanzinvestoren sollte Druck ausgeübt werden. Womit die Anhänger nicht ganz Unrecht hatten, ist dass zum Beispiel auf dem New Yorker Terminmarkt etwa doppelt so viele Silberkontrakte aktiv sind (rund 800 Millionen Unzen Silber) wie die Börse nach eigenen Angaben in ihren Tresoren besitzt. Wenn nun jeder, der Silber auf dem Papier besitzt, dieses einfordern würde, wäre vielleicht nicht genügend physisches Silber vorhanden.

    Der Kern der Reddit-Silber-Bewegung ist eine Community namens Wall Street Silver, gegründet im Januar. Manche Mitglieder glauben durch gemeinsame Einkäufe die Preise von Silber um 100 oder sogar 1.000 Prozent erhöhen zu können. Andere wiederum glauben nicht, dass Kleinanleger den Markt in die Enge treiben können. Was sicher stimmt ist, dass Gold und Silber bestens geeignet sind, der Geldentwertung Paroli zu bieten. Dies funktioniert auch mit dem Investment in die entsprechenden Aktien.

    Hier wäre an Summa Silver – https://www.youtube.com/watch?v=xUItgsG4S3M – zu denken. Im Portfolio ist die Hughes-Liegenschaft in Nevada, wo gerade eine zusätzliche hochgradige Silber- und Goldvererzung gefunden wurde, und die Mogollon-Liegenschaft in New Mexiko.

    Tier One Silver – https://www.youtube.com/watch?v=PgUnb_qCDas&t=2321s – besitzt in Peru unter anderem das aussichtsreiche Hurricane-Projekt. Das Silber-Gold-Projekt Curibaya wurde auf 16.800 Hektar erweitert.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Summa Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/summa-silver-corp/ -) und Tier One Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/tier-one-silver-inc/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Silber hoch im Kurs

    veröffentlicht am 26. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 9 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: