• Schwetzingen, 06. März 2019. Die Abschlussprüfungen aller Schulformen stehen vor der Tür. Sie sind jedes Jahr eine Herausforderung für alle Schüler.

    BildBundesweit stehen dieses Jahr die Abschlussprüfungen für etwa 800 Tausend Schüler an. Schüler aller Abschlussklassen bereiten sich seit Monaten darauf vor. Nun heißt es Ruhe bewahren, einen guten Terminplan für die letzten Wochen zurechtlegen und sich auf das Wesentliche konzentrieren. Worauf ist jetzt unbedingt zu achten? Bei einer Prüfungsvorbereitung ist eine homogene Gruppenzusammensetzung notwendig. Kurse werden nach dem Leistungsstand der Teilnehmer differenziert. Auch Kursinhalte müssen auf die bevorstehende Prüfung zugeschnitten sein.
    „Private Angelegenheiten erhalten in dieser Zeit den zweiten Rang!“, empfiehlt Mario Tessitore von der Nachhilfe Schule Dr. Sussieck in Schwetzingen. „Die Zeit ist reif, jetzt heißt es verstärkt handeln und lernen.“
    Manches Fach oder Thema ist in den letzten Wochen zu kurz gekommen oder will sich nicht einprägen. Eine effiziente und zeitsparende „Last-Minute-Vorbereitung“ in den Osterferien kommt gerade recht!

    Um den Schülern tatkräftig unter die Arme zu greifen, setzt die Nachhilfeschule Dr. Sussieck, die Mitglied im VNN Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e. V. ist, auf Vorbereitungskurse in kleinen Gruppen, in denen auch individuelle Förderung möglich ist.

    Die Private Nachhilfeschule bietet zurzeit Wiederholungs- und Prüfungsvorbereitungskurse in den wichtigsten Schulfächern und für alle Schulformen an. Auch die erfolgreichen Kurse zur Motivation und Lerntechnik finden hohen Anklang.

    Einen Beratungstermin können interessierte Eltern und Schüler telefonisch vereinbaren: 06202 12260. Anmeldeformulare für die Kurse sind auf der Homepage zu finden: www.sussieck.de; oder per Email an: service@sussieck.de.

    Weiterführende Informationen:
    1988 gründete Dr. Cornelia Sussieck die Nachhilfeschule in Schwetzingen. In nur wenigen Jahren stieg die Zahl der Schüler deutlich an. Dr. Sussieck ist Mitgründerin des im Jahr 1998 gegründeten „Bundesverbandes Nachhilfe- und Nachmittagsschulen“ (VNN e.V.) und der im Jahr 2003 gegründeten „Gütegemeinschaft INA-Nachhilfeschulen e.V.“. Von 2003 bis 2017 trug die Nachhilfeschule das RAL-Gütezeichen. Seit 2018 ist sie ISO 29990 zertifiziert. Im Februar 2013 gewann die Schule den VNN Award 2013 für die beste Nachhilfeschule in Baden-Württemberg.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Private Nachhilfeschule Dr. Sussieck
    Herr Mario Tessitore
    Grenzhöfer Straße 3
    68723 Schwetzingen
    Deutschland

    fon ..: 06202 12260
    web ..: http://www.sussieck.de
    email : service@sussieck.de

    Pressekontakt:

    Private Nachhilfeschule Dr. Sussieck
    Herr Mario Tessitore
    Grenzhöfer Straße 3
    68723 Schwetzingen

    fon ..: 06202 12260
    web ..: http://www.sussieck.de
    email : service@sussieck.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Last-Minute-Prüfungsvorbereitung in den Osterferien

    veröffentlicht am 6. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 1 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: