• Backens Systems sorgt für professionelle Unternehmenskommunikation in Zeiten von Corona

    In Folge der Corona-Pandemie hat die Arbeit im Homeoffice eine bedeutsame Rolle bekommen. Die Backens Systems GmbH aus Hilden unterstützte im letzten Jahr viele ihrer Unternehmenskunden bei der Umstellung. Geschäftsführer Dirk Backens blickt nun zurück auf ein außergewöhnliches Jahr mit einem Jubiläum und den besonderen Herausforderungen aufgrund von Covid-19.

    „Wir haben tatsächlich seit dem Start der Pandemie permanent durchgearbeitet. Gerade im ersten Lockdown rollte auf uns eine große Welle von Kundenanfragen zu. Denn viele Unternehmen wollten ihre Kommunikations- und Arbeitsformen auf das Homeoffice umstellen“, erklärt Dirk Backens. „Da ist mein 25-jähriges Unternehmerjubiläum ziemlich in den Hintergrund gerückt.“

    Doch im Sommer gingen die Anfragen stark zurück. Die meisten Unternehmen sahen einer ungewissen Zukunft entgegen und waren erst mal vorsichtig, was neue Investitionen anging. Zum Jahresende von 2020 zog die Auftragswelle allerdings wieder an, da viele Unternehmen nun konsequent und langfristig auf die Arbeit von Zuhause setzen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Homeoffice ermöglichen.

    Auch die Backens Systems GmbH selbst stand in diesem Jahr vor neuen Herausforderungen. Alle Arbeiten, die bisher beim Kunden vor Ort durchgeführt wurden, wurden im Sinne des Infektionsschutzes auf Remote umgestellt. Einige aus dem Backens-Team mussten genauso wie viel andere Deutsche Wege finden, um Kinderbetreuung, Homeschooling und ein professionelles Arbeiten optimal miteinander zu vereinbaren. Die Büroräume wurden nur noch als Treffpunkt für wichtige persönliche Gespräche oder Besprechungen genutzt.

    „Wir sind froh, dass wir so gut durch die bisherige Corona-Zeit gekommen sind und mit der Einführung neuer Formen der Unternehmenskommunikation bei unseren Kunden zum wirksamen Schutz vor Infektionen beitragen konnten“, sagt Dirk Backens abschließend.

    Weitere Informationen zu IP Telefonanlage Düsseldorf und Themen wie Sicherheitstechnik Remscheid gibt es auf https://www.backens-systems.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Backens Systems GmbH
    Herr Dirk Backens
    Max-Volmer-Straße 14
    40724 Hilden
    Deutschland

    fon ..: 02103 / 78902-0
    fax ..: 02103 / 78902-49
    web ..: https://www.backens-systems.de
    email : info@backens-systems.de

    Die Backens Systems GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das sich seit 1995 durch die Liebe zur technischen Perfektion auszeichnet. Dahinter stehen ein Geschäftsführer und ein Team von technikbegeisterten Menschen, die sich auf die Installation und Pflege von Kommunikations-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik spezialisiert haben. Sie sorgen stets dafür, dass die Lösungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zuverlässigkeit und die Sicherheit für Mensch und Maschine stehen dabei immer im Mittelpunkt.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Bonner Str. 12
    51379 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Homeoffice – die Arbeitswelt der Zukunft?

    veröffentlicht am 4. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 9 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: