• Martijn de Keijzer, CTO der Laser Integration Laser Applikation GmbH (LILA), hat die hat Prokura erhalten.

    BildDie Laser Integration Laser Applikation GmbH (LILA) mit Sitz in Sexau, hat die Leitung des Unternehmens um den Geschäftsführenden Gesellschafter Gundolf Vogel erweitert. Zum 01.12.2022 hat der Technische Leiter (CTO), Martijn de Keijzer Prokura erhalten.

    Bereits seit Juni 2018 bei LILA tätig, ist de Keijzer ein ausgewiesener Lasertechnik-Spezialist. So war er über viele Jahre beim Energieforschungszentrum der Niederlande (ECN) in der Entwicklung, dem Transfer und der Installation von Lasertechnologien für Industriepartner tätig. Im Philips-Konzern hat er ebenfalls langjährig neue Lasertechnologien in die Produktion eingeführt.

    LILA gehört zu den Pionieren der industriellen Laserbearbeitung und wurde vor rund 30 Jahren gegründet. Das Präzisionsschneiden von metallischen und keramischen Werkstoffen stellt ebenso einen Tätigkeitsschwerpunkt dar, wie das Laserschweißen von filigranen Bauteilen für die Medizin- und Sensortechnik.

    Zu den moderne  und hocheffizienten Bearbeitungsanlagen gehört beispielsweise eine 2D Hochgeschwindigkeits-Laserschneidanlage, mit der Werkstücke aus Edelstahl, Messing oder Kupfer, sowie Elektrobleche in Stärken von 0,02 bis 3 mm annähernd gratfrei geschnitten werden können.

    Seit rund zwei Jahren ist eine neuartige wasserstrahlgeführte Laserschneidanlage bei LILA im Einsatz. Die Technologie ermöglicht Laserschnitte mit hohem Aspekt-Verhältnis auch in schwierige Materialien und das praktisch ohne Wärmeeintrag. Auch extrem dünne Bleche, von nur 0.01mm, werden problemlos und mit hervorragender Qualität geschnitten.

    Ebenso eignet sich diese einzigartige Technologie für die Bearbeitung von Industriekeramik, etwa von Wolframcarbid, einem äußerst harten, verschleißfesten und korrosionsbeständigen Werkstoff. 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Laser Integration Laser Applikation GmbH
    Herr Gundolf Vogel
    Elzstraße 6/1
    79350 Sexau
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)7641/ 95 99 44 – 0
    web ..: https://www.lila-laser.de/
    email : info@lila-laser.de

    LILA ist Spezialist für Nd-YAG-Laseranlagen. Das Leistungsspektrum umfasst Präzisionsschneiden, Präzisionsschweißen und Präzisionsbohren. LILA ist reiner Dienstleister und fertigt mit rund 25 Mitarbeiter Klein-, Mittel- und Großserien im Auftrag nationaler und internationaler Kunden aus der Medizintechnik, der Sensorik und Elektronik, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie der Luft- und Raumfahrt.

    Pressekontakt:

    Das Marketing Büro®
    Herr Markus Gschwind
    Im Liebgraben 3
    77749 Hohberg

    fon ..: +49 (0)7808 / 94 38 200
    email : info@dasmarketingbuero.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Laserspezialist LILA erweitert Geschäftsleitung

    veröffentlicht am 13. Dezember 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 13 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: