• Persönlicher online-Adventskalender mit Schritte-Challenge.

    Bild24 Türchen, 120.000 Schritte – so bewegt war die Vorweihnachtszeit noch nie!

    Immer mehr Menschen suchen einen individuellen Online-Adventskalender, https://adventskalender-challenge.instingo.de/de/um einem lieben Menschen persönliche Grüße zu übermitteln oder auch aus ökologischen Gründen. 

    Wir von instingo möchten zusätzlich mit einer täglichen Schritte-Challenge noch etwas Gesundes dazugeben. Eine wunderschöne Gelegenheit, um mit persönlichen Inhalten zu überraschen und zu täglicher Bewegung herauszufordern. 

    Es ist möglich persönliche Geschenke hinter 24 Türchen zu verstecken, die sich mit der ausreichenden Anzahl von Schritten automatisch öffnen. Die Geschenke können Videos, Fotos, Texte und Sprachnachrichten sein, wie es einem gefällt. 

    Der oder die Schenkende entscheidet, wie viele Schritte notwendig sind, um an die täglichen Adventsüberraschungen zu kommen. Das können täglich 5.000, 7.500 oder 10.000 Schritte sein.

    Wenn man bedenkt, dass ein durchschnittlicher BüroarbeiterIn gerade mal auf 2000-3000 Schritte kommt, können 5000 Schritte bereits eine große Herausforderung sein. 

    _“Gezählt werden alle Schritte, ob Tanzen, Gehen, Laufen oder Treppen steigen. Jeder Schritt zählt. Wichtig ist, dass der oder die Glückliche einen Fitness-Tracker (Garmin, Fitbit oder Polar) oder ein Smartphone besitzt, um die täglichen Schritte aufzuzeichnen. Aber das ist mittlerweile kein Problem mehr. Das zeigt auch die Erfahrung bei unseren Schritte-Challenges in Unternehmen“, sagt instingo Geschäftsführer Andreas Lenge._

    Die Schritte werden direkt auf die Online-Plattform von instingo übertragen. Für die einfache, reibungslose und sichere Synchronisierung sorgt mit langjähriger Erfahrung das Team von instingo. „Es werden ausschließlich die Schritte übertragen und diese landen auf einem deutschen Server. Alle Daten werden direkt nach dem 24. Dezember gelöscht. Instingo verpflichtet sich auch, keine Daten an Dritte weiterzugeben.“

    Damit es eine echte Herausforderung wird, können die Kalendertürchen nur geöffnet werden, wenn das Schritteziel erreicht wird. Und der oder die Beschenkte erhält automatisch eine Benachrichtigung. 

    In jedem Fall wird es eine bewegte Adventszeit, bei der trotz Weihnachtsplätzchen, das eine oder andere Pfund purzeln wird.

    Übrigens müssen nicht direkt sofort sämtliche Türchen mit den persönlichen Geschenken gestaltet werden. Dieses kann auch jeweils einen Tag vor dem jeweiligen Adventskalender-Tag erledigt werden

    Jetzt verschenken und jemanden fit & glücklich machen!

    https://adventskalender-challenge.instingo.de/de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    instingo UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Andreas Lenge
    Bergstr. 12
    82131 Gauting
    Deutschland

    fon ..: 01705231298
    web ..: https://www.instingo.de
    email : lenge@instingo.de

    Instingo ist ein Gamification-Anbieter mit Sitz bei München. Und bietet Challenges im betrieblichen Gesundheitsmanagement, für Marketing-Kommunikation oder öffentliche Veranstaltungen. Durch spielerische Anreize, Lob und Herausforderung, hilft es dabei, nachhaltige Verhaltensveränderung herbeizuführen. Das heißt: um etwas zu erreichen, beispielsweise sich mehr zu bewegen, Heizkosten zu sparen oder sich besser zu ernähren, wird nicht mahnend der Zeigefinger erhoben, sondern über Spaß, Freude und kleine, spielerische Aufgaben das Ziel erreicht.

    Pressekontakt:

    instingo UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Andreas Lenge
    Bergstr. 12
    82131 Gauting

    fon ..: 01705231298
    email : lenge@instingo.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Link-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gehen bis das Christkind kommt! Der gesündeste Online-Adventskalender aller Zeiten

    veröffentlicht am 16. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Link im Internet 6 x angesehen

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: