• 10. Juli 2020, Vancouver, BC – Modern Meat Inc., (CSE: MEAT) (Modern Meat oder das Unternehmen), ein preisgekrönter Hersteller von Fleischprodukten auf pflanzlicher Basis, freut sich, die Marktteilnehmer nach der ersten vollen Woche, in der die Aktien des Unternehmens erstmals unter dem Börsensymbol MEAT an der Canadian Stock Exchange (CSE) gehandelt wurden, über die aktuelle Entwicklung des Unternehmens zu informieren.

    Modern Meat begann mit seinen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Juni 2019 und konnte seither ein wachsendes Portfolio von veganen Produkten aufbauen, zu denen unter anderem die Produkte Modern Burger, Crumble, Meatball, Crab Cake und diverse Saucen zählen. Das Unternehmen startete mit der Herstellung seines Burgers im November 2019 und konnte seine Produktion seither auf bis zu 6.000 Pfund pro Woche steigern. Mit einer einfachen Liste von echten, vollwertigen Nahrungsmitteln sticht der Modern Burger selbst seine besten Mitbewerber bei den natürlichen Zutaten aus. In Bezug auf den Nährwert enthält der Modern Burger 14 Gramm pflanzliches Protein pro 100 Gramm Burgerlaibchen und nur 6 Gramm Fett, während ein herkömmlicher Burger mit Rindfleisch im Vergleich auf rund 20 Gramm Fett kommt.

    Wir haben erkannt, dass es bei nährstoffreichen, schmackhaften und gentechnikfreien Fleischalternativen eine Marktlücke gibt, weiß Tara Haddad, CEO von Modern Meat. Die Herstellung von wirklich gesunden und nahrhaften Produkten ist für uns ein Kernanliegen. Daher verwenden wir ausschließlich Lebensmittelzutaten auf Vollwertbasis, die keine Konservierungsstoffe, Füllmittel und Zusatzstoffe enthalten. Außerdem entwickeln wir unsere Produkte nicht in einem Labor, sondern in einer Küche. Damit tragen wir dem pflanzlichen Umfeld und dem wachsenden Bedürfnis der Menschen nach sauberem Essen Rechnung.

    Seit Produktionsbeginn hat Modern Meat den Vertrieb seiner Produkte auf eine ganze Reihe von Restaurants und Feinkostläden in ganz Westkanada ausgedehnt. Das Unternehmen rechnet mit einem kontinuierlichen Wachstum mit dem Ziel, seine Produktionskapazitäten zu steigern, um die steigende Nachfrage zu decken. Das Unternehmen sieht derzeit nach einer größeren Produktionsanlage in Vancouver um, wo auch die Verkaufsbasis weiter ausgebaut werden soll.

    Weil immer mehr Kunden die Palette ihrer Nahrungsmittel einschränken müssen oder Bedenken hinsichtlich der Nachhaltigkeit von Lebensmittel haben und sich auch die Geschmackspräferenzen ändern, verzeichnen Nahrungsmittel auf pflanzlicher Basis derzeit einen unglaublichen Aufwärtstrend. Dieser Wandel im Konsumentenverhalten beeinflusst die Lebensmittelindustrie auf globaler Ebene, und so werden in allen Bereichen – von Lebensmittelgroßbetrieben bis hin zu Selbstbedienungsrestaurants – fleischlose Alternativen in das Produktangebot aufgenommen.

    Wir sehen im Markt für fleischlose Nahrungsmittel einen sehr positiven Aufwärtstrend und sind bestens aufgestellt, um unsere Produktion an die steigende Nachfrage seitens der Konsumenten anpassen zu können. Modern Meat steht derzeit an einem faszinierenden Wendepunkt. Wir wollen uns in dieser Nische als Marktführer positionieren, indem wir den Konsumenten nährstoffreiche, fettarme Lebensmittel in Premiumqualität mit authentischem Aroma und Geschmack anbieten, erläutert Tara. Beim Geschmack und bei der Produktqualität gibt es für uns keine Kompromisse. Wir glauben fest an die Transparenz von Inhaltsstoffen, und das ist auch der Wachstumstreiber für unsere Marke.

    Das Unternehmen möchte der CEO auch zu ihrem jüngsten Artikel in der Zeitschrift Forbes unter dem Titel 5 Ways To Disrupt An Industry www.forbes.com/sites/stephanieburns/2020/07/02/5-ways-to-disrupt-an-industry/#f22f3952495c gratulieren.

    Eine vollständige Liste aller Einzelhändler, bei denen die Produkte von Modern Meat erhältlich sind, finden Sie auf der Webseite von Modern Meat (www.themodernmeat.com).

    Weitere Informationen über Modern Meat, seine Geschäftstätigkeit und seine Wachstumspläne können Sie in den Börsenberichterstattungsunterlagen des Unternehmens in Formular 2A nachlesen, das unter dem Firmenprofil auf www.SEDAR.com und auf der CSE-Webseite zu finden ist.

    Das Unternehmen möchte des Weiteren zu den in seiner Pressemeldung vom 26. Juni 2020 enthaltenen Informationen Stellung nehmen und klarstellen, dass in Zusammenhang mit der Übernahme der Tochtergesellschaft Modern Meat Holdings 2.760.000 Incentive-Optionen ausgegeben wurden, die bis zum 22. August 2021 zu jeweils fünf Cent ausgeübt werden können (und nicht bis zum 22. August 2022, wie im Vorfeld angekündigt).

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Tanya Todd
    Director, Corporate Communications
    info@themodernmeat.com
    604-395-0974

    Über Modern Meat
    Modern Meat ist ein kanadisches Lebensmittelunternehmen mit Firmensitz in Vancouver (British Columbia), das ein umfangreiches Sortiment von Fleischprodukten auf pflanzlicher Basis anbietet. Modern Meat hat erkannt, wie wichtig es ist, die Konsumenten mit nährstoffreichen und nachhaltigen Fleischalternativen zu versorgen, ohne dabei auf den Geschmack verzichten zu müssen. Wir wählen ganz bewusst Inhaltsstoffe aus, die kein Soja, kein Gluten und keine Nüsse enthalten und nicht gentechnisch verändert wurden. Unser Leitprinzip besteht darin, die Herstellung und den Konsum von Lebensmitteln zum Wohle der Menschen, der Tiere und der Umwelt zu verändern und dafür ausschließlich 100 % natürliche, pflanzliche Inhaltsstoffe zu verwenden.

    Vorsichtserklärung bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Diese Pressemitteilung beinhält bestimmte „vorausschauende Aussagen“ und „zukunftsgerichtete Informationen“ gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen, die keine historischen Fakten sind. Vorausschauende Aussagen beinhalten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Möglichkeiten erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen vorausblickenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Vorausschauende Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen in Bezug auf: Modern Meat und das Geschäft und die Aussichten von Modern Meat; die Ziele, Vorgaben oder Zukunftspläne des Unternehmens; und das Geschäft, den Betrieb, das Management und die Kapitalisierung des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten abweichen. Solche Faktoren beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche und soziale Ungewissheiten; lokale und globale Markt- und wirtschaftliche Ungewissheiten, die sich in Bezug auf die COVID-19-Pandemie ergeben; Rechtsstreitigkeiten, Rohstoffmärkte und die Verfügbarkeit der wichtigsten Produktbestandteile, legislative, umweltbezogene und andere gerichtliche, behördliche, politische und wettbewerbliche Entwicklungen; Verzögerung oder Nichterteilung der Genehmigungen des Boards, der Aktionäre oder der Aufsichtsbehörden; jene zusätzlichen Risiken, die in den öffentlichen Dokumenten des Unternehmens, die auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurden, aufgeführt sind; und andere in dieser Pressemitteilung genannten Angelegenheiten. Dementsprechend kann es sein, dass die in dieser Pressemitteilung genannten zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich der Wiederaufnahme des Handels, aufgrund dieser bekannten und unbekannten Risikofaktoren und Ungewissheiten, die sich auf die Unternehmen auswirken, nicht eintreten und sich erheblich unterscheiden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen verwendet wurden, angemessen sind, sollten die Leser sich nicht übermäßig auf diese Aussagen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Äußerung gelten, verlassen. Es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung zukunftsgerichtete Informationen offiziell zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird gesetzlich gefordert.Die Leser sollten sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Informationen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Äußerung gelten, verlassen und nicht zu anderen Zwecken als ihrem Bestimmungszweck verwenden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen offiziell zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird gesetzlich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Modern Meat Inc
    Tanya Todd
    1120 – 625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : tanya@themodernmeat.com

    Pressekontakt:

    Modern Meat Inc
    Tanya Todd
    1120 – 625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC

    email : tanya@themodernmeat.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Modern Meat meldet Neuigkeiten aus dem Unternehmen

    veröffentlicht am 10. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 13 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: