• 7. September 2021 – Vancouver und Hong Kong. Reyna Silver Corp. (TSXV: RSLV; OTCQX: RSNVF; FWB: 4ZC) (Reyna or the Company) freut sich über die aktuellen Fortschritte seiner zwei laufenden Bohrkampagnen in den Projekten Guigui und Batopilas im mexikanischen Chihuahua sowie anderer Unternehmensinitiativen zu informieren.

    Eckdaten

    – Bei Guigui wurden Phase-I-Bohrungen über 12.000 Meter absolviert; Reyna wartet nun auf die Analyseergebnisse der letzten paar hundert Bohrmeter. Eine Pressemeldung mit den Ergebnissen der gesamten Bohrkampagne wird zu gegebener Zeit veröffentlicht, sobald alle Analyseergebnisse aus dem Labor vorliegen.

    – Bei Batopilas wurden bisher rund 2.500 Bohrmeter der geplanten 10.000 Meter umfassenden Phase-I-Bohrungen absolviert. Die Analyseergebnisse der ersten 1.000 Meter liegen bereits vor und die Bohrergebnisse werden diese Woche in einer Pressemeldung mitgeteilt.

    – Bei Medicine Springs und La Reyna macht Reyna weitere Fortschritte in Richtung Bohrungen. Bei Medicine Springs wurde ein großes Probenahme- und Kartierungsprogramm abgeschlossen; eine Lidar-Messung ist in den nächsten Wochen geplant.

    Projekt Guigui, Mexiko

    Die ersten im Rahmen der Phase-I-Bohrungen geplanten 12.000 Bohrmeter wurden absolviert. Reyna wartet nun auf die Analyseergebnisse der letzten paar hundert Bohrmeter. Die Ergebnisse des gesamten Programms werden in den kommenden Wochen in einer Pressemeldung veröffentlicht werden.

    Reyna hat mit den Phase-II-Bohrungen begonnen. Einzelheiten zu den Phase-II-Bohrungen werden zusammen mit den Ergebnissen der Phase-I-Bohrungen bekannt gegeben. Das Board hat bereits einen Mindestumfang von weiteren 10.000 Bohrmeter für Phase II genehmigt (zusammen mit Phase I 22.000 Meter).

    Eine virtuelle Standortbesichtigung von Guigui können Sie hier und auf der Website des Unternehmens, www.reynasilver.com, einsehen. Das Video bietet einen Überblick über die Strategie, die Aktivitäten und das Ziel des Explorationsprogramms im berühmten Bergbaugebiet Santa Eulalia, aus dem in der Vergangenheit mehr als 500 Millionen Unzen Silber gefördert wurden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61400/Reyna_070921_DEPRcom.001.jpeg

    Das Video können Sie über diesen Link anschauen

    Projekt Batopilas, Mexiko

    Die Phase-I-Bohrungen durch Reyna bei Batopilas umfassen 10.000 Bohrmeter und wurden im Juni 2021 eingeleitet. Das Bohrprogramm konzentriert sich auf Zielgebiete, die das technische Team von Reyna während der Explorationskampagne im Frühjahr ermittelt hat. Im Rahmen dieses Explorationsprogramms wurden mehrere Erweiterungen von 30 bekannten Erzgängen im Bezirk sowie zwei neue Erzgänge mit mehreren hochgradigen Silber- und Goldwerten von bis zu 42.306 g/t Ag und 21,4 g/t Au entdeckt.

    Die ersten 2.500 Bohrmeter wurden absolviert und die Analyseergebnisse der ersten rund 1.000 Meter liegen bereits vor. Reyna wird diese Ergebnisse diese Wochen veröffentlichen.

    Eine virtuelle Standortbesichtigung von Batopilas können Sie hier und auf der Website des Unternehmens, www.reynasilver.com, einsehen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61400/Reyna_070921_DEPRcom.002.jpeg

    Das Video können Sie über diesen Link anschauen

    Projekt Medicine Springs, USA

    Reyna führte im Frühjahr umfassende Probenahmen durch und vervierfachte seinen Grundbesitz beim Projekt Medicine Springs. Das Unternehmen ist zuversichtlich, dass es nun den gesamten Bezirk kontrolliert. Im Sommer wurde eine umfangreiche Probenahme- und Kartierungskampagne absolviert, die letzte Woche abgeschlossen wurde. Als letzter Schritt zur Ermittlung der Bohrziele ist eine Lidar-Messung geplant. Sobald die Bohrziele identifiziert wurden, wird das Unternehmen die Bohrgenehmigungen beantragen. Einige Bereiche des Konzessionsgebiets verfügen über Bohrgenehmigungen, die problemlos reaktiviert werden können; in den neuen abgesteckten Gebieten könnte dieser Prozess etwas länger dauern. Das Board hat ein Budget für zunächst 7.000 Bohrmeter genehmigt; die Bohrungen sollen im zweiten Quartal 2022 durchgeführt werden.

    Eine virtuelle Standortbesichtigung von Medicine Springs können Sie hier und auf der Website des Unternehmens, www.reynasilver.com, einsehen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61400/Reyna_070921_DEPRcom.003.png

    Das Video können Sie über diesen Link anschauen

    La Reyna, Mexiko

    Bei La Reyna wurde ein kleines Probenahmeprogramm absolviert und das Unternehmen prüft derzeit Möglichkeiten zur weiteren Konsolidierung des Grundbesitzes. Reyna bemüht sich auch um Zugangsgenehmigungen und plant ein Probenahme- und Kartierungsprogramm für Herbst 2021, um das Projekt auf Bohrungen vorzubereiten. Eine 5.000 Meter umfassende Bohrkampagne wurde bereits genehmigt.

    reynasilver.com/projects/lareyna

    Jahreshauptversammlung

    Reyna hielt seine Jahreshauptversammlung am 28. Juni 2021 ab. Die Aktionäre stimmten für die Wiederwahl aller Board-Mitglieder bis zur nächsten Jahreshauptversammlung, darunter Peter Jones, Jorge Ramiro Monroy, Michael Wood, Alexander Langer und Evaristo Trevino. Die Aktionäre bestellten außerdem DeVisser Gray LLP erneut zum Wirtschaftsprüfer des Unternehmens für das kommende Jahr und genehmigten die Fortführung des rollierenden Aktienoptionsplans des Unternehmens. Nach der Versammlung ernannte das Board die Herren Alex Langer, Peter Jones und Evaristo erneut in seinen Prüfungs- bzw. seinen Vergütungs-/Compliance-Ausschuss.

    Für das Board of Directors von Reyna Silver Corp.

    Jorge Ramiro Monroy
    Chief Executive Officer

    Über Reyna Silver Corp.
    Reyna Silver Corp. ist ein Silber-Explorationsunternehmen mit einem robusten Portfolio an Silberprojekten in Mexiko und den USA. Das Unternehmen wurde um die Projekte Guigui und Batopilas herum aufgebaut, die Teil des ursprünglichen Portfolios von MAG Silver, mit dem dieses Unternehmen seinen Börsengang machte, waren. Das Unternehmen bemüht sich auch aktiv um die Exploration des Projekts Medicine Springs in Nevada, eines weiteren CRD-Ziels, und des Projekts La Reyna im mexikanischen Chihuahua, eines epithermalen Erzgangprojekts im historischen Bezirk Cusihuiriachi. Reynas Strategie konzentriert sich darauf, seine Fachkenntnisse in Mexiko zur Erkundung von Projekten wirksam einzusetzen, die das Potenzial für hochwertige Entdeckungen im Bezirksmaßstab haben.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Reyna Silver Corp.
    Jorge Ramiro Monroy
    200 University Avenue, Suite 1401
    M5H 3C6 Toronto ON
    Kanada

    email : jr@emarcap.com

    Pressekontakt:

    Reyna Silver Corp.
    Jorge Ramiro Monroy
    200 University Avenue, Suite 1401
    M5H 3C6 Toronto ON

    email : jr@emarcap.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Reyna informiert über Neuigkeiten zu den Bohrfortschritten, virtuellen Standortbesuchen und aus dem Unternehmen

    veröffentlicht am 9. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 8 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: